Ergebnis 1 bis 6 von 6

Start Scheidegg

Erstellt von K201siuw, 27.02.2016, 02:37 Uhr · 5 Antworten · 945 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.10.2015
    Beiträge
    15

    Standard Start Scheidegg

    #1
    Hallo,

    ich hatte schon mal, als Alpen Neuling, angefragt.
    Da ich ein alter T Beamter bin, könnte ich in Scheidegg prima unter kommen.

    Kennt Einer von dort aus, schöne, Tagestouren?
    Zeitraum ist wurscht, wie halt die Unterkunft passt, fahr allein (wenn ich aber auffalle) 2-3 Biker.

    Danke & Gruß

    Uwe aus Köln
    (Boaaaah, haben geraden der Hauptstadt 3 Punkte geschenkt, Dank Schiri)

  2. Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    178

    Standard

    #2
    Von dort würde ich auf jeden Fall die Runde Bad Hindelang, Tannheimer Tal, Lechtal, Abstecher nach Kaisers, Warth, Bregenzer Wald, und zurück fahren. Ggf noch n kleiner Umweg über den Riedberg Pass.
    Ansonsten kann man noch Runden über Silvretta Hochalpenstraße (Maut) fahren, über das Hahntenjoch, Imst, Arlberg usw.
    Furkajoch ist schön (da gibt's sogar einen kleinen Schotter Weg.
    Eine noch etwas größere Runde wäre über Davos, Umbrail Pass, Stilvser Joch....von dort dann über den Arlberg oder das Hahnten Joch.

    Aber auch "nur" im Allgäu kann man viele schöne Tagestouren machen :-)

  3. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    620

    Standard

    #3
    RICHTIG ! ! !

    Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkte gibt es auch genügend.....

    Empfehlenswert sind auf jedenfall, in den kleineren Ortschaften, die Käsereien. In einigen kann man den Tag mit einem ausgiebigen Frühstück (Kaffee + Milch + verschiedene Käse + Wurst + frisches Brot) beginnen. In anderen kann man unterwegs sich stärken.

  4. Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    279

    Standard

    #4
    Servus, wenn du im Ländle bist kannst du dich gerne Melden, wenn es mir zeitlich passt geh ich mit dir auf Tour.
    Die Runde meiner ist wirklich zwingend wenn man noch nie hier war.
    Nach Scheidegg hab ich gut 15min.
    😃 A Woiza god allaweil😇
    Gruß Elmar

  5. Registriert seit
    15.06.2015
    Beiträge
    149

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Qdriverle Beitrag anzeigen
    ......Nach Scheidegg hab ich gut 15min.......
    Im Zwiesele ist 60 ;-) ........ und die Blitzen gern. Klar von vorn, aber mit Umweg über Linggenreute gerät den Zeitplan nicht nur wegen.....

    Zitat Zitat von Qdriverle Beitrag anzeigen
    ......�� A Woiza god allaweil��.......
    ...dem Braukessel in Schieflage.

    Über die Dosenbahn und dann s´Rohrach hoch..... das ich trotz ein paar Jahren wohnhaft in Ldbg nur ein einziges Mal frei fahren konnte..... in 15 Minuten.

    Du bist Optimist ...... oder Du hast bei der Wohnortangabe geschummelt.

    Mein Moped ist seit Dienstag wieder .... online? ..... warum muss jetzt anfangen zu schnein?

    Gruß Kroko.....der versucht mal diesen Thread im Auge zu behalten.

  6. Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    279

    Standard

    #6
    😋 die Strecke würde ich auch nicht nehmen wenn es schnell gehen sollte.
    Opfenbach, Ratzenberg, Lindenberg nach Scheidegg lass es 20 Minuten sein. 😇


 

Ähnliche Themen

  1. Start der Dakar 2008
    Von Prophet im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 12:40
  2. schlechter start bei kaltem motor
    Von wernerdann im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 20:47
  3. Start - Problem
    Von harry-harley im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 22:17
  4. Logbuch R1200GS - der Start
    Von Frrrosch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 19:09
  5. Start der neuen Baureihen?
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 20:34