Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 80

Stilfserjoch

Erstellt von gipsilo, 31.12.2010, 10:26 Uhr · 79 Antworten · 7.616 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen

    Jedem das seine, ich würd mir das, auch mit einem leistungsstarken Auto, glaub ich sparen und meiden.
    Ich würde mir Stilfser auch sparen. Aber nur weil es viel schönere Pässe gibt, wie z.B. Hahntennjoch oder Mendel.

    Was ist so schön daran stumpf Kehre-Gas-bremsen-Kehre zu fahren?

    Obwohl.... die Auffahrt mit der Ösi-KTM im Nacken und ständig regelndem ABS beim Anbremsen vor 2 Jahren war schon genial...

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    ...
    Obwohl.... die Auffahrt mit der Ösi-KTM im Nacken und ständig regelndem ABS beim Anbremsen vor 2 Jahren war schon genial...
    hier ein foto beim abkühlen des boliden ...


















  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    hier ein foto beim abkühlen des boliden ...



















    Danke, Larsi... dafür brauche selbst ich kein ABS!

  4. Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    44

    Standard

    #64
    Hallo !!!
    Bin schon öffters aufs / übers Joch gefahren. Richtig Spass hatt es aber nie gemacht, auf den Bildern sieht man immer die Kurven, man sieht aber nicht daß die meisten Richtungswechsel nur mit geringerem Tempo gefahren werden können ( Gegenverkehr, Radler, Auto,s..... ) Muß jeder für sich selbst entscheiden wann, wie und ob er sich das antut.
    Gruß Weißesmonster

  5. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #65
    Ich denke das die Aussicht von einem der höchsten Alpenpässe reicht um sich das "anzutun" wie du es nennst. Gerade die bergauf Spitzkehren am Stelvio zeigen doch ob man sein Moped im Griff hat. Schnell hochheizen liegt nicht unbedingt in jedes Motorradfahrers Begierde! Dafür gibt es flüssiger zu fahrende Strecken. Maloja oder Bernina zB. Das Stilfser Joch ist eben nicht zum rasen sondern zum schauen. Den Albula oder Splügen kann man auch nicht im Tiefflug nehmen. Trotzdem währe es schade sie desshalb nicht unter die Räder zu nehmen!

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Ich denke das die Aussicht von einem der höchsten Alpenpässe reicht um sich das "anzutun" wie du es nennst. Gerade die bergauf Spitzkehren am Stelvio zeigen doch ob man sein Moped im Griff hat. Schnell hochheizen liegt nicht unbedingt in jedes Motorradfahrers Begierde! Dafür gibt es flüssiger zu fahrende Strecken. Maloja oder Bernina zB. Das Stilfser Joch ist eben nicht zum rasen sondern zum schauen. Den Albula oder Splügen kann man auch nicht im Tiefflug nehmen. Trotzdem währe es schade sie desshalb nicht unter die Räder zu nehmen!

    was das heizen angeht hast Du definitv den Ofen vergessen... Und wer sagt dass man den Stelvio nicht in unter 40min queren kann (von Prato bis Bormio)?? da geht schon auch mal bei der 78Pferde-Q das Vorderrad in die Höhe wenn man gemütlich aus der Kehre kommt...

  7. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    was das heizen angeht hast Du definitv den Ofen vergessen... Und wer sagt dass man den Stelvio nicht in unter 40min queren kann (von Prato bis Bormio)?? da geht schon auch mal bei der 78Pferde-Q das Vorderrad in die Höhe wenn man gemütlich aus der Kehre kommt...
    Wenn man das in 40 Min. schaffen will wird einem nichts anderes übrig bleiben als am Kabel zu ziehen. Bleibt jedem selbst überlassen hoffe ich.
    Beim letzten Mal als ich drüber fuhr war eine Gruppe Italänische Vespafahrer unterwegs. Etwar 250 Zweitaktroller hüllten das ganze Joch in blauen Dunst. Auch das war ein erlebniss dessen man sich erinnert.

  8. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Wenn man das in 40 Min. schaffen will wird einem nichts anderes übrig bleiben als am Kabel zu ziehen. Bleibt jedem selbst überlassen hoffe ich.
    Beim letzten Mal als ich drüber fuhr war eine Gruppe Italänische Vespafahrer unterwegs. Etwar 250 Zweitaktroller hüllten das ganze Joch in blauen Dunst. Auch das war ein erlebniss dessen man sich erinnert.

    ich hatte mal ne Gesellschaft Oldtimerfreunde vor mir, das war auch interessant..

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Ich würde mir Stilfser auch sparen. Aber nur weil es viel schönere Pässe gibt, wie z.B. Hahntennjoch oder Mendel.

    Was ist so schön daran stumpf Kehre-Gas-bremsen-Kehre zu fahren?
    Wenn doch nur mehr Menschen deiner Meinung wären!!! Dann hätte ich da, wo ich gerne fahre, meine Ruhe!!!!

  10. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Wenn doch nur mehr Menschen deiner Meinung wären!!! Dann hätte ich da, wo ich gerne fahre, meine Ruhe!!!!
    also am Stilfser? Dann bleiben dir immer noch die Radfahrer....


 
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ab 2013 Maut am Stilfserjoch
    Von Spark im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 11:15
  2. Stilfserjoch ende MAI offen?
    Von Chris86 im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 20:36
  3. Stilfserjoch
    Von gipsilo im Forum Reise
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 22:12