Ergebnis 1 bis 9 von 9

Suche Infos Korsika

Erstellt von saeger, 09.12.2011, 14:46 Uhr · 8 Antworten · 1.593 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard Suche Infos Korsika

    #1
    Servus Beinand,

    Mein nächstes Reiseziel mit meiner GS wird wohl Korsika werden. Dazu hätte ich gerne einige Infos und Tips.
    Anreise südlich von München mit dem Motorradl nach Genua. Vermutlich am späteren Nachmittag los und südlich von Bozen Quartier gemacht und dann ab nach Genua.
    Das Ganze soll zu einer Zeit stattfinden wo die Temperaturen noch erträglich sind. Anfang Mai?
    Was sagen die erfahrenen "Korsen" dazu? Was würdet ihr für die beste Reisezeit halten?

    Muß ich da die Fähre reservieren, oder einfach drauf und los gehts?

    Habe max. 10 Tage inkl. An-Abreise zur Verfügung.

    campen ist für mich nix. Also suche ich ein Hotel/Pension. Brauche keinen Wellnesstempel, sauber sollte es sein, die Ortschaft sollte nicht zu klein sein, damit man Abends auch mal zum Essen gehen kann und nicht nur ein Lokal zur Verfügung steht. Eine größere Stadt sollte es allerdings auch nicht unbedingt sein. Perfekt wäre etwas an einer Steilküste direkt am Meer.
    Zentral gelegen, um die Insel zu erkunden, sollte es auch sein.

    Kann man das von einem Quartier aus machen, oder würdet ihr sagen einmal "Stellungswechsel" wäre besser?

    Literatur und Kartenmaterial habe ich mir schon ausspioniert und werd mir das in Kürze besorgen.

    Gerne nehme ich natürlich auch Streckentips. Schotter fahre ich allerdings nicht aus Leidenschaft, sondern nur wenn ich halt das Ziel nicht anders erreichen kann.

    Gibts was das man auf Korsika besser sein läßt, oder sonstige Tips, Verhaltensregeln usw.

    Freu mich schon auf eure Infos.

    Gruß Karl

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #2
    Hallo,
    ich würde weiter fahren bis Livorno (ca. 150Km), da ist die Fähre erheblich günstiger und fährt so 4 Stunden.
    Ich war 2 mal in letzter Zeit dort und hatte immer ein festes Quartier in Corte, von dort aus kommt man an jede Stelle des Inselchens.
    Liegt aber mitten auf der Insel, eine Studentenstadt und alles kostet nur die Hälfte der Preise die an der Küste gelten.
    Wenn es Dich interessiert mal ein PN senden dann gibt es Einzelheiten.
    Gruß Jürgen
    Ich bin schon einmal von Livorno nach Bozen gefahren, waren so 600 Km allerdings mit Umwegen weil ich den ganzen Tag Zeit hatte der ARZ ging erst um 22:00 Uhr, sonst sind es so 450 Km.
    Gruß Jürgen
    Fähre Corsica-Ferries o.Ä.

  3. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #3
    Hallo Karl,

    war letztes Jahr mit nem Kumpel im April für 14 Tage auf Kosika. War schon recht angenehm dort, Regen gab es allerdings auch 2 Mal. Ich und der Kumpel sind von Alessandria (dort hat uns der Reisezug ausgespuckt) über die Autobahn nach Livorno gefahren. So haben wir Montag Nachmittag unsere Fähre direkt vor Ort gebucht (Hin- und Rückfahrt für 90 Euronis pro Mann und Krad). Zurück sind wir dann aber nach Savona gefahren, was auf der Hinfahrt nicht ging.
    Von Bastia sind wir dann rüber nach St. Florent, ein wirklich schönes Fischerdörfchen (allerdings im Begriff das St. Tropez von Korsika zu werden). Dort haben wir ein schnuckeliges kleines Hotel zu bezahlbarem Kurs aufgetan (hieß soweit ich noch weiß Hotel Maxime). Essen kann man da auch ganz gut. Der Herbergsvatter im Hotel Maxim ist ein total netter Farnzose; wir konnten uns zwar nur mit Händen und Füßen verständigen, was aber doppelt Spaß gemacht hat. Von St. Florent kannst du den Norden und des mittlere Korsika erkunden. Man sollte aber undbedingt mindestens eine weitere Basisstation weiter südlich aufschlagen, was wir auch getan haben.
    Korsika ist eine tolle Insel, die im Frühjahr (April/Mai evtl. noch Juni) recht leer ist (gut für uns Biker) und noch nicht zu heiß.
    Vor Ort haben wir uns eine Michelinkarte von Korsika gekauft (ist dann auch richtig günstig) und haben dann unsere Routen geplant. Es gibt alles, was das Herz begehrt aber auch absolute Holperpisten oder auch äußerst schmale Straßen (schön aufpassen: manche Korsen heizen wie die blö...).
    Zwischendurch waren wir noch eine Nacht in Porto (ist eher ein Retortenort, aber mit genialem Blick in den Sonnenuntergang).

    Dann sind wir weiter richtung Süden gefahren und haben dort noch ein par Nächte Station gemacht. Wenn du den Ort und das Hotel im Süden wissen möchtest, müsste ich das erst nochmal raussuchen.

    Gruß

    Martin

  4. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    #4
    Hallo Karl,

    klick
    schau doch mal hier rein.

    Gruß

  5. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    324

    Standard

    #5
    war letztes jahr im mai dort, idealer monat, nicht zu warm und trotzdem wenig regentage. tolle insel.

    anreise von heidelberg bis genua (ca. 700 km), dort übernachtet und am nächsten tag mit der fähre nach bastia (4h, fähre vorgebucht).

    Dann über die insel nach bonifacio, dort 2 ü. Hotels sind teuer, aber die stadt ist es wert.

    dann für 4 ü nach evisa ins hotel aitone (4o euro je nacht und ez, einfach und sauber).
    http://ferien-in-korsika.com/page.cfm?pageid=88

    von dort kann man tolle touren machen und die insel kleeblattförmig abfahren. Corte ist aber auch eine alternative.

    von dort am letzten tag nach bastia und mit der mittagsfähre (14.00 uhr) nach genua, dort ü und am nächsten tag wieder heim.

    ich wiederhole mich gerne, tolle insel!

  6. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #6
    Hallo,Mai ist gut, noch nicht so warm.Sellungswechsell auf jeden Fall.Fähre brauchst du als Motorradfahrer nicht vorbuchen.Info auf Korsika Forum

  7. Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    24

    Standard

    #7
    hape
    hallo korsika fan
    der monat mai ist sicherlich der schönste fürs motorradfahren.
    die natur erwacht,die sonne scheint,und es sind fast nur biker dort.
    die fähren von genua aus fahren aber erst ab dem 28.5.2012,wir fahren am 2.5.2012
    von savona aus 150 euro hin und zurück [nachtfähre]
    wir mieten uns bungalows in sartene das ist im südwesten der insel.
    falls du noch fragen hast gerne.

  8. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    38

    Standard Korsika

    #8
    Hai Karl,
    nimm die Nachtfähre, dann sparst Du Dir die Übernachtung am Hafen und gewinnst zwei Tage zum fahren.
    Gruß
    Markus

  9. Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #9
    Hallo Karl,

    wir waren im Mai 2011 für 14 Tage auf Korsika. Corsica Ferries ist relativ günstig. Fürs Motorrad brauchst Du nicht vorab zu buchen, da gibts immer ein Plätzchen für. Wir hatten uns ein Chalet auf einem Campingplatz in Ghisonaccia reservieren lassen. Das Örtchen ist zwar nicht so dolle aber das Chalet ist für bis zu 4 Personen absolut OK. Der Campingplatz ist sauber und man hat Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Man ist ja tags unterwegs und zum schlafen und duschen mehr als ausreichend. So ein Chalet ist ein Mobilheim mit Dusche, WC, kompletter Küche usw. Mai ist eigentlich der ideale Monat um die ile beauté zu erkunden. Nicht überlaufen, Preise noch halbwegs im Rahmen und noch nicht zu heiß, alles blüht und duftet... einfach toll! Wenn Du interesse hast kannst Du gern weitere Infos bekommen. Schick ne PN.

    Gruß
    Michael


 

Ähnliche Themen

  1. suche infos zum iran
    Von hdmerian im Forum Reise
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 19:38
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 08:54
  3. Suche Infos über Korsika!
    Von schmitz katze im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 18:45
  4. Korsika - brauche Infos
    Von bikeandsail im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 14:55
  5. Suche Infos Tscheschische Republik
    Von franova im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 15:47