Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Süd Tirol

Erstellt von wazmann55, 24.05.2012, 09:54 Uhr · 20 Antworten · 2.607 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #11
    270km sind kein Problem

    Ich plane meine Etappen immer zwischen 250 und 300km.....je nach Ankunftsort

    Die Unterkunft sollte dann aber schon gebucht sein Dann ist man auch 16 bis 17 Uhr an der Scheune

    Gruß
    Berthold

  2. Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    53

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    270km sind kein Problem

    Ich plane meine Etappen immer zwischen 250 und 300km.....je nach Ankunftsort

    Die Unterkunft sollte dann aber schon gebucht sein Dann ist man auch 16 bis 17 Uhr an der Scheune

    Gruß
    Berthold
    Joa, sind aber mit Anreise 480km 120km AB und 360km Passtraßen inkl. Brennerstraße

    bin gespannt =)

  3. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    #13
    Nur Masochisten fahren die Brennerstrasse ...
    ... oder machen 40 km Strecke mit 60 km/h Beschränkung + permanentem Überholverbot + ein Schandi hinter jeder Hecke etwa Spaß ???

    Grüße
    Barney

  4. Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    203

    Standard

    #14
    servus Barney,
    welche Alternativen hat er denn wenn er "schnell" von München zum Würzjoch will?
    gruß aus München
    Matthias

  5. Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    53

    Standard

    #15
    is doch überhaupt ned überall 60km/h war ja im april erst da.

    klar dauert des länger, als kurz die brenner-autobahn weiter zu heizen, aber so kann man sich n bissl einfahren, find ich gut.
    außerdem meide ich eh autobahn wo's geht, wenn's die zeit erlauben würde, wär ich auch bis innsbruck landstraße gefahren. mir gefällt die strecke eben recht gut

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard schee

    #16
    Zitat Zitat von wazmann55 Beitrag anzeigen
    is doch überhaupt ned überall 60km/h war ja im april erst da.

    klar dauert des länger, als kurz die brenner-autobahn weiter zu heizen, aber so kann man sich n bissl einfahren, find ich gut.
    außerdem meide ich eh autobahn wo's geht, wenn's die zeit erlauben würde, wär ich auch bis innsbruck landstraße gefahren. mir gefällt die strecke eben recht gut
    moin waz...

    das ist die richtige einstellung!ich finde es auch immer reizvoll.diese gegend nimmst du eigentlich so,viel intensiver aus!
    laßt es euch gut gehen

  7. Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    53

    Standard

    #17
    machen machen wir, danke sind grad den 2ten tag gefahren, zugegeben wirklich viel, aber es ist super. viele videos, die geschnitten werden müssen
    schöne grüße an alle aus südtirol

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von wazmann55 Beitrag anzeigen
    machen machen wir, danke sind grad den 2ten tag gefahren, zugegeben wirklich viel, aber es ist super. viele videos, die geschnitten werden müssen
    schöne grüße an alle aus südtirol
    hi waz..war mit meiner frau und kollegen auch spontan unterweg`s.waren sehr dicht an euch dran.wurde aber zu spät.sind heute nachmittag zurück gekommen und hatten seit freitag nachmittag 997 km runter.

    sehr viel bildmaterial.unter anderem auch....meine olle Q unter lebensechten kollegen an der koppel!

    unsere tour im groben :samstag in stuttgart los,memmingen,kempten,sonthofen...tagestour & essen...feierabend.
    samstag...sonthofen,lechtalalpen,imst,piller,pfund s,finstermünzpaß,nauders,reschenpaß.dann zurück über landeck.
    war ein gutes programm.
    heute morgen am bodensee-rand ganz gechillt wieder zurück.

    viel spass euch noch!

    gruss a & b

  9. Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    53

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von gstreiberstgt Beitrag anzeigen
    hi waz..war mit meiner frau und kollegen auch spontan unterweg`s.waren sehr dicht an euch dran.wurde aber zu spät.sind heute nachmittag zurück gekommen und hatten seit freitag nachmittag 997 km runter.

    sehr viel bildmaterial.unter anderem auch....meine olle Q unter lebensechten kollegen an der koppel!

    unsere tour im groben :samstag in stuttgart los,memmingen,kempten,sonthofen...tagestour & essen...feierabend.
    samstag...sonthofen,lechtalalpen,imst,piller,pfund s,finstermünzpaß,nauders,reschenpaß.dann zurück über landeck.
    war ein gutes programm.
    heute morgen am bodensee-rand ganz gechillt wieder zurück.

    viel spass euch noch!

    gruss a & b
    klingt sehr gut!! bin seit montag abend auch wieder zurück!
    mein wochenende war super. sehr sehr wenig los, teilweise fast alleine auf den pässen, z.b. am pordoi etc, so wenig verkehr bin ich dort nicht gewohnt. sehr angenehm.
    trotzdem warn für mich mehr oder weniger "nur" 2 volle tage mit pässen etc. drin, da wir zu 6 unterwegs warn. ein freund und ich wurden dann vom rest überredet noch einen tag mit wandern zu gehn, hat sich aber auch wirkl.ich gelohnt, auch wenn's recht anstrengend war. doch hier mal meine route

    tag 1:
    rosenheim-innsbruck-brennerpaß/brennerstraße - würzjoch -furkelpass - drei zinnen - passo tre croci - falzarego - valparola - würzjoch

    mit anfahrt schätzungsweise 410km, genauere angaben folgen dann auf meiner hp

    tag 2:
    würzjoch - grödnerjoch - sella - pordoi - falzarego - giau - forcella staulanza - duran- san pellegrino - karerpass - nigerpass - würzjoch (knapp über 300km)

    tag 3:
    wandern

    tag 4:
    wandern + rückreise abfahrt würzjoch - brennerpaß/brennerstraße - innsbruck - autobahn bis rosenheim

    die 2 langen touren waren wir täglich ca 11h unterwegs mit 1,5h pausen. zwischendrin haben wir aber immer mal wieder angehalten was getrunken, ein brot gegessen, kamera an aus und fotos da ging das schon. recht viel mehr hätte es nicht sein dürfen, hat wahrscheinlich auch nur geklappt, weil so wenig los war.
    filmmaterial sollte von jedem pass ein bisschen was da sein, wird aber sich einige zeit in anspruch nehmen bis ich was draus machen kann. vielleicht gibt's das ein oder andere foto in ein paar tagen auf meiner hp.

    gruß an alle, unfallfreie fahrt

    -wazmann

  10. Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    53

    Standard

    #20
    so nachdem ich nun etwas weiter an meiner homepage gearbeitet habe, findet ihr unter folgendem link den reisebericht des ersten tages meiner tour, tourendetails und fotos. tag 2 ist in arbeit

    http://wazmann.jimdo.com/touring/dolomiten-2012/

    grüßle


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Quartier in Tirol
    Von Weinviertler im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 13:24
  2. Pässe und Seen von der Schweiz bis Süd-Tirol
    Von Mimoto im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 11:45
  3. Ei neuer aus Tirol
    Von HM1 im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 12:18
  4. Hahntenjoch (Tirol)
    Von Frehni im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 13:41
  5. neuer gs-liebhaber aus tirol
    Von juniorbear im Forum Neu hier?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 13:44