Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 57 von 57

Südtirol ohne Maut und welcher Pass?

Erstellt von volker998, 05.05.2014, 20:41 Uhr · 56 Antworten · 10.323 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    bis zur Autobahnabfahrt Schönberg (Einfahrt Stubaital) ist die Brennerautobahn Mautfrei, ...
    Wobei "mautfrei" hier eigentlich nicht der richtige Ausdruck ist, weil ja auch bis dahin die Vignette notwendig ist

  2. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    bis zur Autobahnabfahrt Schönberg (Einfahrt Stubaital) ist die Brennerautobahn Mautfrei,
    dann ist die Mautstation und es beginnt die Sondermautstrecke
    Ust das neu?

    Meines Wissens beginnt die Sondermautstrecke ab Innsbruck Süd.

    Wenn man in Schönberg (vor der großen Mautstelle) abfährt, wird man trotzdem an einem kleinen Kassenhäuschen zum Abdrücken "genötigt" zwar nicht den vollen Satz, aber viel weniger war es auch nicht...

    So zumindest bis vor 4 Jahren, als ich wegen Stau die Autobahn verlassen habe.

  3. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    618

    Standard

    #53
    Auch bei ASFINAG.at nachzulesen...

    Innsbruck -Patsch 2€
    Innsbruck -Stubai 3€

  4. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    bis zur Autobahnabfahrt Schönberg (Einfahrt Stubaital) ist die Brennerautobahn Mautfrei,
    dann ist die Mautstation und es beginnt die Sondermautstrecke
    Ich denke, die Ausfahrt Stubai ist bereits die erste, welche zusätzlich zur Vignette auch bereits mautpflichtig ist. Allerdings kostet die Maut bis dahin nicht sonderlich viel. Das war früher immer eine Alternative, falls man es eilig hatte und doch nicht die volle Maut zahlen wollte. Der Großteil der Kurven liegt ja in diesem relativ kurzen Stück.

    Wir fahren eigentlich immer bereits Innsbruck Süd runter. Wenn nicht zu viel los ist auf dem folgenden Stück, dann ist das irgendwie die Einstimmung auf Urlaub, Südtirol, Kurven ...
    Und wenn viel los ist: durch die Kurven rollen lassen, Aussichten genießen - dann dauert es halt bis zur Passhöhe 5 Minuten länger.

  5. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #55
    Mit meiner Frage meinte ich eine offizielle Quelle, welche Autobahnteilstrecken man in Austria mautfrei, also auch ohne Vignette benutzen darf. Bin leider nicht fündig geworden. Könnte anderen auch helfen, wenn man diese Strecken ins Navi eingibt und sorgenfrei fahren kann und nicht in die Hände der Wegelagerer fällt.

    Ich kaufe nämlich grundsätzlich keine Vignette o.ä., wenn ich mit dem Bike unterwegs bin.

  6. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    #56
    Schau mal hier: http://www.asfinag.at/documents/1018...4-fa96ae37dcfd

    Da steht alles drin.

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.164

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von nordmann1 Beitrag anzeigen
    ...welche Autobahnteilstrecken man in Austria mautfrei, also auch ohne Vignette benutzen darf.
    keine!


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Fahren ohne Soziussitz und Soziusgriff
    Von fortano im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 16:11
  2. HOREX jetzt ohne Kompressor und Riemenantrieb...
    Von TaunusRider im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 08:13
  3. 05/06er Gs ohne ABS und DWA und co
    Von Marco-r-s im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 14:00
  4. Garmin 60csx und welcher Tankrucksack?
    Von martin1 im Forum Navigation
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 17:46
  5. Wie belastbar ist der Sturzbügel und welcher?
    Von 9-er im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 10:05