Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 71

Technisches Reise-Equipment - Eine Diskussion

Erstellt von KaTeeM is a schee..., 16.02.2016, 18:00 Uhr · 70 Antworten · 6.626 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    826

    Standard

    #51
    So Kinder, wenn Ihr fertig seit mit Eurem flegelhaftem Benehmen, dann kommt wieder ins Haus und erzählt mal was Ihr so alles an Elektrohelferlein mit auf Reisen nehmt.

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #52
    Zumo 660 und Gopro verkauft ging mir auf die Nerven

    Jetzt das I Pad fürs Hotel und einen TT Rider ohne groß rumplanen Hauptziel eingeben über Kurvenreiche Strecke und wenn ich was feines sehe mache ich einfach einen Umweg .

    Hintendrauf ist meine Frau und die ballert ,wenn sie Lust hat mit einer Sony Nexx 5 und ihren Handy durch die Gegend.

  3. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    914

    Standard

    #53
    Sowas geht halt nur mit Fahrten in der Gegend, wenn man weiter weg will hat man ohne Planung wenig Chancen.

    Und mit "Weiter" mein ich ausserhalb EU .

    Wenn man einfach so ohne Planung drauf los fährt, kann es passieren das man wieder einen Tag zurück muß weil es nicht weitergeht in die Richtung die man gerne hätte.

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Klausmong Beitrag anzeigen
    Wenn man einfach so ohne Planung drauf los fährt, kann es passieren das man wieder einen Tag zurück muß weil es nicht weitergeht in die Richtung die man gerne hätte.
    Stimmt Stichwort Visumbeschaffung mit tausend Anträgen. Hier sind wir wieder beim Netbook. Ansonsten ist weniger Krimskrams oft mehr.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Klausmong Beitrag anzeigen
    Sowas geht halt nur mit Fahrten in der Gegend, wenn man weiter weg will hat man ohne Planung wenig Chancen.

    Und mit "Weiter" mein ich ausserhalb EU .

    Wenn man einfach so ohne Planung drauf los fährt, kann es passieren das man wieder einen Tag zurück muß weil es nicht weitergeht in die Richtung die man gerne hätte.
    ... der Weg ist das Ziel

  6. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    und ganz wichtig:
    -elektrische Zahnbürste mit Ladegerät.
    Du hast ja den entscheidenden Vorteil, daß Du keinen Fön mehr brauchst.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #57
    Alles was man braucht

    Händy
    Lapptopf ... da ist unter anderem der Denzel drauf
    Navi

    stimmt ... weniger Ladegeräte wäre schön ...

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #58
    Wo hier schon die Rede von fernsten Ländern und Visabeschaffung ist: es gibt eine technische Spielerei, die ich nicht missen möchte und die ich mitnehme wo immer ich hingehe: Ein Cloud-Service. Ich habe inzwischen mehrere davon, was unter anderem auch damit zusammen hängt, dass es oft ein paar Gigabyte umsonst gibt. Dropbox bietet die Möglichkeit an, das Handy so einzustellen, dass es automatisch alle neuen Bilder in die Dropbox spielt, und zwar sobald es in einem WLAN hängt. Das kann man dann zum Beispiel abends machen, wenn das Hotel ein WLAN hat. Das hat erstens den Vorteil, dass die Bilder gesichert sind, selbst wenn das Handy verloren gehen sollte. Zweitens kann man ggfs. Freunden und Familie den Zugriff auf die Bilder gestatten, so dass sie sie zuhause ansehen können. Dropbox ist inzwischen auch recht weit verbreitet, wenn es z.B. darum geht, einer Redaktion große Datenmengen zur Verfügung zu stellen. Außerdem kann man in einem Cloudservice natürlich Scans oder Kopien von wichtigen Dokumenten speichern, von denen man möchte, dass sie sicher aufbewahrt sind. Nehmen wir mal an, man hat unterwegs alles verloren, dann ist es vielleicht nicht blöd, wenn man auf einer Polizeistation oder in einem Hotel seinen Pass, die Kfz-Papiere etc. ausdrucken kann. Sinnvoll ist, wenn man dazu die Zugangsdaten zum Onlinespeicher im Kopf hat.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #59
    umsont ist der Tod und der auch noch nicht mal ... Cloud ... okeeee, ich hab niGs zu verbergen, aber bevor ich meine Daten in eine Cloud sende kann ich sie auch groß auf ein Transparent schreiben und mir vor den Körper hängen.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    : Ein Cloud-Service. Ich habe inzwischen mehrere davon, was unter anderem auch damit zusammen hängt, dass es oft ein paar Gigabyte umsonst gibt. Dropbox bietet die Möglichkeit an, das Handy so einzustellen, dass es automatisch alle neuen Bilder in die Dropbox spielt, und zwar sobald es in einem WLAN hängt.
    damit kann man dann ein prima Bewegunsprofiel ausarbeiten ...


 
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GSTreiber`s Kroatien-Reise 2013.Ein kleiner Einblick ins Tagebuch ...Teil 1 !
    Von gstreiberstgt im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 17:00
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 19:56
  3. Reise in eine andere Welt - Diaschau
    Von oh im Forum Events
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 13:17
  4. Wenn einer eine Reise tut,.-
    Von Lucy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 19:50
  5. ein paar Bilder der Türkei-Reise vom Juni
    Von schalke im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 17:40