Ergebnis 1 bis 5 von 5

Tipps für Fähre nach Sardinien mit Hänger gesucht

Erstellt von Marsi, 23.06.2014, 21:28 Uhr · 4 Antworten · 965 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    24

    Standard Tipps für Fähre nach Sardinien mit Hänger gesucht

    #1
    Hallo zusammen,

    wir planen nächstes Jahr im Mai mit Auto und Anhänger mit zwei Moppeds per Fähre nach Sardinien zu reisen.

    Ich hab bereits bei den verschiedenen Fährgesellschaft nachgesehen, allerdings werd ich noch nicht recht schlau.

    Gibt es hier jemanden der das bereits gemacht hat und uns Tipps geben könnte ?

    Gibt es spezielle Tarife auf die man achten müsste ? es gibt einen Campertarif, allerdings sind damit wohl nur Wohnanhänger eingeschlossen ...

    Macht es Sinn außerhalb der Hauptreisetage zu buchen ? also statt Samstag z.B. Mittwoch ?

    Und was habt Ihr bezahlt für die Überfahrt ?

    Freue mich über jeden Tip.
    Schönen Abend und ganz liebe Grüße

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #2
    Probiers aus, wieviel es an welchen Tagen kostet. die Betreiber der Fähren findest du alle mit Rechner im Internet. Aber was machst du dann die restlichen 11 Monate bis zur Abfahrt? Die Cappuccino Preise an sämtlichen Raststätten vergleichen oder die Wetterberichte der letzten 75 Jahre auswendig lernen?

  3. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    89

    Standard

    #3
    Hi, probiert wie beschrieben die Rechner durch. Aber Tarife für 2015 gibt es erst ab November. Beachtet, dass der Anhänger separat gebucht werden muss. Die Tarife sind fast tagesabhängig, wir haben durch 2 Wochen warten 60 EUR verloren bei Wohnmobil plus Mot.Anhänger und 2 Personen. Ihr müsst die Abfahrtstage durchprobieren, Mobylines schlägt auch selbst Alternativen vor.
    Viel Spass beim Suchen!
    antbel

  4. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    106

    Standard

    #4
    Hallo,
    die Nummer mit dem Anhänger macht eure Reise teurer. Auch bei der Anreise durch Italien bezahlt ihr an jeder Mautstation Aufschlag.
    Am günstigsten bin ich bisher von Piombino übergesetzt und gebucht habe ich immer vor Ort, sollte im Mai auch noch problemlos sein.
    Die gleiche Nummer hab ich 2012 auch schon absolviert und mich über den mitgeschleppten Anhänger bei jeder Gelegenheit geärgert.
    Beim nächsten Mal stelle ich die Mopeds in einen Transporter oder lasse den Anhänger auf dem Festland.
    Gruß
    Holger

  5. kraichgauQ Gast

    Standard

    #5
    Genau.Ich park den Anhänger in Genua kostet 50€.


    Gruß KraichgauQ


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.09.2013, 21:30
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 19:08
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 11:41
  4. Nach Sardinien mit Fähre und Motorrad
    Von veronica im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 15:52
  5. Tipps für Fähre Sardinien gesucht
    Von Enduroopa im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 11:35