Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Tipps für Fähre Sardinien gesucht

Erstellt von Enduroopa, 18.01.2011, 21:38 Uhr · 14 Antworten · 4.028 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #11
    meine Frau und ich wollten im Mai auch mit dem Möp auf Hänger nach Sardinien, aber bei den Fährpreisen wirds wohl doch eher wieder ne Alpentour.
    Watt für ne Abzockerei

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Enduroopa Beitrag anzeigen
    Dann haben die ja unverschämt aufgeschlagen
    das ist leider so.

  3. Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    21

    Standard

    #13
    Ja, moin auch aus dem Nordwesten der Republik!

    Bevor ich dich mit langen Rechenbeispielen nerve gebe ich dir nur den Tipp, wende dich an Frau Ducksch von www.turisarda.de .

    Das ist ein Reisebüro in Düsseldorf die sich auf Sardinienreisen spezialisiert haben und mit denen ich auf meinen bisher rund zehn Urlauben allerbestens gefahren bin.... absolut kompetent und sehr freundlich.

    Ich selbst bin bisher überwiegend mit Moby Lines gefahren, wie bei euch auch geplant 4er Innenkabine, allerdings Moped auf eigenen Rädern. Da liegt auch der Knackpunkt bei dir... der Anhänger tut weh im Portemonaie. Vielleicht hast du noch Glück und bekommst einen Platz auf einer Lkw-Fähre, die sind günstig aber nicht gerade für Sauberkeit bekannt.

    Ach so, noch 'n guter Tipp für Campingplatz mit Bungalow... Camping Isuledda bei Arzachena!


    Bis denne,
    Eckhard

  4. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    879

    Standard

    #14
    Hallo
    So sieht meine Rechnung für die Fähre nach Sardinien aus.
    Das ganze natürlich zwei mal da wir zu zweit und jeder mit eigenem Motorrad unterwegs sind.

    Gruß gipsilo
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf IMG.pdf (266,0 KB, 196x aufgerufen)

  5. Registriert seit
    26.06.2006
    Beiträge
    21

    Standard

    #15
    Hey,
    hast du schon gebucht?

    Ich finde das Angebot zwar nicht ZU teuer, bin aber der Meinung dass es eigentlich günstiger gehen müßte. Frag ruhig mal bei turisarda nach, die zaubern manchmal erstaunliche Angebote aus dem Ärmel.

    Und dann ist mir gerade noch etwas eingefallen... es gibt glaube ich von Sardegna Ferries eine Expressfähre von Livorno nach Golfo Aranci (das liegt direkt bei Olbia). Mit der bin ich einmal gefahren und das hat mir super gefallen! Das Ding sieht aus wie ein Offshore-Rennboot und ist um die 70 km/h schnell. Du fährst morgens um sieben ab und bist mittags auf der Insel. Und das Beste... es war zumindest damals die günstigste Verbindung von allen. Allerdings nur für Mopeds und Pkw, für Pkw-Gespanne oder Lkw ist das Ding zu klein.

    Bis denne,
    Eckhard


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Fähre Korsika-Sardinien
    Von tomkaw im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 17:08
  2. Nach Sardinien mit Fähre und Motorrad
    Von veronica im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 15:52
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 17:43
  4. Sardinien - Fähre buchen
    Von qtreiber im Forum Reise
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 20:05
  5. Mitfahrer/in Korsika/Sardinien gesucht
    Von Dikki im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 14:59