Ergebnis 1 bis 6 von 6

Tipps gesucht für Italien im Frühling

Erstellt von HavannaGS, 26.09.2007, 09:47 Uhr · 5 Antworten · 1.105 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    160

    Frage Tipps gesucht für Italien im Frühling

    #1
    Hallo Forum,

    ich möchte vor Ostern ca. 10 Tage mit der Q nach Italien reisen.
    Gedanke: mit dem Reise-Zug so südlich wie möglich (Livorno oder Neapel)und dann die ganze Strecke wieder gen Heimat.

    Nun stelle ich fest, dass die meisten, (oder etwa alle?) Pässe Ende März noch geschlossen sind. Gibt es dennoch irgendwelche Tipps, Regionen, vielleicht auch Schotterpassagen, die befahrbar und interessant sind?

    Für Ideen und Vorschläge bin ich offen

    Danke im Voraus
    Peter

  2. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    155

    Standard

    #2
    Also wenn die Pässe dicht sind brauchst du es auf den Schotterpisten - alten Militärstraßen erst garnicht versuchen
    Da bleiben dir nur die Tunnel...

    LG Rene

  3. Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    297

    Standard

    #3
    Hallo Peter,

    da gibt es nur eins: schlag Dich bis Genua durch, notfalls mußt du halt bisserl Schnee aushalten, um über die Alpen zu kommen.
    In Genua fährt eine Fähre nach Palermo.
    Sizilien im Frühling ist 'ne Wucht!

    Wir waren Anfang April dort, hatten Temperaturen von 10-25°C - was willste mehr. Gut, es gibt halt keine Alpenpässe dort ;-)
    Dafür angenehme Temperaturen.

    LG
    Elke

  4. Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    160

    Cool

    #4
    Zitat Zitat von Elgru
    Hallo Peter,

    da gibt es nur eins: schlag Dich bis Genua durch, notfalls mußt du halt bisserl Schnee aushalten, um über die Alpen zu kommen.
    In Genua fährt eine Fähre nach Palermo.
    Sizilien im Frühling ist 'ne Wucht!

    Wir waren Anfang April dort, hatten Temperaturen von 10-25°C - was willste mehr. Gut, es gibt halt keine Alpenpässe dort ;-)
    Dafür angenehme Temperaturen.

    LG
    Elke

    Hallo Elke,

    mit Schnee habe ich kein Problem ( eher die Kälte )
    ich hatte befürchtet, dass alle pässe zu sind und ich eben nur die Brennerstrasse habe
    Aber gestern fand ich dann das hier:
    http://www.alpentourer.de/alpenpaesse/

    also alles halb so schlimm
    Danke
    Peter

  5. Registriert seit
    15.02.2007
    Beiträge
    297

    Standard

    #5
    Da hätte ich noch einen Link:

    http://www.alpen-journal.de/alpenpaesse.html

    Die scheinen ganz aktuell zu sein, was Sperrungen und so was betrifft.
    Vor zwei Wochen erfuhr ich da, daß das Timmeljoch Schneekettenpflicht hatte.

    Deine Seite werde ich mir bei Gelegenheit auch mal näher ansehen.

    LG
    Elke

  6. Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    #6
    Wir sind dieses Jahr an Ostern auch über die wenigen schneefreien Strecken gefahren. Wenn ich mich recht entsinne ist der Ofenpass frei, dann am Silvaplanasee entlang, durch die Schweiz. Aber das hängt auch davon ab, wie schwer der Winter da oben sein wird.

    Norbert


 

Ähnliche Themen

  1. Mitfahrer gesucht für Italien/Tunesien/Libyen
    Von Steppenwolf-DE im Forum Reise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 20:48
  2. Italien, Mai/Juni 2012: Mitfahrer gesucht
    Von PSchimri im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 17:29
  3. tipps für südliches italien -sizillien
    Von wuddel im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 11:30
  4. Tipps für die Schweiz gesucht
    Von Schnabelkuh im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 14:30
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 19:48