Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Tja, tolle Reise naht - aber mit welchem Moped

Erstellt von stoe, 12.09.2008, 03:04 Uhr · 14 Antworten · 2.143 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Daumen hoch So, jetzt hahb ichs

    #11
    Hi all,
    ... die Würfel sind gefallen - und die kleine rot-schwarze Leichte hat das Rennen gemachtet!
    Eine letzte Probefahrt verlief sehr gut. Bei ca 160 KM/H setzte leichtes Pendeln vorn ein... aber das kann an den TKC 80 liegen.
    Die sind ohnehin auf 160 KM/H begrenzt und außerdem fahren wir nur Landstrassen oder eben Schotterstrecken und gehören sowieso nicht zur fliegenden Fraktion.
    Aber die Gepäckbeschränkung von zwei 41 Liter TT-Aluboxen auf die 50 Liter Gepäckrolle meiner Gattin waren nicht ohne und ganz schön krass.
    Hat dann aber doch alles gepasst.
    ... und dann morgen erst die Gesichter meiner Kumpels, die mich mit dem Dickschiff erwarten und nicht wissen, das der "Hüpfer" rechtzeitig fertig wurde.
    Die Kommentare in Richtung "fahrende Schrankwand usw. ziehen dann wohl nicht mehr!!!

    Also gut, gehabt Euch wohl und bis in 2 Wochen (ggf. mit kurzem Reisebericht und Fotos).

    Viele Grüße aus Berlin und einen Schönen Spätsommer/Frühherbst

    Stö

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #12
    GUTE ENTSCHEIDUNG!...viel Spaß!

  3. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Daumen hoch So - sind alle wieder gut gelandet!

    #13
    Hi all,
    sind heute nachmittag wieder in Berlin per Autoreisezug ab Avignon gelandet.Bei den Temperaturen und Regengüssen war dies mal wieder die bessere Variante. Hat alles gut geklaptt. Keine Pannen, Stürze oder Defekte
    Und die Wahl der guten alten GS war goldrichtig, trotz ihrer nunmehr 68000 KM. Haben auch einige Geländetouren in den Seealpen abgefahren (z.B. den Parpaillon mit seinem Tunnel), ... und diese Aussicht über den Wolken.
    Sind dort die üblichen Pässe abgefahren und waren dann noch 3 Tage in der Nähe von St. Tropez gewesen. Nur die neuen TT Minblinker hinten hats abvibriert.
    Recht heftig war lediglich die Befahrung des Mont Ventoux (übersetzt ins Deutsche - sinnigerweise: Berg der Winde). Hier hats 2 Damen aus der Truppe regelrecht umgeweht.Habe sowas aber zuvor auch noch nicht erlebt: Die dicken 12ooer GS hätte es mit Koffer und anderem Gepäck im Stand so einfach umgehauen. Fahren ging grad noch so.
    Demnächst lade ich meine Bilder auf den PC und werd hier mal welche reinstellen.
    Bis bald und viele Grüße aus Berlin

    Stö

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von stoe Beitrag anzeigen
    Demnächst lade ich meine Bilder auf den PC und werd hier mal welche reinstellen.
    Bis bald und viele Grüße aus Berlin

    Stö
    ...bin gespannt!

  5. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Lächeln S, ersma die Bilder der beiden Kontrahenten nachgereicht

    #15
    Hi all,
    hier nun habe ich ersma die Bilder der beiden Kontrahenten im Erstbeitrag eingefügt.
    Entschieden hatte ich mich ja, wie gesagt für die gute alte 100 GS.
    Reisebilder mit Kurzbericht folgen demnäx, da am Feiertag ja Zeit für solche Sachen ist.

    Viele Grüße aus Berlin

    Stö


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neues Moped, aber was?
    Von AlpenoStrand im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 20:02
  2. Biete Sonstiges Nix für´s Moped, aber für den Urlaub
    Von Frechdachs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 08:37
  3. Schon wieder Madeira, aber mit dem eigenen Moped
    Von Archie im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 14:51
  4. Das Ende naht...
    Von Biji im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 09:08