Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Topguide Motorradreisen

Erstellt von rocky_mountain, 13.09.2007, 14:05 Uhr · 15 Antworten · 1.900 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    106

    Standard Topguide Motorradreisen

    #1
    Moin zusammen,

    hat von Euch schon jemand Erfahrungen mit Topguide Motorradreisen, oder irgendetwas dazu gehört? Ich überlege mit denen Anfang Oktober eine 5-Tagestour zum Gardasee zu machen und wollte mich vorher mal informieren?

    Danke für Eure Antworten.

  2. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von rocky_mountain
    Moin zusammen,

    hat von Euch schon jemand Erfahrungen mit Topguide Motorradreisen, oder irgendetwas dazu gehört? Ich überlege mit denen Anfang Oktober eine 5-Tagestour zum Gardasee zu machen und wollte mich vorher mal informieren?

    Danke für Eure Antworten.
    600Euro für 3Tage (netto) Gardasee ... die müssen gut sein

  3. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #3
    Na, das ist ja gerade der Punkt - für 4 ÜN nicht gerade billig. Andererseits findest Du auch noch deutlich teurere Anbieter...... Aber 600 € bleiben 600 €.

    Neben dem Aspekt "Geld" würde mich aber trotzdem interessieren, wer mir über Erfahrungen berichten kann.

  4. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #4
    Hallo Sven,

    würde mir für das Geld ein gebrauchtes Garmin 276 kaufen, aus dem Forum passende Touren laden und dann losdüsen.

    Ü/Fr findest Du überall für ca. 25 Euro. Anschluss hat man normalerweise auch ziemlich flott wenn mehrere Motorräder vor der Pension stehen. Tagsüber fährt es sich alleine besser, da Du keinem Kurvenzuparker und Blümchenpflücker über mehrere Stunden hinterher fahren musst. Ist halt immer problematisch, wenn man in einer fremden Gruppe unterwegs ist.

    Falls Du da mitfährst berichte bitte über deine Erfahrungen, wäre interessant.

    Viel Spass.

  5. Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    412

    Daumen runter Teuer

    #5
    Also für ein touristisch so erschlossenes Gebiet, wie den Gardasee, kann so ein Tourenanbieter einfach nur teuer sein.
    Ein Stützpunkthotel oder Pension ist der geplanten Reisezeit Rund um den Gardasee bestimmt für max 50 € pro Pers. und Nacht zu bekommen. Besonders, wenn man auch noch 4 Tage bleibt.

    Geführte Touren sind meiner Ansicht nur in Gebieten, die weniger bekannt sinn, sinnvoll.

  6. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von GS Peter
    Hallo Sven,

    würde mir für das Geld ein gebrauchtes Garmin 276 kaufen, aus dem Forum passende Touren laden und dann losdüsen.

    Ü/Fr findest Du überall für ca. 25 Euro. Anschluss hat man normalerweise auch ziemlich flott wenn mehrere Motorräder vor der Pension stehen. Tagsüber fährt es sich alleine besser, da Du keinem Kurvenzuparker und Blümchenpflücker über mehrere Stunden hinterher fahren musst. Ist halt immer problematisch, wenn man in einer fremden Gruppe unterwegs ist.

    Falls Du da mitfährst berichte bitte über deine Erfahrungen, wäre interessant.

    Viel Spass.

    Hallo Peter,

    genau das überlege ich halt auch (also nicht den ersten Teil mit dem Garmin - zähle zu den HansHans-Jüngern). Das Andere wäre halt nur schön bequem und gesellig, aber halt auch ziemlich teuer.

    Ich halte Euch auf dem Laufenden.

  7. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #7
    Hallo Sven,

    wenn´s wegen der Gesellschaft sein soll, fahre nach Welschnofen in die Pension

    www.nigglhof.it

    oder 7 km weiter ins Hotel

    www.castellatemar.it

    und Du hast die Dolo´s, den Gardasee und das Etschtal direkt, für Tagestouren, vor der Türe und abends ist in diesen Häusern immer etwas los.

    Das wäre für mich immer der bessere Deal.

  8. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #8
    Hallo Peter,

    besten Dank für die guten Tipps. Sehen beide wirklich sehr gut aus. Ist aber von dort aus noch gut 120 km bis zum Lago....

    Ich glaube ich werde über´s WE nochmal ein bisschen grübeln.

  9. lechfelder Gast

    Standard

    #9
    Hallo Sven,

    werden voraussichtlich Anfang Oktober dort unsere Unterkunft aufschlagen:

    http://www.motorradhotel.it/Home/Vil...illa_alba.html

    Waren in diesem Hotel zwar noch nicht, scheint auf den ersten Blick aber einen ganz guten Eindruck zu machen. Wird auch vom Tourenfahrer (Motorradhotels und Pensionen) empfohlen.

    Vielleicht trifft man sich ja.

  10. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von rocky_mountain
    Hallo Peter,

    besten Dank für die guten Tipps. Sehen beide wirklich sehr gut aus. Ist aber von dort aus noch gut 120 km bis zum Lago....
    In Reichweite zum Lago kann ich u.a. http://www.lanternafox.com und
    http://www.montegargnano.it empfehlen. Am liebsten würde ich mitfahren

    Ich glaube ich werde über´s WE nochmal ein bisschen grübeln.
    Ziel erreicht


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Motorradreisen 2011
    Von markus128 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 14:18
  2. Erfahrungen Motorradreisen in Kenia?
    Von Marc im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 02:48
  3. Bücher über Motorradreisen
    Von Freelander im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 18:26
  4. Motorradreisen
    Von Susanne im Forum Neu hier?
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 21:53
  5. Motorradreisen
    Von Susanne im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 15:24