Ergebnis 1 bis 7 von 7

Toskana 2012

Erstellt von Feigling, 11.02.2012, 17:40 Uhr · 6 Antworten · 1.487 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    99

    Frage Toskana 2012

    #1
    Hallo zusammen,

    wir werden im Juni für eine Woche in die Toskana fahren.
    Als GS-Fahrer wollten wir dort auch mal unbefestigte Strecken nehmen.
    Unser Stützpunkt ist Firenzula nördlich von Florenz und südlich von Bolognia.

    Habt Ihr Erfahrungen und/oder Empfehlungen?

  2. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #2
    Servus,
    nimm Karten von Kümmerly+Frey, meiner Meinung nach das Beste was es für Italien an Karten gibt 1:200.000
    Östlich von Florenz das Natuschutzgebiet Foreste Casentinesi. Ein Blick auf die Karte genügt und du erkennst die Rundtour die sich da ergibt (Stia-S. Sofia-Bagno di Romagna-Badia Prataglia. Der Ort Popi südwestlich davon gehört zu den schönste Orten in der Gegend. Im Casentino unbedingt das Kloster Eremo die Camaldoli besichtigen und im Klosterladen einen Espresso genießen! Wunderbar gelegen in einem herrlichen Laubwald und schon ziemlich hoch, herrlich wenn man da in der heißen Jahreszeit ankommt.
    in Bagno di Romagna das noch erhaltene alte römische Bad besichtigen!
    Südöstlich davon liegt Sansepolcro, ein tolles historisches Zentrum. 4-5 km südlich geht die Strada Nr. 73 Richtung Nordosten los. Gleich am Anfang die Bocca Trabaria. Eine Kurvenstrecke die manchen Alpenpass blass aussehen läßt !! südlich davon Citta di Castello, die Straße die auch wieder nordöstlich führt zur Bocca Seriola. So toll wie die Bocca Traberia, nur flüssiger und viel schneller, mehr Verkehr aber auch traumhaft zu fahren. Die Trabaria und die Seriola kann man zu einer Genußrunde verbinden, ein fahrerischer Höhepunkt die Runde!

    Der Monte Nerone ist 1525m hoch und liegt nahe der Bocca Seriola und ist schön zu fahren und ein toller Aussichtspunkt in die Marken und weit in die Toskana rein. Im Sommer aber ist die Aussicht selten.

    Östlich von Casentino und ganz nah bei San Marino liegt das Montefeltro ein paar Namen: S. Agata, Novafeltria und San Leo, wunderbare einsame Natur und tolle Straßen. S. Agata und S. Leo unbedingt ansehen.

    Ein schöner Aussichtspunkt und schöne Kurven findest du am Monte Lori, liegt genau auf der Lini Regello - Arezzo.

    Die Strecke von Bibbiena nach Pieve S Stefano, die Nr. 208 ist ein fantastische Kurvenstrecke, geeignet für einen Kurvenrausch. Das Chianti ist natürlich auch noch da, also die Strecke zwischen Florenz und Siena, aber nach einigen Jahren war ich 2011 mal wieder dort und bin entsetzt gewesen wie sich die Ortschaften an der 222 zu ihrem Nachteil verändert haben. Wenn man den Zustand von vor 18-20 Jahren kennt, will man nimmer hin.

    Sollte mal reichen.

    Gruß Karl

  3. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    99

    Standard

    #3
    Hui,

    Danke Karl. Das sind viele Infos - das bringt Vorfreude!!!
    Schick wäre sowas natürlich auf 'ner Karte am besten als Garmin-Route oder Google/Maps/Earth. Aber ich werd das auch schon so rausfinden - mit dem Finger auf der Landkarte

  4. Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    #4
    Hallo Jan

    Vielleicht ist das:
    http://www.mopedmap.net/route/586285
    etwas für euch.
    Ein Teil der Strecke ist aber für eine GS schon grenzgängig. Obwohl die Einheimischen klettern da unbeirrt mit ihren Cinquecentos hoch...

    Grundsätzlich finden sich in den apuanischen Alpen aber unzählige interessante Schotterstrassen. Einfach in die Täler rein und den erstbesten Abzweiger nehmen.

    Viel Spass

    Flightlevel-Zero

  5. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    99

    Standard

    #5
    Hallo "Tiefflieger"
    vielen Dank für den Tipp - Mopedmap kannte ich auch schon hab aber nicht dran gedacht dort mal nach Touren in der Gegend zu schauen
    Bist Du da schon gefahren? Geht doch wohl aber alles ohne Stollen?!
    Wenn die das mit nem cinquecento schaffen, sollten wir das doch mit unserem X5 auf zwei Rädern auch schaffen

  6. Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    #6
    Hallo Jan

    Die Strecke hab ich selber gepostet und es ist eigentlich nur ein GPS-Mitschnitt und beileibe nicht die schönste Strecke in der Umgebung von Lucca (aber die einzige, wo ich das GPS loggen lies). Eigentlich ist nur eine der Schlaufen Schotterstrecke und der Rest ist eine schmale Bergstrasse. Die Schotterstrecke ist auch ohne Stollen fahrbar aber mit der GS Adv war es zumindest in einer Steilabfahrt ziemlich haarig, weil die Schottersteine eher die Grösse von Melonen hatten...
    Grundsätzlich ist es aber zumindest in der westlichen Toskana sehr einfach interessante Schotterstrecken zu finden (den östlichen Teil wie von Karl beschrieben, kenn ich leider noch nicht). Im Gegensatz zu unseren Breitengraden habe ich auch nirgends ein Verbotsschild gesehen. Grundsätzlich führt das Prinzip "einfach der Nase nach" immer zu schönen Ausflügen. Sehr schöne Tracks finden sich auch in der Region um Abetone oder rund um Bagni di Lucca. Wenns nicht unbedingt Schotterstrasse sein muss, ist das Hinterland von Carrara auch noch interessant. Die Bergstrassen sind zuerst so breit wie Autobahnen, weil die dort mit ihren Trucks den Marmor abtransportieren müssen, aber weiter hinten wird's sehr einsam und abenteuerlich und vor allem kurvig. Wegen des weissen Marmors ist eine gute Sonnenbrille aber Pflicht sonst wird man fast schneeblind - ähh marmorblind.

    Grüsse

    Urs

  7. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    99

    Standard

    #7
    Carrara wollte ich auch gern hin - wird aber wohl dieses Mal leider nichts - mit Schlenkern wäre das eine Tagestour von 480KM von unserem Standort aus.
    Das ist auch mir zu viel - um die 400KM ist ja noch OK, aber bei den kleinen Strassen und Wegen...


 

Ähnliche Themen

  1. Toskana - Lazio ( Rom )
    Von rupi im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 20:07
  2. Unterkunft Toskana
    Von Asterix im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 20:51
  3. Toskana / Umbrien
    Von Klaus_D im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 07:54
  4. Plannung BRD - Toskana / Toskana - BRD
    Von sunraiser im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 20:30
  5. Planung Toskana
    Von SchlappiFuzzi im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 11:07