Ergebnis 1 bis 8 von 8

Toskana Tour 2009

Erstellt von Rombo01, 23.02.2009, 16:29 Uhr · 7 Antworten · 1.335 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    120

    Standard Toskana Tour 2009

    #1
    Hallo Ihrs,
    mein Frauchen ( hinten auf meiner Großen) und ich wollen dieses Jahr unsern ersten Mopedurlaub machen.
    Es soll via DB nach Bozen und dann in die Maremma als Ausgangsbasis gehen.
    Hat jemand von Euch Tipps für uns, oder finden sich gar welche die ähnliches
    vorhaben ?
    Ich plane, na ja versuche es zumindest, gerade mit dem TTR2 und dem MotoradtourenPlaner 2007/2008 die Strecke.
    Wie gesagt für Tipps wäre ich Euch echt dankbar .-
    LG
    Marco

  2. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard Toskana

    #2
    ....hab ich diese Jahr leider keine Zeit für.

    Aber letztes Jahr war ich mit meiner (neuen...) Frau zu Flitterwochen in der Toskana.

    Leider, leider hatte ich auch nicht die GS im Gepäck... nun, die Zeit wäre eh knapp gewesen....

    Aber ist eine schöne Gegend und toll zum Fahren... kleine Straßen etc...
    Lecker Essen, und im September sehr nette und entspannte Italiener..

    Habt Ihr schon eine Unterkunft? Unser Häuschen fanden wir ganz entzücken - bei Interesse --> PN.

    Viel Spaß noch beim Vorbereiten

  3. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #3
    Servus !

    Welche Tips suchst du denn? Für Kultur, oder meinst du Routen da unten, oder für die Anreise.
    Laß mal hören bevor man sich die Finger tippt und doch daneben liegt.

    Der wichtigste Tip der allgmeingültig ist betrifft das Kartenmaterial. Kaufe dir unbedingt die Karten von Kümmerly + Frey im Maßstab 1 . 200000. Für Italien gibt es nichts besseres als diese Karten. Extrem übersichtlich und ein klares Kartenbild. Hier findest du die schönsten Kurven und Strecken problemlos.

    Und wie gesagt, laß hören was du genauer suchst.

    Gruß Karl

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #4
    Wir fahren dieses Jahr Ende Mai für 10 Tage mit 7 Mann (und 7 Motorrädern) in die Toscana. Mit dem DB-Autozug von D.-dorf nach Verona. Von dort aus geht es nach Val di Pesa zwischen Florenz und Chianti. Dort werden wir einige Tagestouren unternehmen. Insbesondere östlich von Pisa hat man auf wenigen Kilometern alles zwischen Meereshöhe und 1500 m/ü.NN.
    Der Rückweg geht dann über 3 Tage; zuerst nach Bozen, dann nach Passau. Die letzten 600 km nach Köln werden dann wohl eine Autobahnetappe.
    Die Touren planen wir teils vor Ort (abends beim Grillen) und teils schon zu Hause. Dabei nutzen wir auch den MTP sowie die Kümmerly und Frey Karten. Dei Strecken werden dann noch ins Navi übernommen und der Urlaub kann kommen.

  5. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #5
    Servus !

    Also dann eigentlich mal nur kurz was mir so durcheinander zur Maremma einfällt.

    Grosseto ist ja die Hauptstadt der Maremma . Die Maremma ist ja uraltes Etruskerland. Den "Lehrmeistern" der Römern. Man findet hier überall ihre Zeugnisse. Alte Grabhöhlen (Thomba) sind immer wieder ausgeschildert. Zum Teil fährt man hohlwegartige Straßen die links und rechts Blicke in die Grabhöhlen der Etrusker freigeben. Besonders bei Pitigliano findet man davon vieles. Pitigliano selbst ist ein absolutes "Muß". Eine uralte Stadt auf einem Tuffsteinhügel der von den Etruskern schon bewohnt und mit hunterten von Höhlen unterminiert wurde. Sehr pitoresk!!
    Pitigliano liegt zwischen Grosseto und dem Lago Bolsena. nahe Pitigliano sind auch die Dörfer Sorano und Sovana, sehr sehenswert. Ganz nahe liegt auch Saturnia und die Terme Saturnia. Extrem schwefelhaltiges heißes Wasser tritt hier aus dem Boden.
    Es gibt ein Termalbad aber auch einen natürlich Quellverlauf, den mußt du suchen, absolut sehenswert sind hier die auf natürliche art enstandenen beckenartigen Gebilde und die vielen Italiener die darin baden!!

    Landschaftlich ebenfalls vom Feinsten ist der Monte Amiata östlich von Grosseto. 1738 m hoch und mit einer unglaublichen Aussicht gesegnet. Herrliche Kastanienwälder, tolle Kurven und ein fantastisches Wald und Bergklima wenn man aus der Maremma hochkommt. Drumherum sind die Städte/Dörfer Arcidosso, S. Fiora, Abbadia S. Salvatore, sehr sehenswert und vorallem auch die ganz kleinen Dörfer an den Hängen des Monte sind sehr schön anzusehen.

    Nordöstlich von Grosseto liegt Montalcino, hier wird einer der edelsten Rotweine Italiens angebaut der Brunello. Aber Achtung, nicht jeder Brunello muß schmecken!

    Zwischen Montalcino und dem Monte Amiata liegt das kleine Dörfchen San Antimo. Herausragend wegen einer romanischen Kirche die Karl der Große hier erbauen lies. Liegt wunderbar ruhig in einem herrlichen Talgrund, umgeben von uralten Olivenbäumen. Die Kirche hat was besonderes an sich wenn man in ihr ist. Bin für kirchliche Dinge nicht empfänglich. Aber da ist was.

    Nordöstlich von Gosseto sind dann natürlich Orte wie Montepluciano (Vino Nobile, mhhh) Pienza, S. Quirico d Orca und auch Cortono, die wunderschön sind.

    Gruß Karl

  6. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    120

    Standard Tipps

    #6
    Hey Leute,
    Danke Euch für die Tipps.
    Ich meinte schon Tipps was die Touren angeht.
    Danke für die Tipps was die Karte angeht, nur übertragt ihr dann die Kartentouren in das Navi ( TTR) vermute ich mal
    Was die Unterkunft angeht versuche ich mal bei meiner Vewandschaft unterzukommen. Aber wie die Italiener mal so sind, neue Frau alte Frau wech, die sie sehr mochten, könnte das schwammig werden,
    zudem ist mein Italienisch milde ausgedrückt ein wenig eingerostet
    Ich bin so mehr der Mathetyp, der sich mit Sprachen ein wenig quält, wenn ihr wisst was ich meine
    So feritige Touren für Toskana für den TTR hat keiner von Euch, oder hat einer einen Tipp, wo ich welche finden kann ?
    LG
    Marco

  7. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    288

    Standard

    #7
    Hallo,

    kann die das Buch empfehlen:

    Klick

  8. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #8
    Nicht zu vergessen sind auch die Maremma-Rinder, wenn du nach Marina di Albarese fährst und ein wenig Glück hast siehst du auf dem Weg an's Meer rechts und links der Straße diese riesigen Rinder. Ich war zweimal dort und es ist der Wahnsinn.


 

Ähnliche Themen

  1. Toskana Tour April 2010
    Von Flo1412 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 09:08
  2. 26.12.2009 Q Tour
    Von Lucy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 09:58
  3. Erzgebirgs-Tour 2009
    Von Vanmel im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 20:39
  4. Tour 2009
    Von raisch51 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 19:40
  5. Tour 2009
    Von flitzefritze im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 08:52