Ergebnis 1 bis 6 von 6

Türkei - Frage zur Ersatzteilversorgung

Erstellt von cheguevara.at, 07.08.2007, 10:54 Uhr · 5 Antworten · 724 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    92

    Standard Türkei - Frage zur Ersatzteilversorgung

    #1
    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    Christian und ich beginnen in knappen 2 1/2 Wochen unsere Türkeirundreise. Genaueres könnt ihr aus http://www.cheguevara.at nachlesen!

    Aber ich hätte da noch eine Frage: Wisst ihr, wie es mit der Ersatzteilversorgung in der Türkei aussieht? Bekommt man jenseits von Europa Reifen in der richtigen Dimension, die auch qualitativ gut sind? Oder ist es besser ich kauf mir noch einen Satz und schlepp den mit?

    Danke und Liebe Grüße aus Österreich,

    Lucas

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo Lucas,

    wieso mitschleppen?

    Wir sind mit neuen Tourance gestartet und nach 12.000 km Türkeiumrundung bin ich die Schluppen zuhause noch ca. 3.000 km gefahren.

    Da in Türkiye für Motorräder 70 km/h Höchstgeschwindigkeit gilt, wir zumeist zwischen 90 - 100 km/h gefahren sind, nehmen die Reifen nur unwesentlich ab.

    Meine Empfehlung ist der Metzeler Tourance, denn unterwegs kommt auch mal Schotter oder Sand unter die Räder. Manche Baustellen sind viele Kilometer lang und meist nur aufgeschüttete Erdwälle.

    Reisebericht und Bilder findest Du hier:

    http://biker.de/touren/tourenbericht...2&cmd=Anzeigen


    Viel Spass und kommt gesund wieder.

  3. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    92

    Standard

    #3
    Hallo Peter,

    ich hab mir vor ca. 1000 km einen neuen Satz Tourance aufgezogen. Mein Gedanke war nur: was, wenn der doch nicht so lange hält, wie er es verspricht? Aber ok, in der Not finden wir sicher was.

    Wie siehts mit sonstigen Ersatzteilen aus. Kleinigkeiten wie Ölfilter und Bremsbeläge nehm ich eh mit, ich will mir aber so sachen wie Bowdenzug und ähnliches ersparen. Kriegt man sowas in der Türkei?

    Danke und LG, Lucas

  4. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #4
    Hallo Lucas,

    wir hatten auch einiges an Ersatzteilen dabei, aber nur ein Standlichtbirnchen gebraucht. Das hätten wir auch bei den Türken bekommen.

    Hatte mit meinem Händler einen Deal, dass er mir die Teile gegen Lieferschein mitgegeben hat und bei nichtgebrauchen wieder alles zurück nimmt.

    Versuche mal, ob ich noch alles zusammen bekomme:

    PolyV-Riemen
    Bremshebel
    Kupplungshebel
    Speichen
    Zündkerzen
    Glühlampen
    Bremsbeläge
    Sicherungen
    Schläuche für vo. u. hi.

    ausserdem

    Kaltmetall
    Öl
    3 Reifenreparatursets
    Kabelbinder in versch. Grössen
    Panzertape

    So, dass müsste alles gewesen sein.

    Ausserdem hatten wir jeder eine ADAC Plus Mitgliedschaft, die es ermöglicht, in kurzer Zeit auf Ersatzteile aus Deutschland zurück zu greifen. Weiss aber nicht, ob´s das beim ÖAMTC in der gleichen Form gibt.

    Gruß Peter

  5. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #5
    und falls du Vollkasko hast, klär das mit deiner Versicherung ab, die gilt meist für den ostteil der Türkei nicht.
    Wünsch euch viel Spaß bei eurer Reise, hätte auch schon wieder Lust..

    ach ja, hier noch mal der Bericht mit Bildern

    http://www.naraparts.de/dts/trtour.html

  6. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    92

    Standard

    #6
    Hallo Peter, hallo Udo!

    Danke für eure Antworten. Meine Q ist nicht Vollkaskoversichert, werd ich auch nicht machen, weil ich es nicht für sinnvoll halte, bei einem Baujahr 1996 ;o)

    Die Ersatzteilliste ist super, hab einige Sachen davon im Zuge des Service schon getauscht, den Rest muss ich mir noch besorgen.

    Danke euch beiden und allzeit gute Fahrt!

    LG, Lucas


 

Ähnliche Themen

  1. Zuverlässigkeit und Ersatzteilversorgung G 650 Xchallenge
    Von Geloete im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 21:35
  2. ... ab in die Türkei
    Von Christoph Lipjes im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 11:07
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:33
  4. Im Mai in die Türkei
    Von ZTS im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 19:07
  5. Frage Tour zur Sofi in die Türkei
    Von Balu70 im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 18:58