Ergebnis 1 bis 5 von 5

Übernachten in DK

Erstellt von flyfahrer, 07.06.2010, 19:47 Uhr · 4 Antworten · 747 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    20

    Standard Übernachten in DK

    #1
    Hallo an Alle,
    in ca. 2 Wochen möchte ich mit meinem Schatz und meiner Püppi (R1200GS) eine Dänemarkrundfahrt machen. Wir haben aber keine Lust aufs Zelten. Habt ihr Tipps für bezahlbare Übernachtungen wie z. B Jugendherbergen usw.
    Jürgen

  2. Registriert seit
    05.05.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    #2
    Nabend!!
    Du kannst über das Jugendherbergswerk in DK buchen,wenn Du einen Herbergsausweis hast.Habe mir selbst die: Fam/27+ geholt,damit ich evtl.
    einfach mal da bleiben kann wo es mir gerade gefällt.Mitgliedschaft kostet nicht die Welt und Du kannst vernünftig planen.

    Gruß
    Stephan

  3. Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    #3
    Moin moin,

    wenn Du spontan übernachten möchtest, hilft otmals Nachmittags, auch in kleineren Orten, die Touristinfo aufzusuchen. Sollte die geschlossen haben, sind häufig draußen Schaukästen, in denen Anzeigen von Übernachtungsmöglichkeiten im Ort hängen. Dies hat bei uns immer recht gut geklappt.
    Auf dem Land einfach auf Schilder achten, die die Aufschrift "Vaerelser" (=Zimmer) tragen.

    Wenn Du vorbuchen willst oder Dich im vorhinein schon mal imformieren, empfehle ich die Seite www.bbdk.dk.

    Generell gilt:
    Während der Haupsaison wird es schwieriger, freie Zimmer zu finden.

    Gruß
    Axel

  4. Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    365

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von flyfahrer Beitrag anzeigen
    Wir haben aber keine Lust aufs Zelten. Habt ihr Tipps für bezahlbare Übernachtungen wie z. B Jugendherbergen usw.
    Jürgen
    Hallo Jürgen.

    Willkommen im Forum.

    Hier findest Du die dänischen Jugendherbergen: Danhostel

    Interessant ist vielleicht auch Bed & Breakfast

    Du schreibst Ihr würdet zelten ablehnen. Ich schließe daraus, dass Camping grundsätzlich vielleicht doch in Frage kommt. Kein Scherz. Viele Campingplätze vermieten möblierte Hütten. Je nach Geldbeutel sind die zum Teil richtig gut ausgestattet. Campingplätze findest Du jedenfalls hier(1) und hier(2).
    Ach ja - die Hütten werden in der Saison meistens wochenweise vermietet. Wenn der Platz nicht ausgebucht ist, ist das aber oftmals verhandelbar.

    Mein persönlicher Favorit: Nystrup Camping, mitten im Nationalpark Thy gelegen.

    Hotels würde ich aus finanziellen Gründen meiden . Ich schätze, dass Du unter 120€/Nacht nichts finden wirst. Jetzt im Sommer könnte es auch deutlich mehr werden.

  5. Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    20

    Standard

    #5
    Danke für die Tipps,
    der Herbegsausweis beantragt.
    Da wir noch keine feste Route geplant haben, will ich jetzt versuchen eine Adressliste der Bed&Breakfast- Anbieter und ein Liste der Danshotels zu besorgen.
    @ThyFan: Nystrup Camping sieht richtig gut aus, wird, wenns windig wird das Ziel, dann aber mit WoWa und Surfbrettern.
    Gruß
    Jürgen