Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Unterkunftstipp Pfalz im Mai/Juni?

Erstellt von Biji, 09.01.2009, 14:04 Uhr · 15 Antworten · 1.555 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Biji Beitrag anzeigen
    Auch ne nette Idee,


    Ich erinnere mich nur noch an das Biosphärenreservat und den Baumwipfelpfad in Fischbach, die Gegend da war sehr nett - nur zu weit südlich aus der 'Mitte'.
    na ja, und Kusel, Ramstein, Brücken und Co. sind etwas sehr weit nördlich aus der "Mitte".

    Nur das farblich eingefärbte auf der Karte bei Wikipedia stellt die ca. 5.100qkm dar. Und mit den genannten Orten liegst du doch ziemlich am nordwestlichen Ende der Pfalz und nicht mittendrin.


    @surfares: Der Film ist super

    Gott sei Dank gibt es die Saarländer. Sonst hätten mir Pfälzer ja gar nix zum Lästern

  2. bkn
    Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    99

    Standard Touren Pfalz

    #12
    siehe da:

    http://druffunnhie.de/Pfalz-Touren.htm


    Mein Persönlicher Unterkunftstip ist ein Weingüt mit Weinstube und Gästezimmern.
    Ich gehe da immer wieder gerne hin...

    www.fritz-walter.de



    Aber "kein Elsaß" würde ich mir überlegen, zumindest die grenznahen Gebiete von Weissenburg bis Bitche sind sehr zu empfehlen. Schöne Kurven und wenig los.....

  3. Biji Gast

    Standard

    #13
    Na ihr seid mir ein paar Pfälzer Lokalpatrioten, ist ja schlimmer als bei uns Hamburgern...

    Elsass, Nordvogesen, Moseltal, Luxembourg das ganze Drumherum - jaja ich weiss ist alles nett aber das kenne ich zumindest besser als die Pfalz, was soll ich da? Warum wollt ihr mich partout aus der Pfalz weglocken? Naja ich werd's schon rauskriegen wenn ich mich da umgesehen hab'

    Und ich dachte immer die Pfalz besteht aus mehr als nur dem Pfälzer Wald und dem Johanniskreuz (zum Thema 'etwas sehr weit nördlich aus der "Mitte')!?!? Ich meinte mit Mitte ausserdem (konnte ja keiner wissen, da ich nichts dazu schrieb), die Mitte von eine paar Touren, die ich mir ausgedacht hatte

    Gut, dass noch so viel Zeit ist, mit so viel Input und das wird bestimmt noch mehr, das wird gut das spüre ich <freu>.

  4. Registriert seit
    10.10.2008
    Beiträge
    17

    Standard

    #14
    Natürlich wird das gut ! Weil (Zitat; Anonyme Gitarrischde ) " Wu anersch is halt anersch un halt net wie in de Palz"

  5. Biji Gast

    Standard

    #15
    Tachschön,
    also nach ausgiebigem Kartenstudium und den bunten Stellen in Wikipedia, scheint die Mitte der als Pfalz ( von den Eingeborenen wird auch gerne mal ein 'f' weggelassen um es für andere Dinge zu verwenden ) bezeichneten Region tatsächlich eher so schräg rechts unterhalb von KL zu sein. Nun denn, auch gut.

    Na dann mal sehen, ob ich da irgendwo im Wald ein Baumhaus für uns finde finde LOL.

  6. Registriert seit
    13.10.2006
    Beiträge
    242

    Lächeln

    #16
    Zitat Zitat von Biji Beitrag anzeigen
    Tachschön,
    ...Na dann mal sehen, ob ich da irgendwo im Wald ein Baumhaus für uns finde finde LOL.
    ...e Baumhaus finsche do eher nett, awwer no de Weldachs kannsche suche.
    Die werd nämlich bei uns geschmeert.. (unn die iss bereits ausreichend durch Paul Münch besschrebb z.b.: http://www.karlheinz-fuerst.de/bilde...ader_pfalz.png)

    Pälzer Grüße (ohne f)
    Klaus


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Unterkunft Pfalz
    Von Jango im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 17:45
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 23:50
  3. GS Fahrerin aus der Pfalz
    Von chrisgaa im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 23:28
  4. Hi aus der Pfalz
    Von jeanette84 im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 16:17
  5. Hochzeit in der Pfalz
    Von Pfälzer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 08:36