Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Urlaub Polen/Tschechien 2014??

Erstellt von stefan.wie, 18.11.2013, 22:14 Uhr · 12 Antworten · 3.269 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    182

    Standard Urlaub Polen/Tschechien 2014??

    #1
    Hallo zusammen,

    meine Frau ich machen uns gerade gedanken darüber, wo wir denn 2014 unsere Urlaubstage verbringen können.

    Und so kamen wir z.B. auf Polen, Tschechien (Riesengebirge, Hohe Tatra).

    Evt. Routen fürs Garmin, Unterkünfte usw.

    Start und Ziel sollte im Ländereck Deutschland/Polen/Teschechien liegen, Dauer inkl. An- und Abreise 14 Tage.

    Wir freuen uns auf eure Anregungen, Tipps usw!!!

    Schöne Grüße

    Stefan & Bettina

  2. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    512

    Standard Tipp zu Nord-Tschechien

    #2
    Hallo,

    ich habe mal meinen Senf zu der Gegend in einem anderen Thread dazugegeben. Einige Tipps könnt ihr dort finden :

    Von Zwickau Richtung Tschechien

    Die dort genannten Motorradhöhlen Pekelne Doly in Tschechien (kurz hinter der Grenze zu D) sind immer wieder ein regionales Highlight.

    Allgemein ist das Grenzgebiet zwischen Erzgebirge und Tschechien sehr reizvoll zum Motorradfahren.

    Schöne Grüße
    Jürgen

  3. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    502

    Standard

    #3
    Hallo,
    also in Polen, Tschechien und Slowakei sind wir meistens nur ein paar Tage, auf der Durchreise Richtung Baltikum oder Balkan. Trotzdem ist die polnische Ostseeküste rund um Niechorze (CP Pomona) und Sopot/Danzig (CP Kamienny Potok) sehr schön. Dann in Masuren Mikolajki- (CP Vagabunda) und Ketrzyn mit der Wolfsschanze. Von dort ist es nur eine Tagesetappe bis zur kurischen Nährung in Litauen! Außerdem im Süden von Polen Krakau (CP Clepardia) mit der sehr schöen Altstadt und der Burg. Von dort ist es nicht weit zur Hohen- und Niederen Tatra. Genau dazwischen liegt der Stausee Liptovska Mara mit dem CP Autocamping Liptovsky Trnovec. Im Riesengebirge waren wir vor Jahren mehrfach am Wochenende auf dem CP Autocamp Slunecna. Falls Ihr aus dem Norden (Polen) kommt, ist die Strecke über Mala Upa sehr schön.

    MfG
    Peter

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1000721.jpg 
Hits:	1117 
Größe:	57,0 KB 
ID:	112659
    Danzig
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC01843.jpg 
Hits:	1052 
Größe:	70,6 KB 
ID:	112660
    Kurische Nehrung bei Nida
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010206.jpg 
Hits:	1051 
Größe:	66,9 KB 
ID:	112661
    Mikolajki
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010298.jpg 
Hits:	1125 
Größe:	48,1 KB 
ID:	112667
    Strand von Niechorze
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020543.jpg 
Hits:	1039 
Größe:	55,7 KB 
ID:	112663
    Krakau Marktplatz
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1020669.jpg 
Hits:	1189 
Größe:	49,0 KB 
ID:	112665
    Liptovska Mara
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1010305.jpg  

  4. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #4
    Hallo Bettina & Stefan,

    Also für den Fall, dass ihr sehr früh Sommerurlaub macht...ich plane derzeit eine Tour vom 01.-04.05.14 in die Gegend Zittauer Gebirge bis rüber zur Schneekoppe. Die Unterkunft könnte vielleicht in Jonsdorf, nahe der Grenze D/Cz sein (ist noch nicht in trockenen Tüchern). Angelegt ist die Tour für 20-25 Mopeds und mir fallen spontan schonmal 10 Teilnehmer ein, die Interesse haben (hier mein Abschlusstext der letzten Tour - Nachlese #2).
    Wenn ihr wollt, schließt euch uns doch einfach für diese Zeit an.

    Gruß

  5. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    569

    Standard

    #5
    Hallo ihr beide,
    ich war auch schon mit dem Motorrad in Süd- Polen unterwegs, und es hat richtig Spaß gemacht.
    Wie wäre es für euch über Prag und dann direkt in die Hohe Tatra reinzufahren? Direkt nach Zakopane – Übernachtungstipp: www.willabor.pl .
    Hohe Tatra ist nicht groß in der Länge ca. 40 km. alles Nationalpark, eine Umrundung ist an einem Tag geschafft mit dem Abstecher in die Pieniny wo man eine sehr schöne Floßfahrt auf dem Dunajetz unternehmen kann.
    Der nächster Punkt wäre Krakau (unbedingt) 10 km vom Krakau entfernt ist Tyniec, dort steht auf einem steilem Kalksteinhang über der Weichsel das Benediktinerkloster sehr schön, und auch noch Wieliczka (Salzbergwerk) – sehr sehenswert!
    Der nächste Punkt ist von Krakau in die Biesczady, direkt an der Grenze zu Ukraine sehr einsame Straßen und Natur pur, es lohnt sich auf jeden Fall.
    Solltet ihr das in eine Woche erledigt haben, dann hätte ich noch Masuren???aber ca.500km weiter.
    Gruß

  6. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #6
    Hallo !

    Hohe Tatra :

    Am Südwestende der hohen Tatra gibts ein sehr schönes und direkt am See gelegenes Quartier, preiswert mit Restaurant und guter Küche, gepflegten Getränken. Ich war ein paar Tage mit einer Mot Gruppe dort, ist ein idealer Ausgangspunkt für Hohe & Niedere Tatra, wobei die schöneren Strecken in der niederen Tatra zu fahren sind. Liegt in der Slowakei, etwa 20 km von der polnischen Grenze entfernt. Kleine Häuschen mit 4 Wohneinheiten, sehr guter Standard, schöne sonnige Bierterrasse,... wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.

    Hotel - Koliba Gréta ( booking.com )





    Adresse: Liptovska Sielnica 270, 032 23 Liptovská Sielnica, Slowakei
    Telefon:+421 44/554 00 40




    Erfahrungsberichte

    4,57 Google-Bewertungen

    Weitere Erfahrungsberichte: booking.com, unterkunftsguru.at



    Ein Highlight ist die weithin sichtbare Zipser Burg ( Spisky Hrad ) im Südosten der hohen Tatra.

















    LG MiraculixSertao

  7. Registriert seit
    23.02.2014
    Beiträge
    61

    Standard

    #7
    Hallo, wir sind vom14.05 - 22.05.2014 mit 4 Motorräder in TSCHECHIEN unterwegs unsere Stationen
    sind Karlovy Vary, Liberec, Pilzen.
    Vielleicht trifft man sich mal zufällig, auf jeden Fall wünschen wir Euch, einen sonnigen, trockenen und erlebnisreichen Urlaub.

    Liebe Grüße Franke137

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #8
    Krumlow mitnehmen, extrem sehenswert, hinfahren über die Dörfer. Schöner gehts nicht. Rechtzeitig Pension buchen.

  9. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #9
    Masuren wären bei mir auch erste Wahl , aber bei 14 Tagen kannst du hier alles beschriebene fahren.Am besten kauf dir einen guten Reiseführer da bin ich immer am besten gefahren.Viel Spaß

  10. Registriert seit
    23.02.2014
    Beiträge
    61

    Standard

    #10
    Hallo Klaus,

    danke für den Tipp "KRUMLOV", werden wir in unsere Reisepläne aufnehmen.

    Viele Grűße Frank


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tschechien-Polen-Kaliningrad
    Von WEPE im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 21:14