Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Visum Russland ?

Erstellt von Bremsstein, 27.06.2014, 07:42 Uhr · 11 Antworten · 1.123 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    289

    Standard Visum Russland ?

    #1
    Wir wollen von Norden kommend ,das kleine Stück Russland ( Kaliningrad und Kurische Nehrung ) durchqueren. Dauer ca. 1,5 Tage , Visum 120 Euro pro Nase, das ist uns zu fett . Gibt es eine andere, preiswertere Möglichkeit (ausser Umfahren) ? Danke , Bremsstein

  2. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard Visum Russland ?

    #2
    Nö, nur überfliegen

  3. Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    289

    Standard

    #3
    Überfliegen hilft mir nicht, ich will ja über die Kurische Nehrung fahren..... Bremsstein

  4. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #4
    Hallo,
    wir haben 2005 90 Euro für ein Doppelvisum (GUS und Kaliningrad) bei Besch bezahlt. Frag mal dort oder woanders nach.

  5. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #5
    Ich hab 2013 deutlich weniger als 120€ bezahlt. Frag mal bei König Tours in Bonn nach. Die regeln das schnell und unkompliziert.

  6. Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    289

    Standard

    #6
    Danke für die Tipps ! Das hört sich schon viel besser an. Grazie, Bremsstein

  7. Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    288

    Standard

    #7
    2012 hat das Visum für Russland ca. 70€ gekostet. Das Ganze wurde über ein Reisebüro abgewickelt.

  8. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #8
    Das Visum für Russland kostet ab 75 Euro

    Botschaft der Russischen Föderation in der Bundesrepublik Deutschland: Visagebühren und Antragsbearbeitungszeit

    Aber dann musst Du selbst hingehen und beantragen und auch wieder abholen. Aber es ist kein Problem, habe dass auch schon mehrfach gemacht!

  9. Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    546

    Standard

    #9
    Servus Bremsstein,

    was spricht gegen die Variante die russische Exklave zu umfahren (ist ja nicht so weit). Wir sind 2010 auch von der Kurischen Nehrung entlang der Memel nach Vilnius und haben Russland umfahren (obwohl wir sogar ein Visum gehabt hätten). Vilnius ist es durchaus Wert hinzufahren. Für die relativ wenigen Kilometer rund um Kaliningrad war uns der zeitliche Aufwand des zweimaligen Grenzübertritts zu viel (den hatten wir auf dem Weg von und nach St. Petersburg schon "genießen" dürfen)

  10. Registriert seit
    15.03.2013
    Beiträge
    289

    Standard

    #10
    Danke , ihr gebt euch ja richtig Mühe ! Kalle, umfahren sind 450 km, zuviel. Ich sag es mal ganz leise : wir sind von Tallinn aus, mit dem Fahrrad , nach Danzig unterwegs. Der Umweg ist da nicht mehr drin . Bremsstein


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum Russland
    Von KissNoFrog im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 19:44
  2. Russland/Mongolei 2007
    Von jayjay-GS im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 03:08
  3. Karten für Mongolei und Russland
    Von Tundrabiker im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 23:32
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 11:19
  5. Russland Reise
    Von Danakil im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2005, 19:48