Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Vogesen oder Schwarzwald? / anschließend: welche Pässe in drei Tagen?

Erstellt von Vatta, 12.08.2015, 07:45 Uhr · 15 Antworten · 1.260 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard Vogesen oder Schwarzwald? / anschließend: welche Pässe in drei Tagen?

    #1
    Hallo zusammen.

    Anfang / Mitte September möchte ich mit dem Kälbchen für ein paar Tage in die Alpen. Die Anreise sollte nur bis Kaiserslautern über die BAB führen. Anschließend TomTom kurvenreiche Nebenstrecken in Richtung Freiburg / südl. Schwarzwald für die erste Übernachtung.

    Meine Frage an die Ortskundigen: Wie sind die Strecken zwischen Nord- und Südvogesen so?

    Grob geplant schwanke ich zwischen diesen beiden Möglichkeiten:

    1. Durch die Vogesen und über die Route de cretes

    MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht

    oder 2.

    durch den Schwarzwald.

    MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht

    Was würdet Ihr bevorzugen?

    Anschließend will ich weiter und habe mal so Galtür als Basis ausgemacht für drei Tage, weil man von dort aus viele Passstraßen in der Nähe hat. Ein Hotel hat eine nette Tourenauswahl bereitgestellt, die ich in der knappen Zeit nicht alle schaffe. Daher auch hier wieder die Qual der Wahl:

    Hotel Luggi Galtür: Geführte Touren

    Die Tour 8 in der Variante 3 möchte ich auf jeden Fall fahren. Welche anderen Pässe / Touren würdet Ihr empfehlen?

    Danke für Eure Tipps im Voraus.

    Grüße

    Burkhard

  2. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.097

    Standard

    #2
    Moin,

    ob Du jetzt durch den Schwarzwald fährst oder durch die Vogesen wird für dich aus Aachen Jacke wie Hose sein. Ich wohne am Rand des Nordschwarzwald und fahre sehr, sehr gern in den Südlichen. Wenn ich beide Touren vergleiche dann gefällt mir die Schwarzwaldtour besser.
    Du fährst, von Karlsruhe kommend, durch den Nordschwarzwald, Mittlerer-Schwarzwald & Südschwarzwald! Das ist ne Hausnummer wenn alles kurvenreich sein soll!
    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß!

    Das Essen ist im Schwarzwald auch besser...

  3. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.358

    Standard

    #3
    Wenn Du Zeit hast würde ich so fahren: http://motoplaner.de/#v4&50.77523,6....182,1,0,0&&0,0

    persönlich ziehe ich die Vogesen vor weil viel weniger Verkehr und Kurven ohne Ende.
    im Schwarzwald hast du überwiegend die B500 ausgewählt, d.h. Viel Verkehr und jede Menge LKW

    achtung Änderung

  4. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.097

    Standard

    #4
    Hier event. noch ein Tipp zum Einkehren! Auf den kleinen kurvigen Sträßchen im Schwarzwald is auch fast kein Verkehr!

  5. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von brummel Beitrag anzeigen
    Wenn Du Zeit hast würde ich so fahren: MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht

    persönlich ziehe ich die Vogesen vor weil viel weniger Verkehr und Kurven ohne Ende.
    im Schwarzwald hast du überwiegend die B500 ausgewählt, d.h. Viel Verkehr und jede Menge LKW
    Hi Brummel. Danke! Die B500 würde ich nicht wirklich fahren. Das war nur eine grobe Planung der Richtung. Ich nehme immer die TomTom kurvenreiche Nebenstrecke und stelle jeweils als Ziel einen Punkt bis zur nächsten Ziggi-Pause ein.

  6. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von GS Q Beitrag anzeigen
    Hier event. noch ein Tipp zum Einkehren! Auf den kleinen kurvigen Sträßchen im Schwarzwald is auch fast kein Verkehr!
    Diesen Thread hatte ich schon auf dem Radar!! :-)

  7. Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    23

    Standard

    #7
    Hallo Burkhard,

    ich bin jedes Jahr zu Pfingsten in den Vogesen deine erste Tour ist ähnlich unserer, wir nehmen aber immer noch Luxemburg mit.
    Da kann man halt alles günstig einkaufen! Außerdem solltest du auf jeden Fall durchs Mullerthal in Luxemburg durchfahren das ist einfach wunderschön! So machen wir es immer!
    Willkommen in der Region Müllerthal ? Kleine Luxemburger Schweiz | ORT

  8. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von malzmuehle Beitrag anzeigen
    Hallo Burkhard,

    ich bin jedes Jahr zu Pfingsten in den Vogesen deine erste Tour ist ähnlich unserer, wir nehmen aber immer noch Luxemburg mit.
    Da kann man halt alles günstig einkaufen! Außerdem solltest du auf jeden Fall durchs Mullerthal in Luxemburg durchfahren das ist einfach wunderschön! So machen wir es immer!
    Willkommen in der Region Müllerthal ? Kleine Luxemburger Schweiz | ORT
    Hi Malzmühle.

    Das habe ich bei dieser langen Anreise ausgespart, weil ich die Luxemburg-Strecken schon oft in meinen Tagestouren habe. Ich kenne die Gegend und finde Lux generell phantastisch.

  9. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #9
    Ich persönlich würde die Vogesen-Tour nehmen... Weniger Verkehr, weniger Ortschaften.

    Galtür wäre aus meiner Sicht nun nicht der optimale Ausgangspunkt für Motorradtouren.
    Das die Silvrettahochalpenstraße mautpflichtig ist, ist Dir bewusst?

    Abgesehen von Tour 8, würde wohl noch am ehesten Tour 1 oder 2 in Frage kommen... die haben am wenigsten langweilige Anfahrt, von den Vorschlägen.

  10. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
    Ich persönlich würde die Vogesen-Tour nehmen... Weniger Verkehr, weniger Ortschaften.

    Galtür wäre aus meiner Sicht nun nicht der optimale Ausgangspunkt für Motorradtouren.
    Das die Silvrettahochalpenstraße mautpflichtig ist, ist Dir bewusst?

    Abgesehen von Tour 8, würde wohl noch am ehesten Tour 1 oder 2 in Frage kommen... die haben am wenigsten langweilige Anfahrt, von den Vorschlägen.
    ja, die Maut für die Slílvrettahochalpenstraße ist mir bekannt. Ist Urlaub und mir daher wurscht.... :-)

    Hast Du einen alternativen Ort parat, der günstiger als Galtür liegt? Ich fahre allein, bin absolut flexibel und spontan bei solchen Touren und buche auch keine Hotels vorher. Das einzige was mir wichtig ist, das die Rückreise nach Aachen nicht allzu lang wird, da ich diese in einem Rutsch fahren werde. Eine Rückfahrt vom Gardasee z.B. wäre dann schon eher mit Schmerzen verbunden.....


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schweiz in drei Tagen
    Von qtreiber im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 20:53
  2. Dringende Frage: welche Lampen in der 1200GS?
    Von pumpe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 09:53
  3. 18 Päße in drei Tagen
    Von Mügge im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 08:34
  4. Welche Wilbers in ADV
    Von topgun im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 16:44
  5. Welche Reifen in den Westalpen fahren?
    Von Silverslater im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 12:18