Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Von Feldkirch nach Thonon les Bains???

Erstellt von ralex2413, 14.03.2012, 20:09 Uhr · 15 Antworten · 3.739 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.09.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    #11
    So, Heute am Abend Autoreisezug nach Feldkirch und morgen in der Früh geht´s dann los.
    Pässe sind alle geöffnet, jetzt muss nur noch das Wetter passen. Freu mich schon.

    Alex

  2. GSATraveler Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von ralex2413 Beitrag anzeigen
    Pässe sind alle geöffnet
    Kann ich mit Ausnahme des Sustens bestätigen (voraussichtlich ab 22.06.12 geöffnet).

    Viel Spass, das Wetter sieht ab Donnerstag perfekt aus (http://www.meteo.sf.tv/?WT.zugang=front_pla).
    Gruss Rolf.

  3. Registriert seit
    30.09.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    #13
    So endlich mal wieder ein wenig Zeit!

    Die Empfehlung durch die Schweiz war toll. Hatten leider wie vorher gesagt am ersten Tag Regen aber dann passte alles. Na ja wenn Engel reisen!!!
    Sind am ersten Tag trotz des Wetter´s sogar bis nach Frankreich gekommen und waren am 3. Tag in Monaco. Alles in allem ein toller Urlaub aber leider zu kurz.

    Grüsse Alex

  4. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #14
    Hi, Alex
    wir planen die Fahrt nach thonon les Bains für nächsten juni.
    Habt ihr die Strecke in einem Tag locker geschafft, oder ist das Stress. Wie seid ihr genau gefahren??

    LG Peter

  5. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    206

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Nee, unten im Tal sind die alle so komisch.... da gibts ja auch Zürcher!
    Grins - das ist der Satz des Tages! Da schlägt mein Bernerherz doch gleich ein paar Schläge schneller vor Glückseligkeit


    Danke Rolf, für deine ausführliche Beschreibung! Die werde ich mir dann im Sommer nochmal genauer anschauen, wenn ich von Biel aus starte. Weiss nämlich auch noch nicht, ob ich über den Jura, oder durchs Wallis fahren will. Bei mir häufen sich hier ums Sofa rum, und oben auf dem Bett die Alpen-Reiseführer, die Pässeführer, die Alpenstrassenkarten. Blöd, dass Geduld nun nicht zu meinen besonderen Stärken gehört - ich kann es kaum abwarten, loszufahren...

  6. Registriert seit
    30.09.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    #16
    Hallo Peter,
    wir sind die vorgeschlagene Strecke Nr.4 von Rolf gefahren. Obwohl wir besch.... Wetter hatten ging es sich locker aus. Vielleicht ging es sich aber auch gerade wegen dem Wetter aus, denn die Strassen gehörten uns. (kein Verkehr bei dem Regen)

    Ich habe die von Rolf beschriebenen Wegpunkte bei motoplaner.de eingegeben und die Route auf´s Navi übertragen.
    Ist wirklich zum empfehlen und mit ein wenig Glück hast du auch noch schönes Wetter.

    LG Alex


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 19:21
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 19:25
  3. Der “Wutbürger” - nach oben buckeln, nach unten treten
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 10:36
  4. Keilrippenriemen nach...
    Von Beste Bohne im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 15:18
  5. R1100GS riecht nach Benzin nach dem Abstellen
    Von JackSmith im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 00:22