Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Welches 2 Personen Kuppelzelt bis 250 Euro passt in den Variokoffer?

Erstellt von Drone, 23.03.2013, 13:16 Uhr · 22 Antworten · 4.080 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    72

    Standard Welches 2 Personen Kuppelzelt bis 250 Euro passt in den Variokoffer?

    #1
    Hallo,

    bisher hatte ich auf Reisen mein Zelt immer in einer Packrolle auf der Rückbank.

    Der Nachteil dabei ist dass das Zelt mit Spanngurten auf der Sitzbank schnell weg kommen kann wenn man unterwegs das Moped mal parkt um sich z.B. eine Stadt anzusehen.

    Ich würde für meine nächste Tour gerne auf Packtaschen verzichten und versuchen alles in den Variokoffern unterzubringen. Das Problem ist dass mein Zelt dafür zu groß ist, deswegen suche ich ein 2 Personen
    Kuppelzelt mit guter Wassersäule bis 250 Euro das in den Variokoffer passt.

    Meine Suche war bisher nicht sehr erfolgreich, die meisten Zelte haben ein Packmaß von mehr als 38cm.. Quer geht wohl auch ein Zelt bis ca 46cm rein, mit dem Maß habe ich auch ein paar Zelte gefunden, aber den Platz hätte ich gerne für Schlafsack und Isomatte..

    Habt Ihr einen Zelt-Tip?

  2. Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    324

    Standard

    #2
    `n passendes Zelt kann ich dir leider nicht empfehlen.
    Im Übrigen: Willst Du ein nasses Zelt in Deine Koffer packen? (am Morgen und erst recht nach Regen sind A L L E Zelte beim Abbauen noch nass).

    Spann ein Stahlnetz über Deine Zeltrolle und schließ das mit nem Fahrradschloss an's Mopped an.

  3. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von el gu Beitrag anzeigen
    `n passendes Zelt kann ich dir leider nicht empfehlen.
    Im Übrigen: Willst Du ein nasses Zelt in Deine Koffer packen? (am Morgen und erst recht nach Regen sind A L L E Zelte beim Abbauen noch nass).

    Spann ein Stahlnetz über Deine Zeltrolle und schließ das mit nem Fahrradschloss an's Mopped an.
    Gebe Dir Recht.

    Ich packe jeweils eine kleine Gepäckrolle auf meine Vario Koffer. In die eine kommt das feucht/nasse Zelt und in die andere das trockene Innenzelt, Isomatte und Schlafsack. Passt prima.

  4. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    72

    Standard

    #4
    Ja stimmt, auch wenn’s mal geregnet hat wäre das Zelt besser außen aufgehoben. Aber ich parke sehr oft die vollgepackte Karre in Innenstädten und bei Sehenswürdigkeiten und bin dann ne ganze Weile weg. Ich finde alles was außerhalb der Koffer angebracht ist lädt zum rumfummeln ein, auch wenn’s in einem Stahlnetz verpackt ist. Ich habe einfach kein gutes Gefühl dabei und bin schon öfters früher zurück zum Moped obwohl ich dadurch einiges nicht gesehen habe. Deswegen würde ich lieber einen Extrasack/Plastiktüte mitnehmen in den zur Not dann das nasse Zelt kommt, hauptsache die Klamotten sind alle in den Koffern und ich kann in Ruhe alles anschauen.

  5. Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    630

    Standard

    #5
    Weder in Südamerika, Australien, Nordamerika oder sonstwo in Europa ist mir je etwas vom vollbepacktem Motorrad entwendet worde... auch in den Großstädten !!!

  6. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    220

    Standard

    #6
    Das Packmass ergibt sich ja in erster Linie durch die Gestängelänge. Eine Minimumlänge ist sicher erforderlich um genügend Flexibilität zu erreichen. Wenn Du das Gestänge ausserhalb des Koffers verstauen könntest, z.B. (fast) unsichtbar unter dem Koffer?

  7. Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    35

    Standard

    #7
    Hallo,
    ich habe das Venus 2 extrem von exped und das passt ganz bequem in den Variokoffer.
    Ob dann allerdings noch ein Schlafsack reinpasst, kann ich nicht sagen.
    Der Preis liegt neu zwar bei gut 500 Euro, aber dafür biete es Top Leistung.
    Weil wir mittlerweile zu dritt sind, ist das gute Stück zu klein geworden. Schweren Herzens würde
    ich es hergeben. 250 Euronen würde ich dafür aufrufen (inclusive Footprint).

    Bei Interesse, einfach PN oder so.

    Viele Grüße!

    Karsten

  8. Registriert seit
    25.01.2013
    Beiträge
    57

    Standard

    #8
    hi, ich finde das FERRINO CHAOS 2 ist ein gutes Zelt zum fairen Preis. Ein Kumpel hat es um euro 190.- gekauft und es passt in den Varioseitenkoffer der 2009 GS. Wenn du aber vom Diebstahlrisiko absiehst ist es praktischer das Zelt, den Schlafsack, die Liegematte und ein Handtuch aufzurollen und in einen Seesack zu stecken und hinten längs auf den Beifahrersitz und die Gepäcksbrücke aufzuzurren. Das Topcase lasse ich in dem Fall weg. bg tom

  9. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    72

    Standard

    #9
    Hallo zusammen, danke für die Tips. Genau so etwas, mit 38cm und 42cm passt das locker in den Koffer, bietet genug Platz für den Kram und die Regensäule von 3.000mm ist auch ok für den Sommer.

    Danke auch für das Angebot Karsten, ich habe letzte Nacht das TrekPeak3 gekauft (TrekPeak3 - everest1953). Mit 46cm muss ich das Gestänge zwar extra und quer in den Koffer packen dafür bietet das Zelt mehr Platz. Eigentlich hätte ich noch länger gesucht aber das Zelt gab’s als Angebot für 269 auf der Bucht, da war dann nichts mehr zu überlegen. Eine kleine Luftmatratze und etwas zum Aufpumpen habe ich inzwischen auch gefunden und werde spätestens im Sommer nach der Tour mal berichten wie das alles geklappt hat.

    Ich bin früher auch mit wasserdichter Packtasche quer über der Soziusbank gefahren und hatte für alles massig Platz, aber genau darum geht es ja, das will ich nicht mehr. Mir ist auch noch nie etwas weg gekommen, keine Ahnung wie es Dir geht aber ich habe einfach kein gutes Gefühl wenn ich das Moped mit dem Packtaschen z.B. in Florenz abstelle um dann in Ruhe durch das da Vinci Museum (das übrigens sehr zu Empfehlen ist) zu gehen und danach noch lecker irgendwo einen Kaffee zu trinken bevor es zum nächsten Campingplatz weitergeht. Ich denke ohne Packtaschen ist das (zumindest für mich) dann etwas entspannter.

  10. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    220

    Standard

    #10
    Scheint ein interessantes Zelt zu sein. Bin gespannt wie es sich in der Praxis zeigt.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 14:59
  2. Vaude Mark II Kuppelzelt
    Von Taugenichts im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 17:12
  3. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:43
  4. 2-3 Personen-ZELT
    Von SUZM9 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 19:37
  5. Suche Rückenpolster, Polster für BMW Topcase - welches passt - TIP gesucht!
    Von blasserdunst im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 10:26