Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Wer kennt den alten Plattenweg an der ehem DDR-Grenze?

Erstellt von simmerl, 18.01.2008, 17:24 Uhr · 40 Antworten · 8.192 Aufrufe

  1. mike58 Gast

    Standard Grenzerfahrung

    #11
    So der Artikel ist eingescannt und ca. 6,5 MB groß.

    wer ihn haben möchte bitte kurze Mail an mich

    Michael.Caspers(ät)online.de

    Kann evtl.dauern, da ich ab Morgen einige Tage unterwegs bin.

  2. mike58 Gast

    Standard

    #12
    An alle denen ich die pdf-datei zugeschickt habe.

    ich bin mir nicht sicher ob eine datei dieser größe ankommt.

    wenn sie da ist lasst es mich kurz wissen

    Danke

  3. Registriert seit
    01.11.2004
    Beiträge
    53

    Standard

    #13
    Hallo,
    Mail ist mit Anhang pdf angekommen.
    Danke

  4. Registriert seit
    20.12.2007
    Beiträge
    13

    Beitrag

    #14
    Zitat Zitat von mike58 Beitrag anzeigen
    An alle denen ich die pdf-datei zugeschickt habe.

    ich bin mir nicht sicher ob eine datei dieser größe ankommt.

    wenn sie da ist lasst es mich kurz wissen

    Danke
    Hallo Mike,

    ich habe bislang noch keine Mail erhalten.
    Gruss
    Olaf

  5. mike58 Gast

    Standard E-Mail

    #15
    Hallo Olaf,

    schick mir Deine E-Mail Adresse. Wenn ich über Dein Profil hier im Forum gehe kann ich keine Dateien anhängen. Es sei denn ich bin zu blond dafür.

  6. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #16
    Hallo,
    habe den Bericht bekommen. Vielen Dank. Leider ist dort nicht beschrieben, wo man noch direkt auf dem ehemaligen Kolonnenweg fahren kann. Schade, werde wohl mal altes Kartenmaterial bemühen müssen, mit aktuellen vergleichen (Topo Deutschland) und nach befahrbaren Abschnitten Ausschau halten.

  7. Registriert seit
    20.12.2007
    Beiträge
    13

    Beitrag

    #17
    Hallo Mike,

    meine E-Mail Adresse: ork_30811@t-online.de

    Gruss
    Olaf

  8. mike58 Gast

    Reden

    #18
    unterwegs.....

  9. Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    214

    Standard

    #19
    Kann dazu sagen, dass es 2003 nur sehr wenig bis keine Möglichkeit gab, legal die Kolonnenwege abzufahren - oder wir habens uns nicht getraut, Sperrschilder stehen überall. Mit alten DDR-Karten, wo die Grenze eingezeichnet ist, gibts etliche Überraschungen unterwegs (Amt Neuhaus, Priwall). Ich könnte leihweise auch ein Exemplar Fahradkarten mit von Hand eingemaltem Grenzverlauf verleihen - der Vorteil an den Karten ist der Maßstab von 1:150.000, da ist jeder "Mist" eingemalt. Allerdings sind die von 2000 oder so - gabs mal im Angebot.
    Unbedingt Zeit für die am Wege liegenden Grenzmuseen einplanen - das Grundthema ist zwar immer das Gleiche, aber bei den Details unterscheiden sich die Museen sehr stark. Und es gibt viele davon (Point Alpha, Mödlareuth, Rüterberg und viel viel mehr).

  10. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    1

    Standard

    #20
    Hallo Allerseits, könnte mir jemand auch diesen Bericht zusenden?


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo von der schweizer Grenze
    Von Schotterfreund im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 14:01
  2. Ein Hallo von der Grenze zum Sauerland
    Von blackhawk im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 21:59
  3. Wo ist die Currywurst-Grenze?
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 19:37
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 17:13
  5. ehem. Militärstraßen im Trentino
    Von MP im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 20:53