Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Wer kennt den alten Plattenweg an der ehem DDR-Grenze?

Erstellt von simmerl, 18.01.2008, 17:24 Uhr · 40 Antworten · 8.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #31
    hallo micha, ich danke dir aus ganzem herzen!
    werde morgähn gleich mal die bestellung lossenden.
    super, daß sich jemand auskennt! einwandfrei.

    danke nochmals! gruß vom markus

  2. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #32
    Keine Ursache Markus.

  3. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #33
    wirst entäuscht sein da der Weg nicht befahrbar meist nur wandern oder radeln erlaubt ist.Stellenweise gibts den Weg nicht mehr.Auf jeden Fall sind die Grenzmuseen sehr zu empfehlen.Gruß Norbert

  4. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #34
    hallo miteinander!
    da muß man sich fragen warum das so ist. jeder mist wird aufgehoben, aber solche wege werden,
    sagen wir mal salopp "zugeschüttet" oder "platt" gemacht.
    wem bringt das was, wenn diese wege nimmer da sind?

    zurück zu meiner alten frage: es sollte doch karten geben wo diese wege noch drin sind...
    hat denn niemand karten von den dortigen vermessungsämtern?

    sapperlott! dennoch schöne grüße und vielen dank, daß ihr euch so rege beteiligt.
    gruß markus

  5. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #35
    Hallo Markus,

    die Platten- oder Kolonnenwege wurden und werden in dem Sinne nicht platt gemacht, sondern wieder der Natur überlassen. Sie wachsen einfach zu. Stellenweise sind sie wirklich noch so, als wäre gestern noch die letzte Streife durchgefahren und an anderer Stelle muß man wirklich zweimal hinschauen.

  6. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    49

    Standard

    #36
    Hallo,

    ein wirklich interessantes Thema. Mir kam gleich der Gedanke an Andreas Kieling. Wer ihn nicht kennt, er ist ein ziemlich bekannter Natur- und Tierfilmer und hat die 1400 km entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze mit seinem Hund gewandert und in seinem Buch "Ein deutscher Wandersommer" beschrieben. Ich habe habe ihn mal persönlich auf einer Lesung kennnengelernt. Ist sehr nett. Vielleicht ist es die Mühe wert, ihn in Bezug auf Kartenmaterial und Tipps zu kontakieren. Er sollte sich auskennen....

    Gruß
    HaPe

  7. Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    559

    Standard

    #37
    Ich habe den Grenzverlauf als kmz-Datei, die kann ich hier nicht posten. Wer die haben will, schickt mir eine kurze PM mit seiner Mail-Adresse.

    Dauert aber noch ein paar Tage, ich bin grad noch mit dem Motorrad in Rumänien unterwegs und hab mein Notebook nicht mit.

    Gruß

    David

  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #38
    ein herzliches "hallo" an die herren!

    vielen dank für die infos an:

    "dave4004" alias david,
    "storm" alias micha und an
    "borgspalter" alias hape, ich denke es heißt hans-peter...

    ihr seid echt klasse! vielen dank nochmal und ich wede mal den a. kieling kontaktieren und mal herausfinden wo ich den finden kann,
    werde berichten wenn es genügend infos gibt.

    soweit mal grüße an euch vom walter markus

  9. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    13

    Standard

    #39
    Hi,
    soweit ich das beurteilen kann, ist im Harz wenig davon zu befahren - die Wege wurden vielfach in Wanderwege umgewandelt und man muß die regulären Straßen befahren - aber trotzdem sehr schön.
    Die meisten Strecken sind aber verwildert oder plattgemacht wie Norbert schon schrieb.
    Ja, schreibt mal wie es gelaufen ist - würde bestimmt einige interessieren...
    Gruß
    Evi

  10. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    13

    Standard

    #40
    Hallo Markus,
    hab da evtl. noch etwas interessantes für dich gefunden - Grenze gestern und heute.... der Grenzfotograf Jürgen Ritter hat eine schöne Seiter: Innerdeutsche Grenze, Berliner Mauer, Grenzanlagen, Mauer Berlin, Zonengrenze, DDR, Einheit, Teilung, BGS, Zoll, Grenzsoldaten, SED, NVA, Grenzsperranlagen, Grenzverlauf, Todesstreifen, Grenzfotos, Wende, Mauerfall
    Gruß
    Evi


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo von der schweizer Grenze
    Von Schotterfreund im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.03.2012, 14:01
  2. Ein Hallo von der Grenze zum Sauerland
    Von blackhawk im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 21:59
  3. Wo ist die Currywurst-Grenze?
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 19:37
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 17:13
  5. ehem. Militärstraßen im Trentino
    Von MP im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 20:53