Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Wer kennt sich im Schwarzwald aus?

Erstellt von Friedberger, 06.08.2012, 00:20 Uhr · 44 Antworten · 5.340 Aufrufe

  1. Friedberger Gast

    Standard Wer kennt sich im Schwarzwald aus?

    #1
    Hallo zusammen,

    ich möchte nächsten Donnerstag bis Samstag mit einem Freund im Schwarzwald Motorrad fahren. Wir kennen uns dort aber beide nicht aus.
    Am Donnerstag möchten wir aus nördlicher Richtung kommend, nach einer ca. 200 km langen Anfahrt auf der Autobahn, den Schwarzwald von Nord nach Süd durchqueren.
    Am Freitag soll es eine Tagestour im südlichen Schwarzwald sein.
    Am Samstag dann wieder von Süd nach Nord durch den Schwarzwald, wobei wir im Anschluß daran wieder noch etwas Zeit für die 200 Autobahnkilometer ins Hessenland vom Tage übrig haben sollten.

    Kann mir jemand mit Streckenempfehlungen helfen.

    Grüße
    Friedberger

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.555

    Standard

    #2
    nord - süd fällt mir schwarzwald hochstrasse dazu ein

    in baden baden abbiegen auf b500 ( schwarzwaldhochstrasse)

    dann hier "oben" folgen irgendwann mummelsee (sehr schöne aussicht) - kniebis / alexanderschanze

    je nach lust und zeit kann man von der schwarzwaldhochstrasse immer schön rechts / links ins tal z.b. nach

    -> schwarzenbachtalsperre
    -> allerheiligen
    -> baiersbronn


    nord süd dann weiter grobe richtung bad peterstal -> schapbach -> wolfach -> triberg (wasserfälle) -> titisee -> schluchsee (hier dann z.b. weiter rauf auf den feldberg)
    im bereich schluchsee könnte man z.b. tagestour feldberg & schweiz & bodensee machen

    da der schwarzwald recht gross ist ( wir sind fast jedes wochenende da ) kann man sich auch auf kleinsten strassen lange aufhalten

    der schwarzwald an sich ist recht kurvig, wenn man nicht gerade auf den hauptstrassen fährt findet man also immer eine gute motorrad strecke (ich mache tt urban rider auf "kurvenreich" und hab den tag dann richtig spass )

    aber achtung: am wochenende fährt gerne auch mal die polizei mit, z.b auf der schwarzwaldhochstrasse ..

    viel spass

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #3
    Ich meide die B500 wie die Pest. Aber zum Transfer von Nord nach Süd mag sie taugen.
    Albtal, Wehratal, Steinatal, gersbach, todtmoos, St. Blasien, Bonndorf... Das sind jetzt Orte, die man gerne mal in einer Tagestour anfahren kann. Ich hab sie unsortiert genannt! Und längst nicht alle! Für den Angang ist so eine Highlighttour mit den berühmten Tälern sicher gut.
    Wirklich interessant sind dann aber echt die kleinen Nebenwege.
    Hast du schon Quartiere genannt?
    Zur Planung: hol dir ne Generalkarte 1:200000 und meide die roten Strassen. Plane mit gelb und bau ein paar weisse zum Spielen ein. Oder grau, wenn du deine GS artgerecht bewegst. Rechne einen Schnitt von 45 kmh inkl. Pausen und entscheide, wie lang du fahren willst. Dann liegst du im Schwarzwald ganz richtig.

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #4
    Wenn Du Donnerstag anreist kannst Du getrost die Schwarzwaldhochstraße B500 fahren. Die Massenwanderungen finden an Wochenenden statt. Die Blitzer stehen, wenn überhaupt, im Bereich Mumelsee, dort wo 70 km/h erlaubt sind. Ansonsten ist die B500 die wesentlich bessere Alternative zur Autobahn um in den Süden zu kommen. Und sie liegt landschaftlich schön und man kann dennoch schnell vorankommen. Für's erste mal Schwarzwald gehört die einfach dazu.

    Die Anfahrt würde ich über Rastatt - Gernsbach (K3701) machen. Ist schöner als direkt über BAD.

    Vor Kniebis mußt Du Dich entscheiden, ob weiter westlich oder östlich Du nach Süden möchtest. Beide Strecken sind schön. Die weiter westliche führt über das Kinzigtal (wird gequert) nach Simonswald (Gutachschlucht), an Freiburg vorbei und weiter Richtung Schauinsland und Belchen, die weiter östliche über bespielsweise Schramberg, St Georgen und Furtwangen an den Schluchsee. Wer sie Wahl hat, hat die Qual. Dann denke ich, daß irgendwo im Südschwarzwald Übernachten angesagt ist.

    Für den Südschwarzwald eine Generalkarte nehmen und nahezu alle in grün markierten Strecken irgendwie miteinander kombinieren. Viele führen ins Rheintal. Also eine runter die andere wieder hoch. Schön ist beispielsweise das Albtal und natürlich viele andere Strecken, die hier auch schon aufgeführt wurden.

    Ich schau mal nach, ob ich noch die Strecken von einen meiner Touren habe habe und schick sie Dir oder stell sie hier ein. Meine Touren gingen immer von DA los und dann Autobahn beispielsweise bis Rastatt. DA dürfte von der Richtung her ja schon mal gut passen. Der Schwarzwald fängt dann ab Ratsatt östlich an. Vorher von der AB runter macht keinen Sinn (zumindest nicht wenn man in den Schwarzwald will).

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #5
    Für ein paar GPS Touren wäre ich auch dankbar.
    Bin Ende August für 4 Tage dort.

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Für ein paar GPS Touren wäre ich auch dankbar.
    Bin Ende August für 4 Tage dort.
    du hast die doch noch vom letzten Jahr.

    Zieh selber, kannst nichts falsch machen. Hauptsächlich an den WEs von den Bundesstraßen wegbleiben (nur zum 'Überbrücken' zur nächsten Land-/Kreisstraße).

    Einige andere habe ich hier liegen.

  7. Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    330

    Standard

    #7
    kannst auch den User Bonsai hier im Forum mal anschreiben. Der kennt sich dort sehr gut aus. Denke er hat noch den ein oder anderen guten Tipp für dich.

    Gruß, Jörg

  8. Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    27

    Standard

    #8
    vielleicht hilft dir die route weiter

    route

    wenn alles klappt wollen wir da am donnerstag schon aufbrechen und ich kann dir gerne bericht erstatten.
    schwarzenbachtalsperre, bodensee, schaffhausen und der feldberg sind mit drin.

    liebe grüße

    nadine

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von ey-art Beitrag anzeigen
    vielleicht hilft dir die route weiter

    route

    wenn alles klappt wollen wir da am donnerstag schon aufbrechen und ich kann dir gerne bericht erstatten.
    schwarzenbachtalsperre, bodensee, schaffhausen und der feldberg sind mit drin.

    liebe grüße

    nadine
    Da habt Ihr leider die Strecke "Schramberg über Tennenbronn nach St.Georgen" nicht mit drin

    Gruß
    Berthold

  10. Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    27

    Standard

    #10
    also, die noch mit einbauen!!!

    man braucht ja gott sei dank nur an der linie ziehen

    liebe grüße

    nadine


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wer kennt sich mit garantieverlängerung aus ?
    Von metzi1970 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 09:23
  2. Alicante wer kennt sich aus
    Von juekl im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 17:48
  3. 2 Ventile Wer kennt sich mit der R45 Bj.82 aus
    Von Bogdan im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 00:50
  4. wer kennt sich mit SUV`s aus?
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 12:23
  5. ATV, wer kennt sich aus???
    Von cpt.mo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 00:44