Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Wie von Stuttgart nach Kiel?

Erstellt von engidu, 05.06.2011, 21:20 Uhr · 14 Antworten · 1.620 Aufrufe

  1. LGW Gast

    Standard

    #11
    Dabei sind da so schöne Regionen unterwegs... ich hab mit Dauertouren ja noch nicht so die Erfahrungen, würde mir dafür aber ne Strecke basteln aus Autobahnetappen und Mittelgebirgen.

    Ich war kürzlich im Siegerland/Rothargebirge unterwegs, da sind wir an einem Wochenende auch knapp 800km gefahren, und dabei natürlich vornehmlich Kurvigste strässchen, Anfahrt und Rückfahrt aber über die BAB (von Lingen aus, das ist nördlich von Osnabrück).

    Sowas geht bestimmt auf dem Weg auch. Weserbergland und Rothaargebirge sind auf jeden Fall nen Abstecher von der BAB wert, die Lüneburger Heide hat auch was, und eigentlich muss man auch unbedingt mal durch Deichgraf's Heimat fahren, auch wenn da ne steife Brise weht und alles schnurgerade ist. Aber Niebüll wäre ja schon ein Umweg wenn's nur bis Kiel geht.

    Ist vielleicht ne schöne Sightseeing-Sache, ich würds so machen.

  2. Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    484

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Roli30 Beitrag anzeigen
    Europcar per "OneWay"-Mieten mit Sprinter !!!
    Des würde ich auch empfehlen, wenn Du die Zeit in Norwegen nutzen willst.
    Hertz (in der Pragstrasse) bietet m.W. gute Tarif (kilometerfrei).

    Grüßle
    Genschi

  3. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    #13
    Erstmal Danke für die vielen Antworten!

    Im Moment ist die Denke am Samstag ein gutes Stück zu fahren, vielleicht teilweise auch abseits der BAB, irgendwo einfach aber nett zu übernachten, und dann am Sonntagmittag Kiel zu erreichen.

    Bei Europcar hatte ich nach einem Sprinter geschaut, aber die Kilometerpreise (nur 100 km inklusive) treiben den Gesamtpreis mächtig in die Höhe.

    @f800er, Genschman:
    Habt ihr eine Zahl von Sixt, Hertz oder wem auch immer als Vergleich?

    Ich gehe davon aus, dass ein Sprinter genügend Verzurrösen hat. Bräuchte man hauptsächlich genügend Gurte, oder?

    engidu

  4. LGW Gast

    Standard

    #14
    Haste keine Hängerkupplung? Evtl. auch ne Option. Wobei ich echt selber fahren würde, mit wenig Vorplanung findet man echt schöne Ecken unterwegs, die sich absolut lohnen und durchaus auch in die richtige Richtung bringen... gerade wenn ihr eh die Fähre Sonntag Abend nehmt und damit das WE komplett habt...

  5. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #15
    Hmm, das mit der Einwegmiete ist ja prinzipiell eine feine Sache, wird aber zu halbwegs vernünftigen Konditionen nur innerhalb Deutschlands angeboten. Sobald es ins europäische Nachbarland geht, wird der Spass annähernd vierstellig.
    Stuttgart - Kiel sollte mit Hertz recht günstig funktionieren.

    Gruß
    Stefan


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Gruß aus Kiel
    Von 110Michel im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 09:28
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 17:59
  3. Hallo aus Kiel
    Von buri im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 22:52
  4. Moin aus Kiel
    Von Milhouse im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 23:27