Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Wo bekomme ich neue Reifen in Georgien, Türkei, Armenien ....

Erstellt von phoney, 31.05.2014, 20:13 Uhr · 14 Antworten · 1.522 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Frage Wo bekomme ich neue Reifen in Georgien, Türkei, Armenien ....

    #1
    Servus,
    morgen geht's in den Iran, danach weiter nach Armenien, Aserbeidschan, Georgien und an der türkischen Schwarzmeerküste wieder Richtung D. Auf der Anreise durch die Türkei haben wir schon die ersten 4.000km gemacht, Iran werden nochmal 4TKM. D.h. ich brauche irgendwo zwischen Georgien und Istanbul neue Reifen. Kennt jemand einen Reifen/Auto/Moped Händer/Werkstatt, die einem Heidenau's für die 12er und 800er besorgen und montieren können? Am besten mit email und GPS koordinaten

    Phoney
    Zwei mal weg

  2. Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    349

    Standard

    #2
    Versucht's mal bei motolastik

    Heidenau.«.Motosiklet Lastikleri Avon Bridgestone Continental Dunlop Heidenau Metzeler Michelin Pirelli

    Die sitzen zwar im Westen bei Izmir, aber vielleicht können die ja auf eure Route versenden oder haben in der Osttürkei einen Partnerbetrieb. Kontakt vllt. auch direkt über deren FB-Channel:

    https://www.facebook.com/motolastik

    Viel Erfolg!

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #3
    Jetzt fällt dir das ein?????

  4. Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    349

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Jetzt fällt dir das ein?????
    Was sollen se denn machen? Vier Sätze Reifen mitschleppen? Depots entlang der Strecke anlegen? Gibt Internet, gibt Facebook, und UPS liefert zur Not auch den Zucker für den 5-Uhr-Tee auf'n Kilimanjaro.

  5. Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #5
    Hallo,

    versuchs es mal hier.Der scheint gut zu sein.
    Horizons Unlimited - The HUBB

    Grüsse

    Michael

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von PaterHurtig Beitrag anzeigen
    Was sollen se denn machen? Vier Sätze Reifen mitschleppen? Depots entlang der Strecke anlegen? Gibt Internet, gibt Facebook, und UPS liefert zur Not auch den Zucker für den 5-Uhr-Tee auf'n Kilimanjaro.
    Mein Zauberwort hätte rechtzeitig gelautet. Aber was macht er, wenn ihm die Zahnpasta ausgeht ? Ein Post auf die Facebookseite vom Pentagon ?

  7. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.621

    Standard

    #7
    Bei so einer Reise und solchen exklusiven Reifenwünschen hätte ich zuhause bei einem Freund den Satz Reifen liegen und lasse sie mir die dann per Express zuschicken.
    Wenn es dann soweit ist, suche ich mir ein schönes Städtchen mit Infrastruktur. Und mache 2-3 Tage Pause bis die Reifen ankommen. Bis da hin habe ich auch eine Werkstatt gefunden, wo man die Reifen auch aufziehen kann.


    Naja, das hilft jetzt aber auch nicht. Tipps habe ich keine.
    Ich würde in die nächste größere Stadt und mich auf die Suche machen, bzw. mich durch fragen. In der Türkei sollte das mit den Reifen irgendwie funktionieren.


    Gruß
    Jochen

  8. Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #8
    Hallo Jochen,

    ich habe mal aus Spass nachgeschaut wieviel der Versand von Reifen in die Türkei kostet.Mit DHL Expresss sind das schlappte 271,90 Euro.Das ist also keine realistische Alternative.

    Grüsse

    Michael

  9. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #9
    Wechsel auf Mitas, da hat es einen Händler in Georgien. Der ist gleichzeitig KTM Importeur dort, ist also bei Google leicht zu finden. Ich würde dir den Link schicken, aber mein PC ist gerade defekt und mit dem Tablet kann ich das nicht, aber das schaffst du schon. DHL würde ich nur im Notfall nutzen, das geht ins Geld,
    Rainer

  10. Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    349

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Wechsel auf Mitas, da hat es einen Händler in Georgien. Der ist gleichzeitig KTM Importeur dort,…
    Rainer meint den hier: Enduro GEORGIA

    GPS coordinates 41 ° 3358 .97 N / 44 ° 5709 .38 O
    CAUCASUS ADVENTURE TOURS LTD KTM TEAM GEORGIA
    Id/code: 416304975 Rustavi International Motorpark
    3700 Georgia Rustavi
    the adjacent area to the 21st km of the Tbilisi-Tsiteli Bridje highway
    Mob. Germany.: +490 178 8496512
    Mob. Georgien +995 5 9899 0981


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo bekomme ich eine Halterung für NSW her?
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 22:16
  2. Wo bekomme ich solche Halter her ???
    Von Roli30 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 14:40
  3. Wo bekomme ich Edelstahlschrauben für 1150er ?
    Von jollypink im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 13:00
  4. HILFE, wo bekomm ich dieses Teil her!?
    Von MariusUH im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 18:25
  5. Neue Reifen in H oder V?
    Von palmstrollo im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 13:43