Ergebnis 1 bis 3 von 3

Zeitplanung für Westalpentour

Erstellt von dave4004, 24.11.2010, 13:15 Uhr · 2 Antworten · 888 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    559

    Standard Zeitplanung für Westalpentour

    #1
    Hallo zusammen,

    ich möchte im nächsten Jahr die berühmten Schottertouren in den Westalpen fahren.

    Wieviel Zeit muss man denn einplanen, wenn man eigentlich jeden Tag zwischen 4 und max 10 Stunden fährt. Wir wollen nicht hetzen aber zumindest die bekannten Strecken anfahren.

    Die Planung wäre, von Norden kommend im Bereich des Mt. Cenis beginnend die Assietta, den Jaufferau, Maira-Stura, Parpaillon zur Ligurischen runter.

    Wahrscheinlich könnte man da Wochen verbringen und hat immer noch nicht alles gesehen...

    Aber wieviel Zeit brauch man denn, eine Woche oder besser zwei?

    Als Termine steht entweder Anfang Juli oder September zur Auswahl.




    Danke schon mal und viele Grüße

    David

  2. Registriert seit
    22.05.2005
    Beiträge
    97

    Standard

    #2
    Hallo Dave4004,

    wenn Du von Lauingen zum MT. Cenis fahren willst, brauchst man je nach Strecke schon mal ca. 1,5 Tage. Und da unten, schreibst Du ja selber, kann man sich wochenlang austoben.
    Also würde ich an Eurer Stelle soviel Urlaub planen wie Ihr könnt.


    Ansonsten Wünsche ich Euch viel Spass bei der Planung und einen schönen
    Urlaub.

  3. Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    546

    Standard

    #3
    servus david,

    kuck mal hier => http://www.lone-pine.de/lgks07.htm

    wir waren eine woche unterwegs. was wir alles gefahren sind kannst du nachlesen.

    wobei natürlich 2 wochen besser sind, keine frage.