Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Zelt Qeedo Quick Up ?

Erstellt von garibaldi, 08.12.2015, 10:28 Uhr · 25 Antworten · 3.532 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #11
    Hallo Garibaldi,

    ich kann dieses Zelt nur empfehlen!! Meine Freundin und Ich haben uns dieses Jahr das 3 Mann Zelt gekauft und waren im Sommer 14 Tage in Italien und Slovenien unterwegs. Wir hatten das Zelt plus 2 extra Kopfkissen in einer Gepäckrolle verstaut und das Gewicht von ca 5 KG war absolut kein Problem für uns. Das Zelt ist sehr robust und stabil. Wir waren teilweise auf Campingplätzen, die nicht alle Gras als Untergrund hatten und wir haben keine extra Unterlage für den Zeltboden gebraucht. Da wir auch eins zwei Tage mit Dauerregen hatten, konnten wir das Zelt ausgiebig auf Dichtheit testen. Das Zelt war immer dicht und trocknet auch sehr schnell wieder ab. Du kannst das Zelt direkt auf der Queedo-Seite bestellen. Das 3 er Zelt hat ca 130 Euro gekostet.

    Gruß Lars

  2. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    #12
    Hallo Lars,
    danke für die Rückmeldung!
    Wie ist das denn mit dem Auf- und dem Abbau? Geht das tatsächlich so schnell und unkompliziert wie in dem Werbevideo geschildert?
    Grüße
    Heinz

  3. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #13
    Hallo Heinz,

    wenn man geübt ist, dann geht es genauso schnell. Das aufbauen bekommt man nahezu genauso schnell hin ausser das man noch die Heringe in Boden hauen muss. Und wenn man paar mal abgebaut hat geht's auch sehr schnell. Also wir sind begeistert von dem Zelt. Preis Leistung wirklich top! Und die Heringe sind auch sehr stabil kein billig Sch.... Und Made in Germany. Die einzige Zeitspanne die du reinschieben musst, ist die vom Vorzelt. Der Vorteil ist, dass das Vorzelt auch ne Wassersäule hat und somit wirklich alles trocken bleibt. Auch wenn es abends später wird kann man das Zelt auch schnell aufbauen wenns dunkel ist. Für eine Nacht müsstest du es auch nicht anspannen. Da das Zelt zwei Eingänge hat müsstest du wenns mal schnell gehen muss,das Vorzelt nicht aufbauen. Zelt aufklappen Isomatte rein und fertig.Wenn du drin liegst fliegt es eh nicht weg. :-)

    Gruß Lars

  4. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    912

    Standard

    #14
    Ich habe die Louis Version von dem Zelt.
    heißt dort Quick Erect ( zumindest als ich es gekauft habe )

    Bin schwer begeistert, hab das schon 2 x auf Mongolei Reise und in Griechenland und Albanien mitgehabt.

    Mir war es wichtig, es schnell aufbauen zu können, um auch bei Regen schnell alles ins Zelt bringen zu können bevor es richtig nass wird.
    Und das geht da.

  5. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #15
    Hallo,

    auch nicht schlecht das Zelt aber wie es aussieht, ist kein Vorzelt dran und das für uns ganz praktisch als Stauraum. Das Queedo hat zwei Eingänge auch ganz praktisch und ich muss nichts mehr übers Zelt spannen. Aber denk dafür war das Louis Zelt günstiger wobei 130 Euro für das Queedo ein super Preis ist.

    Gruss Lars

  6. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #16
    Guten Morgen Heinz,

    mir ist aufgefallen, das das Zelt in deinem Link ein anderes ist als das was wir haben. Schau mal auf der Seite queedo.de unter Produkte die Campingzelte an. Wir haben das Quick Oak 3 mit 2 Eingängen und Vorzelt und wie gesagt, sind super zufrieden und würden es immer wieder kaufen. Auch der Kundenservice bei Queedo ist sehr gut und nur zu empfehlen. Muss sagen wir sind immer mit 2 Motorrädern unterwegs da ist das Platzangebot grösser als bei einem Motorrad und Sozius aber wenn dir deine Koffer für Klamotten reichen, passt das Zelt,Kissen und Isomatte locker in eine wasserdichte Gepäckrolle.

    Gruss Lars

  7. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Lars221274 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Heinz,

    mir ist aufgefallen, das das Zelt in deinem Link ein anderes ist als das was wir haben.
    Gruss Lars

    Hallo Lars,
    ja, das hatte ich schon gesehen. Aber mir ging es ja ohnehin mehr um den "Quick up"-Mechanismus, und der ist der gleiche. Das von mir favorisierte Zelt ist halt etwas kleiner als Deines und das Vorzelt fehlt. Dafür ist es dann 1 kg leichter.

    Ich würde mir die versch. Zelte gerne mal in einem Laden ansehen, aber es gibt offenbar nur den Direktvertrieb über das Internet. Vielleicht erklärt sich daraus auch der moderate Preis.
    Grüße
    Heinz

  8. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #18
    Hallo Heinz,

    der Mechanismus ist super!! Das eine KG wirst Du sicher nicht merken ausser das das Packmass eventuell etwas kleiner ist. Ich glaube auch, das man das Zelt im Einzelhandel nicht bekommt. Soweit ich weiss, findet man auf der Internetseite auch die Vertriebspartner kann es aber nicht genau sagen.

    Gruß und schönen Sonntag

  9. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #19
    Für 1 Person ist es, m. M. n., okay. Aber für 2 Personen + Motorradklamotten ist es einfach zu schmal.

  10. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    137

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Theo.Turnschuh Beitrag anzeigen
    Für 1 Person ist es, m. M. n., okay. Aber für 2 Personen + Motorradklamotten ist es einfach zu schmal.
    Hallo Theo,
    da bin ich gleicher Meinung. Deshalb hab ich das 3 Mann Zelt genommen. Genug Platz für 2 und Klamotten dank Vorzelt und Packmaß plus Gewicht kaum spürbarer Unterschied.

    Gruß Lars


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zelt Nordkap "Quick Erect Big " neu
    Von loebtauer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 09:08
  2. Moppedtransport auf Pick-Up
    Von Tuareg im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 09:35
  3. Bremsscheibenschloss ABUS GRANIT QUICK 37
    Von josal im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2005, 18:05
  4. Ups! - Öl auf dem linken Stiefel.
    Von hampa im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 22:35
  5. Zelt zu verkaufen The NOrth Face VE 25
    Von himmi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2005, 16:09