Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Zwei 12er GS`n im VW Bus T5

Erstellt von Schorsch63, 15.02.2009, 21:34 Uhr · 20 Antworten · 8.917 Aufrufe

  1. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    setze ne Flasche RAMA dagegen

    eine vorwärts, die andere Rückwärts klappt

    musst sie halt mit nem Gurt vorne und hinten in die die Federn ziehen
    ich würde gerne dagegensetzten

    aber in welchen Bus probieren wir es aus....

    in deinen..... in meinen nicht...

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    ich würde gerne dagegensetzten

    aber in welchen Bus probieren wir es aus....

    in deinen..... in meinen nicht...
    Des macht doch schon der Schorsch.

    Wenns klappt, zahlst du, wenns nicht klappt zeig ichs Dir in meinem und Du zahlst wieder

  3. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Des macht doch schon der Schorsch.

    Wenns klappt, zahlst du, wenns nicht klappt zeig ichs Dir in meinem und Du zahlst wieder
    beim Schorsch seh ich das ja ned

    und du bist kein Vergleich, du schiebst ja noch mitn Schaufellader nach wenns sein muss.

  4. Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    3

    Standard

    #14
    So, habe nun endlich letzten Samstag mein GS in den Bus gepackt. Spiegel und Scheibe vorher weggemacht, dann war es kein Problem, - mit einer!
    Schnell wird dann klar, dass eine zweite, wenn überhaupt nur rückwärts reinpasst. Dann dürfen die beiden Kühe jedoch keine Berührungsängste haben und auf die Innenverkleidung vom Bus kann auch keine Rücksicht genommen werden.
    Ich jedenfalls habe mich entschieden, dass die zweite Kuh auf dem Hänger Platz nimmt, - ist bei der Anfahrt nach Andalusien natürlich nicht so toll.

    Viele Grüße
    Schorsch

  5. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #15
    mach dich mal nicht bekloppt, zumindest in frankreich darfst du so schnell wie alle fahren ( 130 ?) , ist eine ganz angenehme reisegeschwindigkeit, auch bzw. gerade mit anhänger.

  6. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Schorsch63 Beitrag anzeigen
    So, habe nun endlich letzten Samstag mein GS in den Bus gepackt. Spiegel und Scheibe vorher weggemacht, dann war es kein Problem, - mit einer!
    Schnell wird dann klar, dass eine zweite, wenn überhaupt nur rückwärts reinpasst. Dann dürfen die beiden Kühe jedoch keine Berührungsängste haben und auf die Innenverkleidung vom Bus kann auch keine Rücksicht genommen werden.
    Ich jedenfalls habe mich entschieden, dass die zweite Kuh auf dem Hänger Platz nimmt, - ist bei der Anfahrt nach Andalusien natürlich nicht so toll.

    Viele Grüße
    Schorsch
    Nimm Gartenstuhlauflagen, alte Matratzen oder wickel die Stellen, wo sich was berührt mit Decken ein. Das geht schon.

  7. Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    147

    Standard

    #17
    Also falls der Anhänger laut Fahrzeugschein eine max. Höchstgeschwindikeit hat ist es meines Wissesn nicht erlaubt schneller als die eingetragene Geschwindigkeit zu fahren.

    Gruß Dirk

    Zitat Zitat von arbalo Beitrag anzeigen
    mach dich mal nicht bekloppt, zumindest in frankreich darfst du so schnell wie alle fahren ( 130 ?) , ist eine ganz angenehme reisegeschwindigkeit, auch bzw. gerade mit anhänger.

  8. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #18
    zumindest in frankreich darfst du so schnell wie alle fahren ( 130 ?) , ist eine ganz angenehme reisegeschwindigkeit, auch bzw. gerade mit anhänger.
    Das mag in Frankreich ja erlaubt sein, aber sobald etwas passiert und eine höhere Geschwindkeit als in D erlaubt wird festgestellt, dann kommt keine deutsche Versicherung für den Schaden auf.... ob es das dann Wert ist??

    So jedenfalls die Aussage meines Versicherungsfuzzis als ich über einen Moppedhänger oder eine Moppedbühne für den Kasten nachgedacht habe...

    also, vorsicht bei sowas!

    Gruß

  9. Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    59

    Standard

    #19
    fahr die ganze strecke mit dem toef, brauchste keinen bus

  10. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #20
    Hi
    der ist schon seit 5 1/2 Jahren wieder zu Hause und fährt jetzt nur noch Fahrrad.
    Gruß


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 19:31
  2. RDC und zwei Radsätze
    Von ktmbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 19:33
  3. 12er GSA Fahrwerk in normale 12er GS
    Von Spätzünder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.12.2011, 12:04
  4. Testergebnis: 12er GS, Multistrada, KTM 990, 12er Tenere
    Von Bante im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 12:45
  5. Samstag Abend, zwei BMWs, zwei Quads und die eineiigen Zwillinge
    Von dr.musik im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 21:32