Ergebnis 1 bis 6 von 6

1&1 Spamfilter für EMail-Konto

Erstellt von Leo-HOL, 31.01.2013, 15:51 Uhr · 5 Antworten · 727 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard 1&1 Spamfilter für EMail-Konto

    #1
    Hallo,

    momentan bekomme ich am Tag ca. 400 Spammails welche mein Outlook in den Spamordner verschiebt aber das ist total lästig. Das geht so 2-3 Tage dann ist für ca. 1 Woche Ruhe und es geht von vorne los.
    kann man direkt auf dem 1&1 Server einen Spamfilter aktivieren und wenn ja wie und wo stellt man das ein ?

  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #2
    Hi Wolfgang....

    Ja kann man meines Wissens direkt im Kunden Control Center einstellen.
    Aber wenn Du 400 Spammails am Tag bekommst hast Du noch n anderes Problem.


    Gruß
    Christian

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #3
    Guckst Du hier:

    Spamschutz einstellen

    Gibt es schon. Da ich aber kein 1&1 mehr habe, kann ich dir nicht sagen, wie gut/zuverlaessig der ist.

    Frank

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.549

    Standard

    #4
    ich lass sowas dann immer nochmal an einen 2ten provider leiten , dann gehts dort auch nochmal durch den spamfilter , also zb 1&1 -> google -> hier dann erst abholen

  5. Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    324

    Standard

    #5
    Überlass das Filtern nicht Outlook, sondern filter bei 1&1 (geht bei jedem anderen e-Mail-Account auch)

    Ich hab bei meinem pers. e-mail-Konto die Voreinstellung, dass alle e-Mail-Absender mit einer Ziffer im Namen sowie alle e-Mails aus Russland im Spam-Filter landen. Für die e-Mails meiner 3 Bekannten, die ebenfalls eine Ziffer in ihrer Adresse haben, gibts einen "Passierschein". Seitdem kommen nur noch wenige unerwünschte e-Mails an.

  6. matze.x Gast

    Standard

    #6
    Hallo Wolfgang,

    ich würde die Mailadresse wegwerfen und ne neue anlegen.

    Ich habe eine seriöse Mailadresse für Freunde etc. Die ist auch seit Jahren spamfrei. Für Anfragen, Käufe, Anmeldungen etc. im Internet gibts eine Wegwerfadresse, die bei Bedarf gewechselt werden kann ohne dass ich 1000 Leute verständigen muss.


    Gruß

    matze


 

Ähnliche Themen

  1. habt ihr auch eine email von single.de bekommen?
    Von arbalo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 12:52
  2. Gefährliche eMail im Umlauf - Absender BKA Wiesbaden!!!
    Von Highlandbiker im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 14:25