Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

10 km Umweg...

Erstellt von Christian S, 01.07.2015, 08:15 Uhr · 21 Antworten · 1.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    345

    Standard

    #11
    "Arbeit, Arbeitsweg, Schreibtisch, Firma..." Was is'n das???

    Private Grüße,
    Peter

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #12
    heute morgen halb sechs, kurz vor Hackermoos

    act_0186.jpg

    und kurz vor Badersfeld

    act_0192.jpg

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #13
    Heute bin ich auch schon von Uttendorf im Pinzgau (nahe Mittersill) nach Salzburg gefahren.
    Schee woars

  4. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Aber egal, das ist halt Sommer !!!
    Genau!! Zur Arbeit gehe ich zu Fuß. Sind nur 2 Km. Aaaaaber: Gestern hatte ich frei. Bin um 07:00 Uhr in Aachen gestartet und habe 520Km unter die Räder genommen. AC - Eifel - Belgische Ardennen - Luxemburg - Frankreich und zurück.
    35 Grad sind kurz gesagt, sauheiß. Aber es war trotzdem ein tollen Tag.

  5. Registriert seit
    09.06.2011
    Beiträge
    57

    Standard

    #15
    mach jeden Morgen um 7 Uhr aus eigentlich 9 km Anfahrt 27 km. Am Nachmittag bei den gestrigen Temperaturen sind die 9 km schon fast zu lang :-)

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #16
    Nette kurze Wege habt ihr bis in's Büro. Zur Zeit lieg ich eher bei 8-9.000km.


    Einfache Strecke. . .

  7. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #17
    Schlecht wenn dabei die Zeiterfassung am Arbeitsplatz erfolgt, gut im umgekehrten Fall. Das gibt dann jede Menge Miles.

    Mein Umweg heute Morge betrug auch knapp 10 km, 1/5 meiner regulären Strecke und führte mich direkt zum TÜV, wo ich um 7:20 Uhr der erste und einzige Kunde war und von zwei TÜVlern gleichzeitig umworben und mit Kaffee versorgt wurde. Immer wieder schön zu sehen, was so etwas Wettbewerb doch alles bewirkt. Wie sich die Zeiten ändern!

    Mopped ohne Mängel und mit neuem Stempel und eingetragenen Fußrasten.

    Anschließend auf Landstraßen durch den Wald zu meinem Arbeitsplatz. Bei 37 Grad werde ich es allerdings vorziehen heute Abend die Schnellstraße zu nutzen und die damit gewonnene Zeit für eine äußere und innere Kühlung nutzen.

    Am Wochenende geht's in die Vogesen und nach Südbaden. Da werden die 40 Grad dann sicherlich geknackt.

    Na dann mal Prost. Macht momentan wirklich keinen Spaß.

    TomJupp

  8. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #18
    Heute Termin in Bochum mit der Dose. Dann nach Haus und Vespa rausgeholt. In Hemd, leichter Hose und nur mit Helm als Schutz dann 25 km ins Büro....
    Jede Ampel war ne Grillstation und nu erst mal nen Platz in der Einfahrt gesucht der im Schatten liegt damit ich gleich nicht mit gegrilltem Allerwertesten von der Sitzbank hüpfe...

    Fazit : Dose mit Klima wär irgendwie entspannter aber Vespa ist wendiger und macht mehr Spaß

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #19
    Das heftigste was ich bisher mitgemacht hab, war vor einigen Jahren in SA. Ramadan und 50+°. Da konnteste auf der Baustelle nirgendwo ohne Handschuhe hinpacken. Und ich musste einige dicke Lötstellen machen.

    Mittags hab ich nur noch Wasser, lauwarm, in mich reingeschüttet. Hat 30 Minuten gedauert, bis es aufhörte direkt wieder aus den Poren auszutreten. . .

  10. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.373

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Loferer Beitrag anzeigen
    Ich habe jeden Morgen 25km und die sind ziemlich flott abgefahren. Wenn einer die Strecke Lofer-Saalfelden (Österreich) kennt weiß das das eine Inoffizielle Autobahn ist.
    Aber Spaß macht es Trotzdem:-)
    Such dir doch einen Job in Bischofshofen.
    Dann kannste nach der "Autobahn" noch die Hochkönigstraße dranhängen und die Reifen sauber rundum abfahren.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 15:24
  2. Biete F 800 GS Biete BMW F800GS Sondermodell 30 Jahre GS/Bj.08/10/Km 16900 zum Verkauf mit Zubehör
    Von Melblue im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2013, 10:46
  3. 10 Km alte, Sitzbank
    Von ickediver im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 09:29
  4. 10 Km alte, originale Kofferträger für Alukoffer
    Von ickediver im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 09:28
  5. Mit Navi 300 km Umweg
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 13:30