Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

2. WLAN Netzwerk - Router Problem

Erstellt von GSMän, 05.02.2014, 08:13 Uhr · 12 Antworten · 1.098 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #11
    Moin,

    es gibt nun nichts einfacheres als dieses Problem zu lösen.

    An deinem Telekom Router musst du nichts verändern

    Du besorgst dir ein oder zwei AVM WLAN Repeater 300E

    Den 300E an dein Netzwerk anschliessen, als eigenständigen Accesspoint (nicht als Repeater) mit der selben SSID und Verschlüsselung wie auf dem Telekom Router konfigurieren und das wars.

    Nun kannst du im ganzen Haus per WLAN arbeiten und musst dich nicht darum kümmern auf welchen AP du eingebucht bist.

  2. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #12
    Repeater habe ich früher auch mal benutzt, aber da geht die WLAN Leistung zu sehr in den Keller, und es gibt immer wieder "repeater/base" sync Probleme die sich, je nach hardware, nur durch steckerziehen lösen Lassen.

    Wenn er eh LAN anschluss in den etagen hat, dann einfach WLAN Stationen einrichten. Jeden Access Point mit der selben WLAN SSID, selbe Userlisten-passwords etc einrichten. Jeder Access point die gleichen Gateways fürs Netz, keiner der neuen Access Points sollte DHCP enablen, sondern alle verweisen auf den einen Telekom DHCP server.

    Fertig. Damit kann man wunderbar im Haus roamen, hat überall maximalen Durchsatz etc... Und es ist recht einfach einzurichten, das einzige was nervt ist die Accessliste per Access Point.

    Frank

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Nö, der Netgear ist durch Verschlüsselung und MAC Filter nur bedingt erreichbar.
    Das war schon vorher so, als er noch Erstrouter war.



    S.O.



    Vermutlich.
    Aber erstens nutzen wir per WLan nur die "Daddelkisten" und zweitens ist hier in der Umgebung kein weiteres Netz und im Garten rumschleichende Sript-Kiddies oder neugierige Nachbarn behandele ich wie Katzen.
    Ich versteh zwar nicht, warum Du meinst, dass Dich Verschlüsselung vor ungewollten Zugriffen schützt. Aber das ist wohl eher akademisch.

    Naja, ich glaube nicht, das Script-Kiddies in Deinem Garten rumschleichen oder neugierige Nachbarn. Ich würde mich da mehr auf parkende Autos mit Insassen konzentrieren. Ich mach mir ab uns zu den Spaß, Gegenden nach offenen WLANS zu scannen. Man sollte es nicht glauben, aber es gibt sie immer noch.

    Ich würde halt immer noch 2 Netze draus machen und die ggf. sogar gegen einander absichern. Und wenn Du es so richtig paranoid willst, richtest Du mit Deinen zwei Routern ne DMZ ein mit einem /30 Netz. (.252).

    Aber zu Deinem Problem:

    Ist Dein Hub ein richtiger Hub oder ist es ein Swicth?

    Ein Switch hat einen Uplink Port, ein Hub in der Regel nicht. Wenn Du einen Router mit einem Hub verbindest brauchst Du in der Regel ein Cross-Link-Kabel. Das ist eines bei dem das RX/TX Paar auf einer Seite vertauscht ist.

    Wenn Du Dich im WLAN (im OG) anmelden kannst aber nicht weiterkommst.

    ping Adresse LAN-Interface Deines Routers im Keller

    Wenn der Ping nicht durchgeht.
    tracert (bei Windows) Adresse LAN-Interface Deines Routers im Keller (dann siehst Du wo er die Pakete verwirft)

    Wenn der Ping durchgeht:
    ping WAN-Interface Deines Routers im Keller

    Wenn der Ping nicht durchgeht
    tracert (bei Windows) Adresse WAN-Interface Deines Routers im Keller (dann siehst Du wo er die Pakete verwirft)

    Wenn der Ping durchgeht
    ping irgendeine Adresse mit Klarnamen (z.B. Google)

    Ich glaube ich muß nicht erwähnen, das Du das von dem CLI aus machen mußt.

    Weiterhin, wenn Du nen VoIP-Router laufen hast, hast Du sicher auch ne Firewall, guck Dir mal deren Config an. Unter Umständen mußt Du die IP des Netgear freischalten.

    Bei mir läuft ein Netgear 614v8 problemlos mit nem Speedport 722V zusammen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. WLAN-Router inkl. Modem und Splitter gesucht?
    Von Zörnie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 22:54
  2. DSL Wlan Router T-Sinus 154
    Von franova im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 12:46
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 17:57
  4. Schon wieder eine Frage zum Problem Öl !
    Von Wuppi 2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 19:42