Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

20 Mio. Englische Pfund zu verschenken

Erstellt von Roter Oktober, 17.09.2009, 00:27 Uhr · 17 Antworten · 2.268 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin,

    da will mir einer über 20 Mio Engl. Pfund schenken. Geil. Für wie blöd halten die uns eigentlich. Könnt ja mal selbst lesen.
    <...>
    Servus,
    so etwas erhalte ich fast taeglich, von Vermoegensverwaltern des soeben verstorbenen Saddam, von einem Angestellten, der in den zusammenstuerzenden Wold Trade Center noch eine Ueberweisung parken konnte, verwaiste Diplomatenkonten in China und Afrika, Firmenguthaben in Sri Lanka, das Geld von einen an einer Tropenkrankheit eingegangene Touristen, dessen Geld nun im Safe der lokalen Bank in Brasilien nicht mehr abgehoben werden kann, sogar falsch gelaufene Bail-Out Zahlungen an Lehman & Konsorten sind im Angebot...

    Ich empfehle hier http://www.419eater.com/

    Gestern kam eine etwas andere Masche, ich waere als Alleinerbe einer vermoegenden Person eingesetzt, da ich aber auf vorherige Nachfragen nicht geantwortet habe, wuerde nun alle Details inkl. dem Namen der verstorbenen Person in jener Mail nicht mehr genannt, und das waere die letzte Mail, mit der "noch ein letztes Mal" versucht wird, mich auf mein Erbe aufmerksam zu machen, bevor das (umfangreiche) Erbe an eine Stiftung geht... Tja ja.


    Gruss, Dirk

  2. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    168

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Donaldi Beitrag anzeigen

    Ich empfehle hier http://www.419eater.com/


    Gruss, Dirk

    Genau das hatte ich gesucht und nicht mehr gefunden; habs vor einiger Zeit mal durch gelesen - Du schmeißt Dich wech

    Auch Spassig -> http://thescambaiter.com

  3. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    168

    Standard

    #13
    Hab ich doch grad in dem Moment auch was bekommen:

    ABSA BANK SOUTH AFRICA.
    VOLKAS CENTRE,
    230 VAN DERWALT STREET.
    PRETORIA, SOUTH AFRICA.

    Good Day,

    A customer of ours who may relate to you (perhaps) in South Africa died nine
    years ago in a tragic plane crash leaving behind an estate/capital (US$14.5M
    with interest) in a bank here where I work as an external auditor,till date
    nobody has come forward or put application for the claim. Please log on to this
    websites for more information about the plane crash tragedy.

    http://news.bbc.co.uk/1/hi/world/europe/859479.stm

    During the bank private search recently for the late gentle man relatives your
    name and email contact was among the findings that matches the same surname as
    the deceased (name WITHELD for security reason) who died intestate with no Will
    or next of kin. To maintain the level of security required I have intentionally left out
    the final details.

    I urge you to come forward since I can provide you with the details needed for
    you to claim the estate/capital so that I can be gratify by you, in this way
    $5,800,000.00 for you and $8,700,000.00 for me and my colleagues that will do
    all the crucial part in the bank to have the claim
    release to you promptly.

    To affirm your willingness and cooperation,please do so by replying me at my
    private email (paulmbatha00@sify.com) with your

    FULL NAME
    DATE OF BIRTH
    TELEPHONE NUMBER
    FAX NUMBER
    PRIVATE EMAIL ADDRESS
    POSTAL ADDRESS.

    I do expect your prompt response.
    Thank you,
    Dube Jeffrey(Mr.)
    Email aulmbatha00@sify.com

    Mit babelfish übersetzt klingts dann w.o.

    Guter Tag, Ein Kunde von unseren, die auf Ihnen (möglicherweise) in Südafrika beziehen können, starb neun vor Jahren innen ein tragischer Flugzeugabsturz, der hinter einem Zustand/einem Kapital (US$14.5M verlässt mit Interesse) an einer Bank hier, wo ich als externer Revisor arbeite, bis Datum niemand ist vorwärts oder gesetzte Anwendung für den Anspruch gekommen. Melden Sie bitte zu diesem Web site zu mehr Information über die Flugzeugabsturztragödie an. http://news.bbc.co.uk/1/hi/world/europe/859479.stm Während der privaten Suche der Bank vor kurzem nach den späten leichten Ihren Mann verwandten Name und eMail-Kontakt gehörten zu den Entdeckungen, der den gleichen Familiennameen wie zusammenbringt das gestorbene (Name WITHELD für Sicherheitsgrund) wer ohne Hinterlassung eines Testaments ohne Willen oder folgendes der Stämme starb. Zu das Niveau der Sicherheit beizubehalten erforderte mich haben ausgelassen absichtlich die abschließenden Details. Ich dränge Sie, vorwärts zu kommen, da ich Sie mit den Details versehen kann, die für benötigt werden Sie, zum des Zustandes/des Kapitals zu behaupten, damit ich sein kann, stellen durch Sie, auf diese Art zufrieden $5.800.000.00 für Sie und $8.700.000.00 für mich und meine Kollegen, die tun das ganzes entscheidende Teil in der Bank zum Haben den Anspruch geben Sie Ihnen sofort frei. Um Ihre Bereitwilligkeit und Mitarbeit zu bestätigen, tun Sie bitte so indem Sie mir an meinem antworten private eMail (paulmbatha00@sify.com) mit Ihrem VOLLSTÄNDIGER NAME GEBURTSDATUM TELEFONNUMMER TELEFAX-ZAHL PRIVATES EMAIL ADDRESS ANSCHRIFT. Ich erwarte Ihre sofortige Antwort. Danke,

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Wir kriegen

    #14
    so alle 2-3 Monate so einen Sch***

    Aber noch nie in Kisuaheli

  5. Wogenwolf Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von zonko Beitrag anzeigen
    ...... babelfish .......

    Hey, dass ich doch der aus "Per Anhalter durch die Galaxis"

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von zonko Beitrag anzeigen
    Hab ich doch grad in dem Moment auch was bekommen:

    ABSA BANK SOUTH AFRICA.
    VOLKAS CENTRE,
    230 VAN DERWALT STREET.
    PRETORIA, SOUTH AFRICA.

    Good Day,

    A customer of ours who may relate to you (perhaps) in South Africa died nine
    years ago in a tragic plane crash leaving behind an estate/capital (US$14.5M
    with interest) in a bank here where I work as an external auditor,till date
    nobody has come forward or put application for the claim. Please log on to this
    websites for more information about the plane crash tragedy.

    http://news.bbc.co.uk/1/hi/world/europe/859479.stm

    During the bank private search recently for the late gentle man relatives your
    name and email contact was among the findings that matches the same surname as
    the deceased (name WITHELD for security reason) who died intestate with no Will
    or next of kin. To maintain the level of security required I have intentionally left out
    the final details.

    I urge you to come forward since I can provide you with the details needed for
    you to claim the estate/capital so that I can be gratify by you, in this way
    $5,800,000.00 for you and $8,700,000.00 for me and my colleagues that will do
    all the crucial part in the bank to have the claim
    release to you promptly.

    .......................
    Hallo Zonko,

    tut mir jetzt aber ehrlich leid für Dich, daß sie Dich mit nur $ 14,5 Mio abspeisen wollen, bei meinem Verwandten, der vielleicht im gleichen Flieger saß , waren es noch $ 24,65 Mio

    Die gleiche Story, nur die Masche mit der Internet-Nr. ist neu. Sehr anpassungsfähig, die schwarze Connection

    Die Story mit Prince Joe, Heccy & Co ist genial, Heccy & Co waren ja echt spitze. Die Bank-Nr. erstklassig, da können die Jungs vom The Clou noch was dazu lernen. Da war meine Aktion damals ein Kindergartenstreich.

    Wayne Sworld

    Prince Joe Eboh hat seinen Namen verkehrt geschrieben, heißt eigentlich Epoh

    Mr. Hope in Wayne´s World

    Für diese Nummer könnte man glatt noch mal 80 Greenbucks für die Fortsetzung drauflegen

  7. beak Gast

    Standard Ein etwas anders gelagerter Fall...

    #17
    Moin,
    hab vor ein paar Tagen eine Email (angeblich) von ebay erhalten, mit dem Hinweis, dass sich ein Interessent zwecks Nachfrage bzgl. eines Artikels, den ich eingestellte haben sollte, bei mir gemeldet hat und um Antwort bittet... Zum Ersten ist diese Email gleich im Spam gelandet und zum Zweiten hatte ich keinen Artikel eingestellt
    Mir ist die "Motivation" total schleierhaft, die hinter solchen Machenschaften stehen.

  8. Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    227

    Beitrag

    #18
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin,

    da will mir einer über 20 Mio Engl. Pfund schenken. Geil. Für wie blöd halten die uns eigentlich. Könnt ja mal selbst lesen.




    Von:Mr Richard.S.Williams
    Telef: +447024075156



    Ich bin Herr Richard.S.Williams Von Harlsden, North West London, hier in England. Ich schreibe Ihnen aus meinem Büro, die von einer ungeheuren Nutzen für beide us.I wird entdeckt eine verlassene Summe von £ 20,5 Mio. Great British Pounds Sterling (Twenty Million Five Hundred Thousand Great British Pounds Sterling) in einem Konto, das gehört zu einem von unseren ausländischen Kunden Late Mr. Thompson Morrison, ein US-amerikanischer Staatsbürger, der leider verloren, sein Leben in dem Flugzeugabsturz von Alaska Airlines-Flug 261, die am 31. Januar 2000 stürzte, darunter seine Frau und seine einzige Tochter.*


    Ich suche Ihre Zustimmung an Sie als nächsten Angehörigen / der Berechtigte an den Verstorbenen so präsent, dass die Erlöse aus diesem Konto auf 15 Mio. Pfund kann Ihnen bezahlt werden.*
    *
    Dies wird ausgezahlt werden oder in diese Prozentsätze geteilt, 60% auf mich zu und 40% für Sie. Ich habe alle notwendigen rechtlichen Dokumente, die dazu verwendet werden, sichern Sie diese Behauptung, die wir machen können gesichert.*

    Du sollst lesen Sie mehr über den Absturz auf Ihren Besuch auf dieser Website.

    http://www.cwn.org.uk/business/a-z/a...air-crash.htm*

    Bitte geben Sie mir die folgenden, wie wir 7 Tage lang, um es durch zu haben. Das ist sehr, sehr URGENT PLEASE.*
    *
    1. Vollständiger Name.*
    2. Ihr direkter Mobile-Nr.*
    3. Ihre Kontaktadresse.*


    Grüße,
    Mr Richard.S.Williams
    Tel: +447024075156



    Habt ihr auch schon so eine Mail bekommen, ich denke das sind Betrüger, seid also auf der Hut
    die hab ich auch vor ein paar tagen bekommen ... meine tochter hat sich weggeschmissen vor lachen über das "deutsch" ... o-ton von tochter: mann-o-mann, da bin ich ja des deutschen perfekt mächtig ... zur erklärung: töchterlein leidet an einer ausgeprägten lese-rechtschreibschwäche ...

    gruß eveline


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Englische Kulturreise in das Rheintal
    Von Lord Vader im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 20:34
  2. englische Zulassung?
    Von confidence im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 09:05
  3. GS(A) aus England / Pfund vs. Euro
    Von svfu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 02:11
  4. Zumo 550 jetzt schon für 399 Pfund
    Von bernyman im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 17:33
  5. Suche englische BMW Seite!
    Von ulixem im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 11:19