Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

22 Jahre Deutsche Einheit

Erstellt von ElchQ, 03.10.2012, 09:45 Uhr · 54 Antworten · 3.162 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #41
    Ist leider reale Tatsache und wurde gestern Abend in Stern-TV auf RTL auch ausgiebig mit dem anwesenden Bürgermeister Buschkowsky diskutiert.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Bin da etwas anderer Ansicht, wenn man nach Berlin-Neukölln schaut. Auch der Bürgermeister Buschkowski ist in seinem Buch der Ansicht, dass Multikulti gescheitert ist. Neukölln ist ein Staat im Staat geworden, diese Entwicklung ist gefährlich und wenn es so weitergeht, wird der übernächste Kanzler von Deutschland ein Ayatollah oder ein Salafistenprediger a la Vogel sein.

    Das Problem ist nicht nur in Neukölln auch in anderen grossen Städten Deutschlands, da auch hier die halbe Stadt Türken usw. gehört. Man hat zu lange verharmlost, zugeschaut, ungebremste Zuwanderung toleriert mit unabsehbaren Folgen für die Zukunft.

    Damit wir in der Schweiz nicht die gleichen Probleme bekommen, wird ein Zuwanderungsstopp und radikale Aenderung der Asylpolitik diskutiert und durchgesetzt.

    Die deutsche Regierung muss sich in dieser Hinsicht auch Gedanken machen, ansonsten könnt Ihr den 3. Oktober bald umbenennen in Tag der deutschen und islamischen Einheit.
    Zitiere für deine Aussagen, die im übrigen mit dem Thema Deutsche Einheit gar nichts zu tun haben, nicht Heinz Buschkowsky. Im Gegensatz zu dir kennt der Neukölln und weiß in der Regel, wovon er schreibt und spricht.

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Ist leider reale Tatsache und wurde gestern Abend in Stern-TV auf RTL auch ausgiebig mit dem anwesenden Bürgermeister Buschkowsky diskutiert.
    Ein Grund mehr, diese sicherlich tiefgründige und komplexe Diskussion hier nicht weiterzuführen. Stern-TV auf RTL ... ist das nicht diese Sendung, in der auch diverse blondgefärbte ......monster ihre Operationsnarben vorzeigen?

  4. GSATraveler Gast

    Standard

    #44
    Deutsche Einheit und Zuwanderungssituation? Und das mit dem 'radikalen Zuwanderungsstopp' ist auch nur ein feuchter Traum von dir. Aber lassen wir diese Diskussion, jedenfalls in diesem Fred hat er nichts zu suchen. Wenn Du Deine Ansichten loswerden willst, öffne ein eigenes Thema - bin gerne dabei.

  5. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    Deutsche Einheit und Zuwanderungssituation? Und das mit dem 'radikalen Zuwanderungsstopp' ist auch nur ein feuchter Traum von dir. Aber lassen wir diese Diskussion, jedenfalls in diesem Fred hat er nichts zu suchen. Wenn Du Deine Ansichten loswerden willst, öffne ein eigenes Thema - bin gerne dabei.
    Nee, lassen wir's gut sein und schauen in einigen Jahren, wer mit welchen Ansichten recht hat. Wir sind ja im Grunde kein politisches Forum hier.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Zitiere für deine Aussagen, die im übrigen mit dem Thema Deutsche Einheit gar nichts zu tun haben, nicht Heinz Buschkowsky. Im Gegensatz zu dir kennt der Neukölln und weiß in der Regel, wovon er schreibt und spricht.

    Grüße
    Steffen
    Eben, weil er Neukölln von Geburt an kennt, bereitet ihm die aktuelle Situation Sorgen. Der Filmbeitrag zu der anschliessenden Diskussion untermauerte seine Aussagen. Da ist nichts auf meinem Mist gewachsen und daher muss ich diesen Berliner Stadtteil auch nicht kennen und kann mir grundsätzlich egal sein.

  6. Baumbart Gast

    Standard 22 Jahre Deutsche Einheit

    #46
    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Nee, lassen wir's gut sein und schauen in einigen Jahren, wer mit welchen Ansichten recht hat.



    n.
    man könnte ja auch mal zurück schauen, da hat die vernagelte schweizer Weltsicht den einen oder anderen Flüchtling aus ....deutschland das Leben gekostet.

  7. GSATraveler Gast

    Standard

    #47
    Hat genausowenig mit Eurer Deutschen Einheit zu tun, also mach n'en Fred auf, wenn Du's brauchst. Ist übrigens wohl eher einer Eurer Jungs, der von hier aus die (Deutsche) Welt zu verstehen scheint.
    rolf.

  8. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #48
    Was ne sinnbefreite Diskussion. Neukölln ist weder wie es Buschkowski beschreibt noch ist Multikulti gescheitert. Die meisten Bezirke hier sind in vielen (Bundes-)-Ländern Großstädte. Und wie alle Großstädte haben sie Probleme, die einen mehr, die anderen weniger. Aber was hat das alles mit der Einheit zu tun?

    Das die Kreuzberger Szene nun in Friedrichshain abhängt? Das Wohnraum(und Gwereberaum auch) in Neukölln billiger ist als im zwangssanierten Kreuzberg? Glaubt ihr, das andere Länder diese Probleme nicht haben. Geht mal ins Gundeli nach Basel, das ist Klein-Neukölln, allerdings wird dort kein Aufriß darum gemacht und ein subalterner Verwaltungsangestellter schreibt Bücher darüber.

    Über die Schweizer und die Rolle zu ....deutschland brauchen wir auch nicht wirklich zu diskutieren.

    Was so alles aus der Freude (bei allem Leid) der Wiedervereinigung werden kann.

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #49
    Womit Du sicherlich recht hast, irgendwie hat der Hansl auch nicht verstanden das es um die Deutsche Einheit geht und nicht um Multikulti

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Ein Grund mehr, diese sicherlich tiefgründige und komplexe Diskussion hier nicht weiterzuführen. Stern-TV auf RTL ... ist das nicht diese Sendung, in der auch diverse blondgefärbte ......monster ihre Operationsnarben vorzeigen?

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Womit Du sicherlich recht hast, irgendwie hat der Hansl auch nicht verstanden das es um die Deutsche Einheit geht und nicht um Multikulti
    Die deutsche Einheit ist Multikulti

    Seither gehören auch Völker dazu, die vorher mittels Eisernen Vorhangs ausgesperrt wurden. Polen, Russen, Vietnamesen, Tschechen, Usbeken, Sachsen.

    Was viele vergessen, Berlin hat eine lange Tradition Nicht-Deutsche zu integrieren. Wir habens mit den Hugenotten und den Schwaben geschafft, also werden wir den Rest auch hinkriegen.


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche ABS Einheit FTE
    Von schuppi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 00:33
  2. Suche Scheinwerfer und Tacho Einheit für R1200GS
    Von hirto-00 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 09:34
  3. ABS-Einheit befüllen und entlüften
    Von Momber im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 10:36
  4. MOTORRAD und die Deutsche Einheit
    Von Ron im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 22:57
  5. Tag der deutschen Einheit und Dolomiten
    Von monokel47 im Forum Treffen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 09:04