Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Abgeschossen worden und Glück gehabt

Erstellt von sukram, 03.05.2009, 07:05 Uhr · 14 Antworten · 1.556 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #11
    Hi Markus,

    alles Gute für Junior

    ... und ich hoffe der Herzschlag vom Mama und Papa hat sich auch wieder beruhigt

  2. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von wrc Beitrag anzeigen
    Ich wünsche deinem Sohn auch gute Besserung.

    Sorry für die Frage, aber was mich interessieren würde ist, wer hat Schuld? Was hat denn die Polizei dazu gesagt? Bilde mir ein, dass innerorts Überholen verboten is! Soll jetzt kein Vorwurf sein, in der Situation wäre ich bestimmt auch vorbei gefahren.

    Gruss
    Marco
    @ Marco :Innerorts darf in D sehr wohl überholt werden...

    Hier stellt sich die Frage : WER kann WAS beweisen wenn es vor Gericht gehen sollte. Sachverhalt ist zu dürftig um abschließen beurteilt werden zu können, aber grundsätzlich :

    Autofahrer : Erhöhte Sorgfaltspflicht, doppelte Rückschaupflicht (Innen- und Außenspiegel) Blinken (WANN), Betriebsgefahr größer als Moppett

    Moppettfahrer : Erhöhte Sorgfaltspflicht wg Überholvorgang, Geschwindigkeit, Blinken ???

    Wenn es Zeugen gibt, dann kann der Moppettfahrer (je nach deren Aussage und evtl. durch die Rennleitung festgehaltener Unfallspuren) 100% bekommen. Sollte der Autofahrer wirklich nicht geblinkt und nach hinten geschaut(DAFÜR sprich einiges, es sei denn der Sohnemann kam mit 80 Sachen an) haben UND das auch wahrheitgemäß aussagen, dann ist es problemlos.

    Wenn nicht wirds evtl schwerer.

    Jedenfalls seid froh das der Filius weitegehnd heile ist und hoffentlich is das Moppett doch noch reparabel.
    Gute Besserung !

  3. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Unfall

    #13
    Na, das ist ja Gottseidank glimpflich abgegangen. Gute Besserung für deinen Sohn.

  4. ulixem Gast

    Standard

    #14
    Gute Besserung an den Sohn.
    Wenn er das hier liest, kann er mit Sicherheit schon wieder lachen.

  5. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Sicherlich nicht, wobei ich die evtl. abweichenden Regeln in Belgien nicht kenne, wenn der Unfall dort stattgefunden hat.
    Danke für die Wünsche, leite weiter

    also er durfte laut Polizei überholen, gestrichelte Linie.
    Der Fahrer des Autos ist theoretisch in Schuld da Linksabbieger ohne Winker, mal schauen.
    Wie gesagt er hat Glück im Unglück gehabt,

    was drollig ist das man selbst beim fahren viel Sensibler wird und den Verkehr noch mehr beobachtet.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Glück gehabt!
    Von Nordlicht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 08:02
  2. Glück gehabt
    Von agustagerd im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 11:28
  3. PUH Glück gehabt
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 21:49
  4. Glück gehabt...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 12:38
  5. Glück gehabt....
    Von wmadam im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 15:39