Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Absage auf eine abgelehnte Bewerbung!! (mal was anderes)

Erstellt von maggelman, 11.07.2013, 13:13 Uhr · 23 Antworten · 2.976 Aufrufe

  1. maggelman Gast

    Standard Absage auf eine abgelehnte Bewerbung!! (mal was anderes)

    #1
    das liest sich dann so:
    AG in Spe:

    Vielen Dank für die Zusendung Ihrer Bewerbung auf unsere Stellenanzeige und das damit verbundene Interesse an unserem Unternehmen.

    Nach Prüfung Ihrer Unterlagen müssen wir Ihnen heute leider mitteilen, dass wir Sie nicht in den engeren Kreis der für o.g. Position in Frage kommenden Kandidaten aufnehmen konnten. Bitte sehen Sie darin keine Abwertung Ihrer Person, Kenntnisse und Qualifikation. Unsere Entscheidung beruht auf dem spezifischen Anforderungsprofil für diese Aufgabenstellung.

    Wir bedauern, dass wir Ihnen keine positive Nachricht geben können und wünschen Ihnen für Ihren weiteren beruflichen Werdegang viel Erfolg.


    Erwiderung des Bewerbers:

    Sehr geehrte Frau …,

    vielen Dank für Ihren Brief vom 25. März. Nachdem ich sorgfältig über Ihre Absage auf meine Bewerbung nachgedacht habe, bin ich leider zu dem Entschluss gekommen, Ihre Absage nicht akzeptieren zu können. Ich habe dieses Jahr eine hohe Anzahl Absagen erhalten und sehe mich leider nicht in der Lage, weitere Absagen entgegennehmen zu können. Trotz Ihrer freundlichen, vorgeschriebenen Absage, entspricht sie momentan nicht meinen Bedürfnissen - daher bedauere ich Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich die Lehrstelle als Kaufmann bei Ihnen am 18. August antreten werde.

    Ich freue mich schon darauf, Sie persönlich kennenzulernen. Ich wünsche Ihnen für die Zukunft viel Glück dabei, Kandidaten abzulehnen - hoffentlich klappt es das nächste Mal.

    Freundliche Grüße


  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Sehr cool - wenn's real sein sollte, wie ging die Geschichte aus?

  3. Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    313

    Standard

    #3
    Hallo

    Super Idee,sollte mal ausprobiert werden.
    Gruss
    Thorsten

  4. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #4
    wenn ich mich wieder auf eine Lehrstelle bewerbe, werde ich das so machen

  5. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #5
    Wie es ausgeht ist klar, aber die Idee alleine müsste dazu führen, sich den Bewerber näher anzusehen.

  6. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #6
    Na ja, witzig aber wohl nicht zielführend (außer vielleicht bei unseren Nachbarn, bei denen möglicherweise Spaßvögle bevorzugt werden). Und auch nur von jemandem verfaßt, der sich wohl eh keine weiteren Hoffnungen auf den Posten gamacht hat.

    Wer mag schon Witzbolde im Unternehmen. "Er war immer zu Späßen bereit ..."

    Querulant ab 2. Lehrjahr kommt mir da auch noch in den Sinn.

    Ich denke, daß dies eh nur fiktiv ist.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Na ja, witzig aber wohl nicht zielführend (außer vielleicht bei unseren Nachbarn, bei denen möglicherweise Spaßvögle bevorzugt werden). Und auch nur von jemandem verfaßt, der sich wohl eh keine weiteren Hoffnungen auf den Posten gamacht hat.

    Wer mag schon Witzbolde im Unternehmen. "Er war immer zu Späßen bereit ..."

    Querulant ab 2. Lehrjahr kommt mir da auch noch in den Sinn.

    Ich denke, daß dies eh nur fiktiv ist.

    Gruß Thomas
    Ja, man sieht es, Du stehst nicht auf Humor.

    Ich finde die Idee - egal ob echt oder fiktiv - sehr humorvoll.
    Darüber hinaus sind nach meiner Erfahrung Menschen, die auf ihrem Humor sitzen und sich permanent an vorgegebene Regeln halten, selten kreativ. Solche kann ich nicht gebrauchen.

  8. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #8
    Ich habe schon gehört, dass Firmen grundsätzlich allen Bewerbern absagen und nur die zu einem Vorstellungsgespräch einladen, die sich die Absage nicht einfach so gefallen lassen. Vielleicht ist das ja so ein Fall?

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Q-otti Beitrag anzeigen
    Ich habe schon gehört, dass Firmen grundsätzlich allen Bewerbern absagen und nur die zu einem Vorstellungsgespräch einladen, die sich die Absage nicht einfach so gefallen lassen. Vielleicht ist das ja so ein Fall?
    Und ich habe gehört... Ganz bestimmt wird eine Firma, deren Führungskräfte noch alle Tassen im Schrank haben, so nach neuen Mitarbeitern suchen


    Güße
    Steffen

  10. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Ja, man sieht es, Du stehst nicht auf Humor.

    Ich finde die Idee - egal ob echt oder fiktiv - sehr humorvoll.
    Darüber hinaus sind nach meiner Erfahrung Menschen, die auf ihrem Humor sitzen und sich permanent an vorgegebene Regeln halten, selten kreativ. Solche kann ich nicht gebrauchen.
    Humor schon, zum richtigen Zeitpunkt und zur richtigen Gelegenheit.

    Lachen tun hier insbesondere die Außenstehenden, die die einen Beruf haben. Ihm selbst ist bei soviel Absagen vorher das Lachen wohl vergangen sein. Trotz der
    humoristischen Einlage.

    Und wie bereits gesagt, der Arbeitgeber sucht wohl einen Auszubildenden als Kaufmann und keinen Komiker. Humor hin oder her. Das Ergebnis zählt. Und dafür werden die Personaler auch bezahlt.

    Gruß


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mal was anderes
    Von kraichgauQ im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 21:08
  2. Ein anderes Design
    Von plodi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 16:22
  3. Biete Sonstiges Mal was anderes: BMW R1100R
    Von Brummer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 22:02
  4. anderes Öl = anderes Temperaturverhalten?
    Von pipi724 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 11:07
  5. Mal was anderes!
    Von Bonzai im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 01:06