Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Abzocker Amazon !!!

Erstellt von bose, 29.01.2009, 13:11 Uhr · 10 Antworten · 1.317 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    88

    Standard Abzocker Amazon !!!

    #1
    Hallo,

    ich fühle mich gerade regelrecht abgzockt von Amazon und zwar geht es um folgendes:

    Ich habe eine Ware angeboten (Privat!) für 17€ + 3€ Versand.

    Jmd. hat diese Ware gekauft und ich bekomme eine Benachrichtigung, dass mir 14,77€ überwiesen werden!
    14,77€... In diesem betrag stecken auch die 3€ Versand !!!

    Diese 3€ muss ich natürlich ausgeben um die Ware zu verschicken, wie der/mein Kunde es auch gekauft hat!

    also 14,77€ - 3€ = 11,77€

    so, jetzt zieht euch das bitte mal rein...

    aus einem Verkauf von 17€ erhalte ich effktiv 11,77€ ... Das amzon Gebühren erhebt auf den Verkauf, vollkommen in ordnung mit 2€ hätte ich mcih auch noch abgefunden... aber das sind 5,23€ !!!!!!!!!!!! das sind ca. 30% !!!!!!!!!!!!!!

    da hätte ich ja mehr bei den Heizkosten gespart, wenn cih das ding verbrannt hätte.... :wall:


    natürlich habe ich mcih schon an amzon gewendet, da es sich viell um ein missverständis handelt und gerade aben, kam eine email, dass mein Konto geprüft wurde und alles völlig korrekt abgerechent worden wäre...

    unglaublich...

    NIE WIEDER AMAZON !!!!!


    Mit diesem beitrag möchte ich Euch warnen bei Amazon was anzubieten, nicht das ihr euch am ende genauso wundert oder aufregt, wie ich mcih gerade.

  2. Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    489

    Standard

    #2
    Also Verkauft habe ich bei Amazon noch nichts. Aber anders rum als Käufer muss ich sagen das ich mehr als zufrieden bin!

  3. Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    297

    Blinzeln Du hast zwar Recht, aber

    #3
    hast Du schon mal was von AGB's gehört.

    Bei ebay zahlst Du auch für alles Gebühren, das kann man aber in den AGB's lesen, genau wie bei Amazon.
    Selbst der Flohmarkt auf dem Supermarkt-Parkplatz kostet Gebühren.

    Schade für Dich, aber völlig normal.

    Liebe Grüße

    Detlev

  4. Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    88

    Standard

    #4
    als käufer konnte ich mich bisher auch nicht beklagen, mit diesem thema beziehe ich mich auch NUR auf das Anbieten, sprich Verkaufen als Privatmensch bei amazon!

  5. Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    88

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von omme67 Beitrag anzeigen
    hast Du schon mal was von AGB's gehört.

    Bei ebay zahlst Du auch für alles Gebühren, das kann man aber in den AGB's lesen, genau wie bei Amazon.
    Selbst der Flohmarkt auf dem Supermarkt-Parkplatz kostet Gebühren.

    Schade für Dich, aber völlig normal.

    Liebe Grüße

    Detlev
    klar... und wie schon geschrieben habe ich auch nichts gegen gebühren, dennoch sollten sich in einem gewissen verhältniss ausfallen, die gebühren bei ebay finde ich vollkommen in ordnung, das wäre dort knapp die hälfte gewesen von den was amzon hier verlangt!

    habe bei ebay schon mehrere sachen verkauft und war bisher auch immer zufrieden mit den gebühren und mit der abwicklung.

  6. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.103

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von bose Beitrag anzeigen
    aus einem Verkauf von 17€ erhalte ich effktiv 11,77€ ... Das amzon Gebühren erhebt auf den Verkauf, vollkommen in ordnung mit 2€ hätte ich mcih auch noch abgefunden... aber das sind 5,23€ !!!!!!!!!!!! das sind ca. 30% !!!!!!!!!!!!!!
    Amazon hat ja umfangreiche Aufstellungen zu ihren Gebühren und der Versandkostenabrechnung. Centgenau habe ich die Abrechnung zwar nicht nachvollziehen können, größenordnungsmäßig kommt es aber hin.
    Vermutlich ist also alles korrekt, nur dass Du blind gehandelt hast ohne Dich zu informieren. Das müsstest Du Dir aber selbst zuschreiben.
    Vielleicht wäre es besser, Amazon würde die Rechnungsaufstellung vor dem Einstellen der Artikel anzeigen, um Irrtümern und Enttäuschungen vorzubeugen. Eine gewisse Unzufriedenheit kann ich zwar verstehen, aber unter einem Abzocker stelle ich mir etwas anderes vor.

    Eckart

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #7
    Ich kaufe schon viele Jahre bei Amazon. Verkauft hatte ich auch schon und schnell gemerkt, dass sich das nicht wirklich lohnt. Aber ich wusste vorher, worauf ich mich einlasse, da ich die AGBs vorher gelesen habe.
    Also ich kann nicht ein schlechtes Wort über Amazon verlieren.
    Aber wenn du nicht mehr bei Amazon kaufst, wird es die Jungs dort auch nicht wirklich stören.

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von bose Beitrag anzeigen
    klar... und wie schon geschrieben habe ich auch nichts gegen gebühren, dennoch sollten sich in einem gewissen verhältniss ausfallen, die gebühren bei ebay finde ich vollkommen in ordnung, das wäre dort knapp die hälfte gewesen von den was amzon hier verlangt!
    Nunja, wenn ich das richtig verstehe, ärgerst Du dich über Dich selbst. Denn wenn Du aufgepasst hättest, dann wäre dir vorher bewusst gewesen was es kostet. Das ist aber alleine dein Problem und nicht das von Amazon. Insofern finde ich so eine reißerische Themenüberschrift etwas daneben. Als Kunde bin ich mit Amazon absolut zufrieden, von dem Service können sich andere "Onlineanbieter" eine Scheibe abschneiden.

  9. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #9
    kann mich den worten von amgaida nur anschliessen, wenn man bei amazon ein produkt einstellt, bekommt man BEVOR der artikel online geht eine exakte aufstellung was anfällt wenn der artikel verkauft wird.somit ist dein posting ein typisch-deutsches-scheisse-ich-war-doof-bewerfe-aber-andere-mit-dreck-posting.

  10. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #10
    Na ja, eigentlich ist ja auch kein großer Schaden entstanden! Somit wird er sich schon wieder beruhigt haben. Er war halt kurzzeitig sauer.
    Morgen ist die Welt wieder in Ordnung und der nächste Artikel bei Amazon bestellt.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VORSICHT ! Telefon Abzocker unterwegs !
    Von Python im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 13:54
  2. Praktisches Multitool bei Amazon
    Von Ham-ger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 12:44
  3. Amazon.de
    Von Toney im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 09:26
  4. Zumo von BMW oder Amazon?
    Von scubafat im Forum Navigation
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 21:31
  5. ZUMO 550 ist bei Amazon England...
    Von Quallentier im Forum Navigation
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 17:16