Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 126

Action -Cam Verbot in Österreich

Erstellt von Wolfgang, 14.05.2014, 20:34 Uhr · 125 Antworten · 12.037 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Na also.


    Viel wichtiger fände ich allerdings, das die jewiligen Landestrachtenvereine samt ihrer Mützenständer darüber informiert werden, dass ihre Auslegung falsch ist.


    Was nutzt mir nen Onlineartikel, wenn der Dorfpolizist nicht informiert ist?



    Du, C-Treiber, kannst du das mal lassen, andere Berufsgruppen (neben anderen Ländern) herabzuwürdigen?

    Es gibt hier sicher welche, die so einem Berufsstand angehören und ungern mit Mützenständer betitelt werden.

    Das was du von dir gibst, ist weder witzig, noch cool - sondern nur peinlich für einen 50jährigen.

    Ich hoffe, du brauchst nicht mal so einen Mützenständer.

    Du wirst immer unerträglicher.

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Ich freu mich auf alle Fälle auf Hirschegg und die Steiermark - und die GoPro ist dabei.
    Dann erwarte ich unbedingt ein Foto von Dir und Deinem Mopped neben der Ortstafel "Edelschrott", der Ort (nomen est omen) ist ja nicht weit weg....

  3. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Dann erwarte ich unbedingt ein Foto von Dir und Deinem Mopped neben der Ortstafel "Edelschrott", der Ort (nomen est omen) ist ja nicht weit weg....
    Er könnte auch über´s Mühlviertel fahren und dann neben der Ortstafel von "Hühnergeschrei" auch ein Bild machen!
    Allerdings sind dort kaum mal Hühner zu sehen!

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Dann erwarte ich unbedingt ein Foto von Dir und Deinem Mopped neben der Ortstafel "Edelschrott", der Ort (nomen est omen) ist ja nicht weit weg....
    Zitat Zitat von Woidl Beitrag anzeigen
    Er könnte auch über´s Mühlviertel fahren und dann neben der Ortstafel von "Hühnergeschrei" auch ein Bild machen!
    Allerdings sind dort kaum mal Hühner zu sehen!
    Ich werde schauen, was sich machen lässt. Das sollte sich auf den ersten Blick bei der Tourenplanung ausgehen...

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    Zitat Zitat von Woidl Beitrag anzeigen
    Er könnte auch über´s Mühlviertel fahren und dann neben der Ortstafel von "Hühnergeschrei" auch ein Bild machen!
    Allerdings sind dort kaum mal Hühner zu sehen!
    aber wenn Wolfgang durchbraust, viel Geschrei.......der wenigen Hühner

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Du, C-Treiber, kannst du das mal lassen, andere Berufsgruppen (neben anderen Ländern) herabzuwürdigen?

    Es gibt hier sicher welche, die so einem Berufsstand angehören und ungern mit Mützenständer betitelt werden.

    Das was du von dir gibst, ist weder witzig, noch cool - sondern nur peinlich für einen 50jährigen.

    Ich hoffe, du brauchst nicht mal so einen Mützenständer.

    Du wirst immer unerträglicher.
    Oh, gehst Du Östereicher auch so an, wenn sie von Kapperlständer reden? Habe ich nicht gelesen. Also, entspann Dich. Ein Mützenständer ist die hochdeutsche Übersetzung einer österreichischen Bezeichnung.

    Ob Du es witzig oder cool findest ist mir relativ egal, da man nur eine Person, nicht aber eine unspezifische Gruppe herabwürdigen kann. Mützenständer finde ich immer noch freundlicher als Bulle oder Schnittlauch.

    Mir ist es nicht peinlich, also braucht es Dir auch nicht peinlich zu sein. Mir ist es auch nicht peinlich zu die Berufsgruppe der Installateuer als Gas-Wasser.-Schei... zu titulieren oder Grafiker als Pixelschubser. Da ist nichts peinlich dran.

    Naja, jedes Mal wenn ich die Mützenständer gebraucht habe, musste ich sie anrufen und meist ne ganze Weile auf ihr Erscheinen warten. Wenn ich sie nicht gebraucht habe, zum Beispiel nachts um 01:00 auf der BAB9 bei Nürnberg Fahrtrichtung Berlin, haben sie mich nur Zeit und Nerven gekostet und mir so dämmliche Fragen gestellt, ob ich Deutsch spreche, vorzugsweise ohne vorherige Begrüßung. Im Gegensatz zu der Dame konnte ich mich auch in einer Sprache ausdrücken, die kein lokaler Dialekt war.

    Ich nehme an, Du gehörst der bayerischen Abteilung des Trachtenvereins an.

    Dann sorry, habe ich kein Problem damit, unerträglich zu sein.Deine Kollegen haben sich bei jeder einzelnen Begegnung als absolut unerträglich für den Bürger herausgestellt. Übrings ganz im Gegensatz zu dem größten Teil der Berliner Kollegen.

    Ob Du dem Verein angehörst oder nicht, ich poche auf mein Recht auf Meinungs- und Redefreiheit. Wenn Dir nicht gefällt was ich sage/schreibe, ich kann es nicht ändern und werde es auch nicht.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    aber wenn Wolfgang durchbraust, viel Geschrei.......der wenigen Hühner

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Kann mir jemand sagen warum da keine Mauer mehr ist in Berlin? Kann man da schnell mal eine rundherum bauen? Danke. Ich spende auch grosszügig.

  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen warum da keine Mauer mehr ist in Berlin? Kann man da schnell mal eine rundherum bauen? Danke. Ich spende auch grosszügig.
    Hab' da gelebt, als eine Mauer drum war. War sehr unpraktisch und hat sich nicht bewährt. Ich kenne da einen eigennützigen Verein zum Erhalt ausgesuchter Sondermodelle der BMW R1100GS (made in Berlin). Wenn du spenden willst, schick 'ne PM, ich maile dir dann die Kontonummer.

    Sampleman

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Oh, gehst Du Östereicher auch so an, wenn sie von Kapperlständer reden? Habe ich nicht gelesen. Also, entspann Dich. Ein Mützenständer ist die hochdeutsche Übersetzung einer österreichischen Bezeichnung.

    Ob Du es witzig oder cool findest ist mir relativ egal, da man nur eine Person, nicht aber eine unspezifische Gruppe herabwürdigen kann. Mützenständer finde ich immer noch freundlicher als Bulle oder Schnittlauch.

    Mir ist es nicht peinlich, also braucht es Dir auch nicht peinlich zu sein. Mir ist es auch nicht peinlich zu die Berufsgruppe der Installateuer als Gas-Wasser.-Schei... zu titulieren oder Grafiker als Pixelschubser. Da ist nichts peinlich dran.

    Naja, jedes Mal wenn ich die Mützenständer gebraucht habe, musste ich sie anrufen und meist ne ganze Weile auf ihr Erscheinen warten. Wenn ich sie nicht gebraucht habe, zum Beispiel nachts um 01:00 auf der BAB9 bei Nürnberg Fahrtrichtung Berlin, haben sie mich nur Zeit und Nerven gekostet und mir so dämmliche Fragen gestellt, ob ich Deutsch spreche, vorzugsweise ohne vorherige Begrüßung. Im Gegensatz zu der Dame konnte ich mich auch in einer Sprache ausdrücken, die kein lokaler Dialekt war.

    Ich nehme an, Du gehörst der bayerischen Abteilung des Trachtenvereins an.

    Dann sorry, habe ich kein Problem damit, unerträglich zu sein.Deine Kollegen haben sich bei jeder einzelnen Begegnung als absolut unerträglich für den Bürger herausgestellt. Übrings ganz im Gegensatz zu dem größten Teil der Berliner Kollegen.

    Ob Du dem Verein angehörst oder nicht, ich poche auf mein Recht auf Meinungs- und Redefreiheit. Wenn Dir nicht gefällt was ich sage/schreibe, ich kann es nicht ändern und werde es auch nicht.
    Ok, ich habs versucht...

    Ich habe dich wieder von der I-Liste genommen, weil wir beim AM fürs selbe Team fahren, hab versucht mit dir anständig zu diskutieren.

    Und jetzt kommst du wieder auf die Liste drauf - ich kann deinen Schwachsinn nicht mehr lesen.

    Die psychologische Würdigung deines Verhaltens spar ich mir an dieser Stelle.

    Aber das Zehnerl hätte bei mir bereits wieder fallen sollen, als du dir einen eigenen Geburtstags-Fred eröffnet hast.


 
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS Fahrer in Österreich
    Von jan im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 19:55
  2. Knolle in Österreich
    Von stephan62 im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 09:27
  3. Unsere Abschlußfahrt in Österreich
    Von Highlandbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 11:12
  4. Licht an in Österreich
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:53
  5. in Österreich geht's!
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 12:36