Ergebnis 1 bis 5 von 5

Akku Handy

Erstellt von Hans BHV, 03.01.2012, 12:19 Uhr · 4 Antworten · 853 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard Akku Handy

    #1
    Tachchen,

    hat zwar eher weniger mit dem Motorrad zu tun, aber vielleicht kriege ich trotzdem ein paar Antworten. Habe gerade einen neuen Akku für mein Handy bekommen. Den alten herausgenommen und festgestellt, dass der sich total gewölbt hat (siehe Bilder)

    jetzt meine Fragen:

    1. Wie kann so etwas geschehen, habe ich zuviel gequatscht ?
    2. Wenn ich jetzt das Telefon weiter mit dem alten Akku betrieben hätte, hätte mir da das Telefon um die Ohren fliegen können ??

    Sowie das Telefon als auch der Akku sind so etwa 2 1/2 Jahre alt.

  2. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #2
    Diese Li-Ion oder LiPo Akkus sind nicht ganz ohne.
    Wenn der dicke Backen bekommt ist er defekt und man sollte sich schleunigst von ihm trennen. Es ist nämlich tatsächlich so, dass die sich entzünden können!
    Das gibt dann warme Ohren.
    Ich hoffe du verwendest ein gutes/originales Ladegerät!?
    Ansonsten kann durch falsches Laden der Akku auch geschädigt werden.

    Gruß
    Martin

  3. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard Hauahauaha...

    #3
    moin Hans, Frohes Neues Jahr !

    mach Dir keine Sorgen, das Dingen könnte beim Laden etwas heisse Ohren bekommen haben und könnte Dir nur den Kopf wegswemsen...
    Also ganz harmlos...

    http://www.auto-treff.com/bmw/vb/arc.../t-226341.html

    http://www.gsmfreeboard.com/showthread.php?t=194899

    Neneee, bloss schnell entsorgen das Dingen !

    Da sind sicher ungesunde sachen drin ... Säure?
    Auf jedenfall wech damit in die Batterie/Sammelstelle.

    Ob für die "Schwellung" nur das Alter (Nein ! nicht Deins ) zuständig ist, ein Ladegerätfehler oder Deine "zu heißen" Telefonate, kann ich - äh will - äh sollte - ich nicht beurteilen.

    Benutzt Du zB. im Auto ein No-Name Ladegerät ? Die sind nicht immer besonders sorgsam zusammengefrickelt und laden schon mal viel zu schnell und Materialmordend.
    Also, ich denke - wenn der Akku beim Laden ( nicht Bin Laden!!) heiß wird - ist was defekt/ nicht in Ordnung.

    Mußte wohl mindestens `nen neuen Akku besorgen.
    Aber wie Deine Ladegeräte geprüft werden können???

    Tschöö

    Matthias

  4. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #4
    Servus,

    Das selbe Problem haben wir in der Firma auch mit den Nokia BL4 und BL5 Akkus - nur weg damit und nicht mehr verwenden.

    Wundere mich eingentlich das Nokia diese Akkus noch nicht zurückrufen musste.....

    Ist in der Vergangenheit das Handy beim Laden nicht wärmer als sonst geworden? In Zukunft ab und zu nach dem Akku schauen damit dir das nicht wieder passiert.

  5. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #5
    Moin,

    erst einmal Danke für eure Infos. Natürlich habe ich den AKKU ausgetauscht und werde ihn entsorgen.

    Ladegeräte verwende ich eigentlich immer die originalen, Matthias, weiss jetzut nicht, was für ein Teil das im Auto ist, aber das benutze ich auch nur in Ausnahmefällen.



 

Ähnliche Themen

  1. 278er - Akku defekt
    Von Herzhase im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 20:30
  2. Li Ion Akku
    Von Wilki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 07:46
  3. Gel-Akku für F650 GS
    Von moeli im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 17:06
  4. Ladegerät Akku Contour
    Von Leo-HOL im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 12:17
  5. Verschenke 3 Casio Akku für Exilim EX-Z80
    Von palmstrollo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 09:56