Seite 26 von 108 ErsteErste ... 1624252627283676 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 1076

Aller Anfang is schwer .. oder: was man in der Fahrschule so erleben kann

Erstellt von Windprinzessin, 24.04.2013, 13:15 Uhr · 1.075 Antworten · 88.455 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Ja, vor allem die Original-US-Version, die sie hier ja auf dem Index hatten.
    ...ja das war lustig. Auf einmal hatte jede noch zusätzlich die Original-US-Version im Regal stehen und die ganz harten auf Platte, die wurde nur auf Kassette überspielt und erst wieder rausgeholt, wenn ne neue Kassette überspielt werden mußte, da die alte bereits leierte

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Bangen, trainiert wichtige Muskelgruppen und Sinne, kommt mit kurzen Haaren aber nicht so
    ...das war das erste vorüber ich mich geärgert habe als die Haare ab waren...

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    ...da muß man dann zum Klapphelm greifen und beim Fahren das Kinnteil oben lassen, erst dann ist man ein echter Klapphelmfahrer.
    ...und dabei grinsen Wie Jim Carrey in 'Ich, beide und Sie' mit Insektenfriedhof zwischen den Zähnen...

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen


    ...und dabei grinsen Wie Jim Carrey in 'Ich, beide und Sie' mit Insektenfriedhof zwischen den Zähnen...
    Also hinter der Scheibe gibt es das eher nicht. Aber es geht auch so
    fliegen.jpg punkte.jpg


    Mit Jethelm auf ner C.

  3. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Also hinter der Scheibe gibt es das eher nicht. Aber es geht auch so Mit Jethelm auf ner C.
    ...na dann haste nich so gegrinst wie Jim Carrey...aber gut der hatte auch kein Jethelm.

    Auf der AWO hatte ich immer nen Schalenhelm mit Leder an der Seite. Da war es an der Tagesordnung mitm Tuch erstmal übers Gesicht zu wischen. Als ich dann mal ne Biene im Ohr hatte, habe ich das erste mal über die Helmwahl nachgedacht und als mir dann ne weitere Biene hinter die Sonnenbrille gekrochen is (kann auch mit offenen Visier passieren) fuhr ich nur noch mit Motorradbrille und Ohrenstöpsel.

    ...bin halt nen Weichei...Chuck Norris hätte beide gegessen...ja und es stimmt ein Pferdebiss macht drei Hornissen tot...

  4. Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    420

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Das ist nichts für Tarja. Auf der BAB sind selten Fußgänger unterwegs. Wie will sie da ihren Bodycount merklich erhöhen?
    Wo er recht hat, hat er recht ..

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    So ein Klapphelm ist schon eine tolle Erfindung.

    Argh, stimmt .. daran hab ich ja mal gar nich gedacht.


    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Richtig Micha,

    Klapphelm erst ab R 1100 oder K 1300

    Gruß Thomas
    Ok, dann bin ich mit meiner Kleinern raus aus der Sache und rauche eben weniger .. ist eh gesünder .. oder so .. *guckt schon a bissl neidisch* Aber trinken geht sicher auch mit normalen Helmen .. und wenn ich selbst ne Technik finden muss.


    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    ...Tarja schrieb ja bisher nur von der Kippe danach
    Jup .. eine davor und eine danach .. aber 90 Minuten ohne sind schon ok

  5. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    @ Tarja: Zum Thema BAB hat sich mein Fahrlehrer damals mit den Worten "...auf de Autobahn klettern und Stoff geben kann jeder..." einfach mal über geltendes Recht hinweggesetzt. Vllt hatte er auch nur Angst, dass er mitm Auto nicht hinterherkommt, denn man fuhr mitm 50ccm Mopped zur Fahrschule und durfte dann mit ner 600er weiter. Ja, Stoff geben wollten wir damals alle! Ich mußte weder mitm Auto, noch mitm Motorrad auf die Autobahn. Jetzt werden einige sagen man muß doch aber führ alles gewappnet sein, alles zu seiner Zeit. Ich benutze die BAB auch nur, wenn es schnell von A nach B gehen muß. Ansonsten fahre ich lieber Landstraße, zumindest mitm Mopped. Da kann man die anderen Moppedfahrer besser grüßen...

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen


    Ok, dann bin ich mit meiner Kleinern raus aus der Sache und rauche eben weniger .. ist eh gesünder .. oder so .. *guckt schon a bissl neidisch* Aber trinken geht sicher auch mit normalen Helmen .. und wenn ich selbst ne Technik finden muss.
    Hallo Tarja,

    im ernst jetzt, Integralhelm ist wirklich gesünder, da auch etwas sicherer als ein Klapphelm.

    Trinken geht auf jeden Fall, bei Flaschen und Dosen Unterlippe nach vorne, mußt halt bischen langsam machen und nicht ansaugen wie eine Feuerwehr-Kreiselpumpe .

    Guck mal hier:

    Ludwig Feuerschutz GmbH - ROSENBAUER Tragkraftspritzen > FOX III > ROSENBAUER Tragkraftspritzen > ROSENBAUER Tragkraftspritzen > FOX III

    Damit wir nicht ganz vom Thema Motorrad abschweifen.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Damit wir nicht ganz vom Thema Motorrad abschweifen.
    ...Kreiselpumpe...lange nicht gehört, aber fetzt immer wieder...

    ...also rauchen und trinken während der Fahrt oder eben nur mit Helm auf is schon ne coole Sache, hab ich aber beides noch nie gemacht bzw. gebraucht...Warum nicht einfach ne kurze Pause machen, Helm runter und mal ausgestreckt und beim kleinen Schwatz mit den Mitfahrenden in Ruhe was trinken und wenn nötig ne Kippe geraucht?

  8. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen
    Wo er recht hat, hat er recht ..
    Ok, dann bin ich mit meiner Kleinern raus aus der Sache und rauche eben weniger .. ist eh gesünder .. oder so .. *guckt schon a bissl neidisch* Aber trinken geht sicher auch mit normalen Helmen .. und wenn ich selbst ne Technik finden muss.
    Hi bist Du sicher dass Du "echt" bist oder bist Du als Ghostwriter unterwegs und narrst hier die Moppedfahrer?

  9. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.101

    Standard

    aha!
    willkommen im club!
    wieder einer der´s langsam aber sicher nimmer glauben kann, was da alles vom stapel gelassen wird.
    hehe!
    grüßle aus dem süden der republik - wall:e

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Als ich meinen 1a und 3er Führerschein gemacht habe, ärgerte sich mein Fahrlehrer parallel dazu mit einer Frau herum die bereits ihre 50. !!! Doppelstunde mit der Dose nahm und immer noch schlimmer fuhr als ich in der zweiten. Seither glaube ich nahezu alles was Fahrlehrer bzw. -schüler erzählen.
    Tröste dich Tarja, es gibt schlimmere Härtefälle als dich. Der erwähnten Dame hätte auch keine gepunktete, gestreifte oder was-auch-immer Unterwäsche weitergeholfen um den Prüfer davon zu überzeugen ihr den Lappen auszuhändigen. Ich bin mir manchmal nur nicht sicher wer oder was mir mehr leid tun soll. Fahrschüler? Fahrlehrer? Oder das Material? Teilweise geht es schon an die Sustanz......


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.05.2014, 11:09
  2. Frankens Mitte erleben
    Von saeger im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.05.2013, 22:25
  3. Das ich DAS noch erleben darf, ...
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 11:52
  4. Rumänien oder Balkan Ende April/ Anfang Mai
    Von speedtriple im Forum Reise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 20:25
  5. Unglaublich was man beim Händler erleben muss
    Von Totila im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 10:08