Seite 28 von 108 ErsteErste ... 1826272829303878 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 1076

Aller Anfang is schwer .. oder: was man in der Fahrschule so erleben kann

Erstellt von Windprinzessin, 24.04.2013, 13:15 Uhr · 1.075 Antworten · 88.467 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Ich würde mir ja so etwas in den Integralhelm klemmen.....

    Owned by Spiel #18 - Seite 21


    ...genau wie bei 'Fear and loathing in Las Vegas'

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    ...davon überzeuge ich mich jedes Jahr aufs neue wie gut der Lemm trotz Alter noch arbeiten kann
    Naja Lemmy ist der lebende Beweis dafür, das Alkohol konserviert, auch bei innerer Anwendung.

  3. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    ...merkt man ja dann eh nicht mehr...
    ...genau man schiebt es eh aufs Alter...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Naja Lemmy ist der lebende Beweis dafür, das Alkohol konserviert, auch bei innerer Anwendung.
    ...

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Jaja, die langhaarigen, schwarzgekleideten unangepassten Spinner mit ihrem Radau. Die sollen mal richtig arbeiten, sich die Haare scheren, fürher hat es sowas nicht gegeben. Da die sich seit motörheads Anfangstagen immer noch nicht ausrotten ließen, müssen halt ein paar Studien her.
    Stimmt, früher gab es die bekifften 69er. Das sind die, die sich heute in der Glotze den Mutantenstadl reinziehen.
    Jaja, damals war die Welt noch in Ordnung..... bei der Basis braucht sich niemand über die Jugend von heute beschweren!

  5. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    Also bei diesem Fred klinke ich mich besser auch. Bei schrägen Freds bei denen man rückwärts 360 Grad Kurven fahren muss um zu folgen kann ich ja noch mit spielen, aber bei diesem ? da muss man ja bei voller Schräglage "schwarze Löcher" meistern und da ich nicht Captain Kick oder Mister Yogurt bleibe ich auf dem Asphalt. Weiterhin viel Spaß beim Abheben. :-)

  6. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von Espaceo Beitrag anzeigen
    Also bei diesem Fred klinke ich mich besser auch. Bei schrägen Freds bei denen man rückwärts 360 Grad Kurven fahren muss um zu folgen kann ich ja noch mit spielen, aber bei diesem ? da muss man ja bei voller Schräglage "schwarze Löcher" meistern und da ich nicht Captain Kick oder Mister Yogurt bleibe ich auf dem Asphalt. Weiterhin viel Spaß beim Abheben. :-)
    Der Fred ist doch (noch) nicht schräg. Da fehlt noch eine ganze Menge, kommt aber vielleicht noch.
    Was nun die neurologischen Langzeitstudien angeht: Keine Ahnung ob es die wirklich gibt, habe ich mir einfach mal so ausgedacht, klingt aber offensichtlich plausibel. Im Übrigen habe ich überhaupt nichts gegen Lemmy, Ozzy und all die anderen polytoxikomanen Profi-Handbanger ... ich kann nur diesen Krach nicht ertragen. Letztens habe ich eine Doku gesehen, da haben die (Motörhead) sich und dem ehrfurchtsvoll lauschenden Publikum so ganz locker mehr als 116 dB auf die Trommelfelle gehustet. Da fällt der gewöhnliche Ohrenarzt aber mal ganz gepflegt ins Koma. Da ist man danach mit einem handelsüblichen Tinnitus noch gut bedient.
    Aber egal, wer's braucht ...

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Der Fred ist doch (noch) nicht schräg. Da fehlt noch eine ganze Menge, kommt aber vielleicht noch.
    Was nun die neurologischen Langzeitstudien angeht: Keine Ahnung ob es die wirklich gibt, habe ich mir einfach mal so ausgedacht, klingt aber offensichtlich plausibel. Im Übrigen habe ich überhaupt nichts gegen Lemmy, Ozzy und all die anderen polytoxikomanen Profi-Handbanger ... ich kann nur diesen Krach nicht ertragen. Letztens habe ich eine Doku gesehen, da haben die (Motörhead) sich und dem ehrfurchtsvoll lauschenden Publikum so ganz locker mehr als 116 dB auf die Trommelfelle gehustet. Da fällt der gewöhnliche Ohrenarzt aber mal ganz gepflegt ins Koma. Da ist man danach mit einem handelsüblichen Tinnitus noch gut bedient.
    Aber egal, wer's braucht ...
    Na klar, gibt es die Studien (ob ausgedacht oder nicht ist nicht die Frage). 116dB und? Die hat mein Häcksler auch. 116dB ist eine Zahl und sonst nix. Die Aussage ist völlig sinnlfrei. Ich habe 100%. Ich habe 5000. Ich habe 200PS.

    Toll. Der normale Ahnungslose ist beeindruckt.

    100% von was, 200PS auf welches Gewicht. Solange nicht gesagt wurde, in welcher Entfernung sie von was gemessen wurde und in welchem Frequenzbereich ist die Angabe 116dB völlig sinnfrei. Jazz ist Krach, Heavy Metal ist Musik.

    Wie gesagt, ich habe 10Jahre lang solche Konzerte veranstaltet und bin oft im Graben gestanden. Ich habe keine Hörschaden, trotz Freigabe für 120dB in 1m Entfernung und ich kenn auch keinen der einen Hörschaden erlitten hat. Außer Schalldruck, spielen auch Frequenz und Entfernung eine Rolle.

    Mir ist nicht bekannt ob Lemmy jemals etwas anderes als Alkohol zu sich genommen hat, es ist mir auch egal, das ist jedem sein Ding, solange er dafür nicht Omas die Handtasche klauen muß, soll er einwerfen, was immer er will. Es sind die Vorurteile, die mich nerven, dieses Dummgeschwätz. Von nix ne Ahnung, davon aber ganz viel.

    Metal, Punk das muß keiner mögen, aber die Szene ist genau das Gegenteil von Idioten, die taub sind und sich das Gehirn weggebangt haben.

  8. Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    420

    Standard

    Zitat Zitat von Lawman Beitrag anzeigen
    Fliegengitter? Ich hätte da was:
    Anhang 95691

    Duck und wech...
    Die Idee hat was


    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Angeblich gehen Hirnzellen kaputt. Die Frage, hat das was mit der Musik zu tun oder eher mit dem reichlichen Konsum der gesellschaftlich anerkannten und frei erhältlichen Droge Alkohol.
    Angeblich löst die Musik Aggressionen und Streß aus. Ist nur die Frage bei wem. In 10 Jahren nicht eine Schlägerei, ich habe selten soviele entspannte Menschen gesehen. (Alle voller Adrenalin, selbstverständlich).

    Jaja, die langhaarigen, schwarzgekleideten unangepassten Spinner mit ihrem Radau. Die sollen mal richtig arbeiten, sich die Haare scheren, fürher hat es sowas nicht gegeben. Da die sich seit motörheads Anfangstagen immer noch nicht ausrotten ließen, müssen halt ein paar Studien her.

    Hart, laut, schnell.


    Ich weiß gar nicht was Tarja hat, die Krabbelviecher krabbeln nicht mehr, wenn sie aufgeschlagen sind. Allerdings sollte man nicht mit offenem Mund fahren, sonst gibt es die eine oder andere Zwischenmahlzeit.
    Wenn sie nicht mehr krabbeln sind sie mir egal .. aber so lange wie sie krabbeln, sind sie mir nicht egal .. dann will ich die nich in meiner Nähe haben

    Aber Alkohol macht Brine hohl .. naja, ich zweifle da hin und wieder dran. Aber wie würde es in meinem Kreisen jetzt laut in meine Ohren schallen: Feldstudie!
    Aber diese schwarzgekleideten unangepassten Spinner .. jaaaa .. *schiebt mal ihre schwarzen Klamotten heimlich unter die anderen schwarzen Klamotten auf dem schwarzen .. usw.*

    Und was spricht gegen hart, laut, schnell?


    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Ich würde mir ja so etwas in den Integralhelm klemmen.....

    Owned by Spiel #18 - Seite 21





    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Da fällt der gewöhnliche Ohrenarzt aber mal ganz gepflegt ins Koma. Da ist man danach mit einem handelsüblichen Tinnitus noch gut bedient.
    Aber egal, wer's braucht ...
    Danach hört man den Fahrlehrer wenigstens nich mehr brüllen .. Ob das ein Mittel für den Fall der Fälle wäre?

  9. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen

    ...dieses Dummgeschwätz. Von nix ne Ahnung, davon aber ganz viel.
    Mein lieber C-Treiber, jetzt hast du noch einen Freund hier im Forum ...

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Mein lieber C-Treiber, jetzt hast du noch einen Freund hier im Forum ...
    Wieso, es war niemand persönlich gemeint. Sondern es ging um das ganz allgemeine Stimmungsbild. Wenn ich Dich hätte angreifen wollen wäre da schon das Wörtchen "Du" in dem Satz gestanden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Windprinzessin Beitrag anzeigen
    ...

    Aber Alkohol macht Brine hohl .. naja, ich zweifle da hin und wieder dran. Aber wie würde es in meinem Kreisen jetzt laut in meine Ohren schallen:

    ...
    Ein Sprichwort sagt:

    Intelligenz säuft und Plebs frißt!


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.05.2014, 11:09
  2. Frankens Mitte erleben
    Von saeger im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.05.2013, 22:25
  3. Das ich DAS noch erleben darf, ...
    Von C-Treiber im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 11:52
  4. Rumänien oder Balkan Ende April/ Anfang Mai
    Von speedtriple im Forum Reise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 20:25
  5. Unglaublich was man beim Händler erleben muss
    Von Totila im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 10:08