Seite 12 von 26 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 256

Alter der aktiven GS-Fahrer

Erstellt von herbie48, 10.12.2007, 08:48 Uhr · 255 Antworten · 20.293 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Wie red'st 'n Du von Deiner neuen Freundin?

    Es ist ja noch nicht seinen Freundin, er muss sich ja noch nach ihr umsehen Er hat sie erst kennengelernt^^

  2. Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    54

    Standard

    Schönen Guten Abend zusammen,
    bin kürzlich 49 geworden, also hier offenbar in bester Gesellschaft!
    Und endlich alt genug, mir ne BMW zuzulegen (Klapphelm habe ich schon seit letztem Jahr).
    1976 den Einser mit dem Dreier gleichzeitig gemacht - gegen smarte 160 Märker Zuzahlung...tja, das waren noch Zeiten.
    Mit 15 Hercules M2 (erste Frisierübungen...),
    mit 18 KTM 250 2Takter und damit ab ins Gelände.
    Zwischen 20 und 41 die klassische Drehmomentdelle, verursacht durch Frau, Studium, Hausbau etc. etc....die meisten unter uns wissen schon...
    2000 dann Erfüllung eines langjährigen Traums: Harley-Davidson Fat Boy, an dieser reichlich rumgedoktert (daher mein Nickname) und bis heute 60tkm durch Europa geknattert - auch lange Urlaube mit Zelt und Schlafsack - läuft bestens und wird nicht mehr hergegeben

    2005 brachte Yamaha die MT-01 - ich zum Händler, die Maschine gesehen,
    mußte ich haben, seitdem knapp 35tkm mit größtem Spaß unterwegs - ein ultimatives Gerät, wer Drehmoment und Sound in seiner reinsten Form liebt, kommt nicht mehr von ihr los - ich auch nicht. War schon mit ihr bis auf Malle mit Sack und Pack, alleine, ohne Begleitfahrzeug, aber mit der Gepäckrolle auf dem selbstgestrickten Gepäckträger.

    2006 kommt die Yamaha GTS 1000A dazu, das ist der Exzentriker mit der Achsschenkellenkung, nur gut 1300x in D verkauft - echt rar - und gut. Mein ICE für die Reisen zu zweit. Bislang 14tkm genossen. Leider nicht geländetauglich...

    So kam, was kommen mußte. Nach ca. 11tkm durchwegs positiver Mietmotorraderfahrung in 2005 und 2006 in Südafrika auf dünner hoher und
    schlanker dicker Kuh habe ich mir im März die 650 GS Dakar zugelegt, diese aufgerüstet und nach einer ausgiebigen Tour mit meiner Lieblingssozia festgestellt, dass sie für zwei nicht das Optimum ist - welch Überraschung, nicht wahr?
    Gut, eigentlich sollte sie mein Wintermotorrad werden. Dann kam im September eine traumschöne Tour durchs Trentino und die Dolos, und immer wieder stellten wir fest, wie schön es wäre, jetzt einen Abstecher auf die vielen Feld-, Wald- und Wiesenwege machen zu können...aber mit Tourensportler???
    Nun - noch ein Mopped zulegen geht beim besten Willen nicht - ein Idealmopped für jede Lebenslage gibt´s nicht. Für viele verschiedene Lebenslagen gibt´s aber jede Menge geeigneter Modelle. Also mußte ich schweren Herzens einen Kompromiß schließen (mein Gott, was hat man doch für Sorgen...), und habe die Dakar gegen eine 1200 GSA eingehandelt. Mit der geht´s nächstes Jahr nach Süditalien und Sizilien - freu mich riesig drauf.

    Ich bin mir voll bewußt, wie gut es mir geht und dass ich meine Motorradleidenschaft voll ausleben kann - aus verschiedenen Gründen weiß ich aber auch wie schnell Glück und Gesundheit vergehen können. Darum habe ich vor einigen Jahren beschlossen, meine Träume umzusetzen, zu leben - mit Achtung und Respekt vor meinen Mitmenschen.
    Ich tue dies im vollen Bewußtsein und kann nur jedem empfehlen, seine Wünsche nicht auf eine zu lange Bank zu schieben. Irgendwann ist es zu spät - oftmals schneller als einem lieb ist...

    Hoffentlich gehe ich Euch nicht auf den Nerv mit meinen Ausführungen, eigentlich ging´s ja nur ums Alter und die "Moppedkarriere" und die Kilometer pro Jahr und und und jetzt wird auch noch philosophiert.
    Nix für ungut!

    Freu mich jedenfalls, hier ein Forum gefunden zu haben, in dem ich mich wohl fühle!

  3. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    Zitat Zitat von doc.harley Beitrag anzeigen
    - aus verschiedenen Gründen weiß ich aber auch wie schnell Glück und Gesundheit vergehen können. Darum habe ich vor einigen Jahren beschlossen, meine Träume umzusetzen, zu leben - mit Achtung und Respekt vor meinen Mitmenschen.
    Ich tue dies im vollen Bewußtsein und kann nur jedem empfehlen, seine Wünsche nicht auf eine zu lange Bank zu schieben. Irgendwann ist es zu spät - oftmals schneller als einem lieb ist...
    Hallo Claus,

    das sind ein paar gute Statements deinerseits, die ich sofort so unterschreibe.
    Ein bisserl erschreckt mich zwar schon das Durchklingen einer "Altersweisheit" mit nur 49 Jahren (.... bin ja auch nicht so weit entfernt davon ), aber grundsätzlich hast du völlig recht mit dem Ernstmachen von Lebensträumen! (siehe meinen unten stehenden Aphorismus)
    In diesem Sinne: vielleicht sieht man sich nächstes Jahr in Süditalien/Sizilien, - denn dort wird´s mich dann geplanter Weise auch hinverschlagen.

  4. Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    230

    Standard

    Zitat Zitat von Milan Vecsey Beitrag anzeigen
    Es ist ja noch nicht seinen Freundin, er muss sich ja noch nach ihr umsehen Er hat sie erst kennengelernt^^
    Also im Moment bin ich voll und ganz zufrieden mit der Sugi. Super Bike.

    Aber seit dem ich im Sommer die 12er fahren durfte, weiss ich absolut definitiv, was ich als nächstes haben muss...


  5. Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    47

    Standard

    Zitat Zitat von Corsair Beitrag anzeigen
    Also im Moment bin ich voll und ganz zufrieden mit der Sugi. Super Bike.

    Aber seit dem ich im Sommer die 12er fahren durfte, weiss ich absolut definitiv, was ich als nächstes haben muss...


    He, so gehts mir auch!!!!!!!!! Bei mir muss auch mal die 1200er her, das ist schon ein Ziel! Aber momentan darf ich mich noch mit meiner R 65 GS begnügen, bin damit auch sehr zufrieden^^

  6. supermotorene Gast

    Standard

    Mahlzeit,
    wollte auch mal was fürs senken des Altersdurchschnitt´s tun(wenn auch nicht viel). Habe mir die Kuh letztes Jahr zum Vierzigsten geschenkt.
    Gruß Rene

  7. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    2

    Standard

    Tach auch,
    mein Beitrag zu senken des Durchschnittsalters. Bin 36 und hab meine
    Q seit 1994.
    Gruß aus`m Pott
    der do

  8. Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    42

    Lächeln

    Hai da! Bin 44 und hab' meine 1150er Q seit 2000

  9. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo zusammen!
    Werde in 3 Monaten 64 und fahre seit 1960 motorisierte
    Zweiräder.
    Wilhelm

  10. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    Zitat Zitat von bikeroldie Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!
    Werde in 3 Monaten 64 und fahre seit 1960 motorisierte
    Zweiräder.
    Wilhelm
    Endlich einer, der älter ist als ich. ich werd erst in vier Monaten 64.

    Auch ein Wilhelm


 
Seite 12 von 26 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer (alter) 12er GS Fahrer
    Von palmstrollo im Forum Neu hier?
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 11:54
  2. Gel Batterie Alter???
    Von Edda im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 08:53
  3. Alter des Reifens
    Von Dirk_R1100GS im Forum Reifen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 12:10
  4. neuer Alter
    Von Muehlix im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 10:44
  5. Ein neuer Alter aus ERH
    Von NewKalb im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 11:35