Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

altes (Wunsch)Kennzeichen nach längerer Abmeldung wech ?

Erstellt von Kramer, 27.12.2007, 20:32 Uhr · 31 Antworten · 2.821 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #21
    Das war auch hier bei mir (Landkreis Lörrach) problemlos möglich, als ich im März meine R1150R gegen eine R1200R eingetauscht habe und dabei mein Kennzeichen unbedingt behalten wollte.

  2. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von schnitzel Beitrag anzeigen
    Da war dann von Fristen ab drei Tagen bis mindestens 6 Wochen die rede, da das ganze erst durch die BFA? abgesegnet werden muß.
    Bei manchen Zulassungstellen dauert es wohl bis zu 3 Tagen bis man das "alte" Kennzeichen für ein anderes Fahrzeug übernehmen kann. War bei mir beispielsweise auch NICHT am selben Tag möglich (also Abmeldung altes Mopped und Anmeldung mit gleichem Kennzeichen neues Mopped), weil die Abmeldung erst beim KBA (und nicht wie dir genannt BFA?!) verarbeitet werden muß.


    Gruß
    Manfred

  3. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #23
    Man könnte auch für das alte Fz eine "vorübergehende Ummeldung" machen - so zumindest die Damen hier auf der Zulassungsstelle.

  4. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von GS-Pusher Beitrag anzeigen

    Warum greifst du den Schreiber "Kramer" in so unflätiger Weise an???

    Der Text von Kramer ist NICHT ein Zitat von ihm, sondern wurde als Antwort von ihm auf deinen Beitrag geschrieben. Also eigentlich ein ganz normaler Vorgang, aber du mußt hier wohl mal wieder eine Wortwahl treffen, die nur dazu gedacht sein kann, einen anderen User lächerlich machen zu wollen.

    Denk mal drüber nach...

    Gruß
    Manfred
    hallo manfred,
    wenn du den beitrag aufmerksam liest wirst du feststellen, dass dem nicht so ist.
    und ein normaler vorgang ist, etwas zu schreiben oder etwas zu zitieren.
    und wenn er auf ein zitat von mir verweist, welches garnicht von mir ist werde ich wohl nachfragen dürfen.
    aber du musst hier wohl mal wieder ...
    ist ja gut dass ich keine vorurteile habe.
    denk mal drüber nach.
    liebe grüsse manfred

  5. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen

    Man könnte auch für das alte Fz eine "vorübergehende Ummeldung" machen - so zumindest die Damen hier auf der Zulassungsstelle.
    habe es seinerzeit auch über den umweg der umkennzeichung und anschliessende reservierung und ein paar tage später mit der neuanmeldung hinbekommen.
    kostet allerdings dann extra.
    liebe grüsse manfred

  6. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    231

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von LausbubNRW63 Beitrag anzeigen
    hallo manfred,
    wenn du den beitrag aufmerksam liest wirst du feststellen, dass dem nicht so ist.
    Ich habe deine Antwort auf den Beitrag von "Kramer" jetzt mehrfach gelesen, aber deine Antwort verstehe ich einfach nicht.

    DU (!) zitierst Kramers Text, welcher als Zitat gekennzeichnet wird:
    Zitat von Kramer

    Dito .. und weiterhin viel Spaß hier im Forum ...

    winkt & weg

    Kramer

    und dann schreibst DU als Antwort darauf:
    Zitat Zitat von LausbubNRW63 Beitrag anzeigen
    "sag mir doch bitte mal woher du dieses zitat hier nimmst. ich finde es nämlich nicht."
    Das Wort "dieses" in deiner Antwort an Kramer kann sich somit doch nur auf das von DIR zitierte "Dito... und weiterhin...." beziehen, was aber einfach nur falsch ist.

    Aber offensichtlich meinst du wohl das Zitat, welches er fälschlicherweise DIR zugeordnet hat und das tatsächlich gar nicht von dir stammt;-)
    Das stammt nämlich von der "Nummer zwei" in meiner persönlichen Hitparade hier.

    Ansonsten hat JEDES Forum einen oder mehrere Forenclowns, die meinen, zu Allem und Jedem schreiben zu müssen und dies in einer Weise, die SIE für lustig halten. Zum Glück bietet dieses Forum eine Funktion, solchen Zeitgenossen ohne großen Stress zu entgehen...

    Du bist jetzt in meiner Liste die Nummer drei
    Erspart dir übrigens das Antworten, weil ich es eh nicht mehr lese.

    Gruß
    Manfred

  7. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von GS-Pusher Beitrag anzeigen

    Ansonsten hat JEDES Forum einen oder mehrere Forenclowns, die meinen, zu Allem und Jedem schreiben zu müssen und dies in einer Weise, die SIE für lustig halten. Zum Glück bietet dieses Forum eine Funktion, solchen Zeitgenossen ohne großen Stress zu entgehen...

    mein herr papa hat mir eine gute alte klassische erziehung angedeihen lassen, deshalb spare ich mir eine antwort auf deinen forenclown, wegen der er möglicherweise ein hosianna extra singen müsste.
    ich leihe dir aber gerne meine brille.

    Zitat:
    Zitat von LausbubNRW63
    ich weiss nicht woher du deine weise eingebung nimmst. aber ich muss ebenfalls für fast jede kleinigkeit in die werkstatt.

    Hierher: Zitat:
    Zitat von LausbubNRW63
    Und selber bei gehen…tztztz….hamwa das nötig? Nö….ab zum Freundlichen…kann man hinterher schön Pläuschken halten, was man bezahlt hat und ob das denn alles so korrekt is mitte Kohle, die einem der Freundliche abgenommen hat….so gehört das, das ist Leben.

    irgendwie widersprichst du dich ständig ... Sei es wie es soll ... Ich verabschiede mich mal ... Hoffe Alex löscht meinen Account hier schnellstmöglich ...

    Grüße

    Kramer


    und selbst da du die ignoretaste gesetzt hast antworte ich dir. weil menschen wie du, die sich auf normalem wege nicht mit anderen meinungen auseinandersetzen können und letztendlich auch noch auf höchst dubiose art und weise versuchen einzulenken, die tun mir echt leid.
    nix für ungut.
    dir trotzdem einen guten rutsch.
    vielleicht wird´s ja im neuen jahr besser.
    liebe grüsse manfred

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #28
    Könntet ihr das gegenseitige Beharken bitte, bitte, bitte UNTERLASSEN?!

  9. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen

    Könntet ihr das gegenseitige Beharken bitte, bitte, bitte UNTERLASSEN?!
    jow ...

  10. Chefe Gast

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Könntet ihr das gegenseitige Beharken bitte, bitte, bitte UNTERLASSEN?!
    He Gerd, willsch net lieber a Glaserl Wein holen und Dich zurücklehnen? Kannst Du Dich nicht daran erinnern:
    DREI...

    ZWEI...

    EINS...

    MEINS ! Zitat:
    Dieser Beitrag wird nicht angezeigt, da sich LausbubNRW63 auf deiner Ignorier-Liste befindet.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TÜ läuft nach längerer Standzeit nur auf 1 Zyl.
    Von roncos im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 20:06
  2. Kennzeichen Lochabstand nach oben
    Von knarf70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 12:41
  3. Batterie ist nach längerer Standzeit leer
    Von Klax im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 18:31
  4. Ölaustritt nach längerer Stehzeit
    Von Alex74 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 15:16