Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 100

americas krankes verhältnis zu waffen

Erstellt von Almöhi, 27.08.2014, 10:57 Uhr · 99 Antworten · 5.085 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    736

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Vielleicht waren ja auch die Erwartungen unrealistisch?!
    wahrscheinlich!
    aber gerade wegen diesen erwartungen hat er, mein ich, den preis ja bekommen.

  2. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #52
    Har die Merkel nicht auch irgend einen Freiheitspreis bekommen während sie versuchte die Vorratsdatenspeicherung gegen den Willen der Bevölkerung durch zu boxen, mit der sie zum Glück in Karlsruhe gescheitert ist?

  3. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    417

    Standard

    #53
    Ich finde es reicht wenn man Personen ab 18 J. an einer Waffe ausbildet (wenn überhaupt).
    Kinder haben nichts an der Waffe verloren .Wie schon beschrieben lieber mit Spielzeug beschenken .
    Es wurden mit einen Schlag nicht nur ein Leben zerstört und das traurige ist eigentlich daß jeder (Eltern und Ausbilder ) wissen sollten daß der Schuß nach hinten losgehen kann. Welche Denkweise herrscht da in den Köpfen .
    Daß man eine Waffe hat /damit umgehen kann und mehr nicht ? Ach passiert schon nichts ,alles paletti .
    Das ist nicht krank das ist dumm.
    NG Jürgen

  4. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Quick Beitrag anzeigen
    . Welche Denkweise herrscht da in den Köpfen .
    Daß man eine Waffe hat /damit umgehen kann und mehr nicht ? Ach passiert schon nichts ,alles paletti .
    Das ist nicht krank das ist dumm.
    NG Jürgen
    Entschuldigung wenn ich da jetzt ein wenig polemisch antworte:

    Welche Denkweise herrscht hier wenn die Leute immer wieder in Ihr Auto einsteigen, oder aufs Motorrad steigen und ein paar Stunden später dann womöglich tot auf der Straße liegen. Man weiß ja auch vorher schon, daß das passieren kann, oder ?

    Gruß
    Karl

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Almöhi Beitrag anzeigen
    wahrscheinlich!
    aber gerade wegen diesen erwartungen hat er, mein ich, den preis ja bekommen.
    Wegen welcher Erwartungen denn?

  6. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #56
    Servus,

    9 jährige gehören nicht hinter eine Waffe das ist meine Meinung Punkt um.

    Allerdings glaube ich nicht, daß es besonders viele amerikanische Eltern gibt, die so verantwortungslos handeln und das zulassen, auch wenns erlaubt ist.

    Ich denke das hat auch etwas mit der amerikanischen Einstellung zur Selbstverantwortung zu tun und mit der Geschichte der Auswanderer die aus dem engen Europa und der Unterdrückung geflohen sind und für die Freiheit das wichtigste Gut war das sie erreichen konnten.

    Man muß ja nicht alles für gut finden aber so mancher Angriff geht hier weit daneben



    Gruß
    Karl

  7. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    417

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von saeger Beitrag anzeigen
    Entschuldigung wenn ich da jetzt ein wenig polemisch antworte:

    Welche Denkweise herrscht hier wenn die Leute immer wieder in Ihr Auto einsteigen, oder aufs Motorrad steigen und ein paar Stunden später dann womöglich tot auf der Straße liegen. Man weiß ja auch vorher schon, daß das passieren kann, oder ?

    Gruß
    Karl
    Karl
    An Unfällen dieser Art sollte KEIN Kind schuld sein .
    Würdest Du Deinen Kind eine Waffe in die Hand drücken ? Und (gesetzt der Fall ) in einer Gefahrensituation zb .Einbruch darauf hoffen daß
    dein Kind mit einer Waffe richtig schießt .Ja oder es ist ja auch ausgebildet worden .
    Dein Vergleich hinkt und ich habe es auf die Ausbildung mit Waffen bezogen .

    NG Jürgen

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von saeger Beitrag anzeigen
    Servus,

    9 jährige gehören nicht hinter eine Waffe das ist meine Meinung Punkt um.

    Allerdings glaube ich nicht, daß es besonders viele amerikanische Eltern gibt, die so verantwortungslos handeln und das zulassen, auch wenns erlaubt ist.

    Ich denke das hat auch etwas mit der amerikanischen Einstellung zur Selbstverantwortung zu tun und mit der Geschichte der Auswanderer die aus dem engen Europa und der Unterdrückung geflohen sind und für die Freiheit das wichtigste Gut war das sie erreichen konnten.

    Man muß ja nicht alles für gut finden aber so mancher Angriff geht hier weit daneben



    Gruß
    Karl
    Glaubst du ernsthaft, dass der größte Teil der Amis mit ihrem Waffenarsenal sorgsam umgehen? Wie oft hört/liest man, dass die Waffen in der Wohnung frei zugänglich sind. Ich zitiere mal

    Laut einer Studie aus dem Jahr 2007 liegen die Vereinigten Staaten, was den Waffenbesitz angeht, mit 90 Waffen pro 100 Einwohner weit vor dem Rest der Welt. Obwohl nur 5 % der Weltbevölkerung in Amerika leben, verfügt das Land über ein Drittel bis die Hälfte der weltweiten Schusswaffen in Privatbesitz – ungefähr 270 Millionen Waffen.
    Das sagt doch wohl alles.

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von 1100gs Beitrag anzeigen
    Glaubst du ernsthaft, dass der größte Teil der Amis mit ihrem Waffenarsenal sorgsam umgehen? Wie oft hört/liest man, dass die Waffen in der Wohnung frei zugänglich sind. Ich zitiere mal



    Das sagt doch wohl alles.

    Wie oft liest und hört man denn etwas? Ich denke in der Tat, dass die allermeisten US-Amerikaner mit ihren Schusswaffen sorgsam umgehen, was aber bei der Menge an Bewohnern und Waffen noch reichlich Platz für Opfer der Unachtsamkeit lässt.

    Und die von dir zitierten Zahlen sagen nichts weiter als das, was dort steht.

  10. Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    736

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Wegen welcher Erwartungen denn?
    Let me google that for you


 
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  2. Verhältnis Federweg Hinterrad zu Stossdämpferweg
    Von baxter im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 22:57
  3. Verhältnis zu anderen Foren
    Von Schorsch im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 11:34
  4. Noch mal zu den Motorgeräuschen
    Von NN6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2004, 18:28