Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 98

Amy Winehouse tot

Erstellt von AmperTiger, 24.07.2011, 10:40 Uhr · 97 Antworten · 5.919 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Bei Drogen und Alkohol kein Mitleid,sorry.

    Besonders bei Promis,die alle Möglichkeiten haben wieder davon weg zu kommen.

    Viele namenlose Tote hatten das nicht....

    SO SCHAUT`S AUS!!!! Sie hatte genug Zeitdavon wegzukommen!!!
    COOLE Musik, aber ansonsten kein Mitleid!!!

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von THE GHOST_909 Beitrag anzeigen
    SO SCHAUT`S AUS!!!! Sie hatte genug Zeitdavon wegzukommen!!!
    COOLE Musik, aber ansonsten kein Mitleid!!!
    Ja klar - die "Sonnenseite" absaugen und für den Menschen dahinter kein Verständnis ... auch ne Sichtweise . .

  3. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    aber wo steht das denn?hat doch niemand gesagt. Natürlich ist sie selber Schuld, natürlich hatte sie es in der Hand "nein" zu sagen, aber wenn du einmal ja gesagt hast, gibt es bei harten Drogen kein Nein mehr.
    Hier:

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Man sollte die Schuld bei den Verursachern suchen, nicht bei den
    Opfern. Der Drecksack der zufällig mal ein kleines Tütchen mit weißem Pülverchen auf der Aftershowparty dabei hat und dem neuen "Star" natürlich
    ganz unverbindlich mal probieren lässt, den solltest Du mit Unverständnis
    strafen, aber vor diesen Typen haben ja die Meisten Angst. Auf denjenigen
    rumhacken den man kennt ist einfach.
    Fragt Euch mal wie ihr mit rauchen oder saufen angefangen habt und wer
    Euch verlockt hat, die Gesellschaftlichen Zwänge, Gruppendynamik, Blödsinn,
    der charakterlose Drecksack wars der einem das erste Mal so ein Mist
    anbietet und tut als sei es normal......

  4. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von assindia Beitrag anzeigen
    Ja klar - die "Sonnenseite" absaugen und für den Menschen dahinter kein Verständnis ... auch ne Sichtweise . .
    Das ist so nicht richtig!
    Sie hatte einige Entziehungskuren hinter sich, einige davon abgebrochen etc.!
    Man wollte Ihr helfen, die Fans haben Ihr geholfen, indem sie weiter ihre cd`s gekauft haben.Sie hat sich aber nicht davon los reißen können, Also kein Mitleid!
    Schau Dir den Robby an! Hat`s geschaft!
    Heath Ledger!! WAHNSINNIG Gute Schauspieler!! Der bekommt mein Mitleid!!!!!

  5. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #25
    Zwischenfazit nach drei Seiten: Ich bin schuld.




    Noch viel mehr Unverständnis habe ich allerdings wie sich die Medien und
    die Polizei, bzw. der Staat in Norwegen jetzt verhält.
    Ich würde den Geisteskranken mit keinem Wort mehr erwähnen. Jetzt sagen
    sie er wird eine öffentliche Aussage machen zu seinen Taten. Genau das
    will er doch. Der ist Geisteskrank. Warum hat er nicht die Eier gehabt sich
    selber zu erschießen? Der will Medien-Präsenz. Ich würd die ........ tot-
    schweigen. Wir wissen jetzt alle was passiert ist. Die Presse sollte den Fokus
    auf die vielen Opfer und die noch Vermissten richten. Den Psychopaten
    gehört keine Präsenz in den Medien. Das füttert die doch nur. Journalisten
    sind einfach Charakterschweine, kann mir einer sagen was er will.
    Hyänen triffts auch. Pack, dreckiges. Darüber rege ich mich auf. Paparazzis
    und Journalie das sind die die eingesperrt gehören.

  6. Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    164

    Standard Schuld...

    #26
    Es scheint, hier geht es um die Schuldfrage:

    also, wer ist schuld, das Huhn, oder das Ei...?

  7. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Zwischenfazit nach drei Seiten: Ich bin schuld.



    Is die Welt auch noch so klein, einer muß der dumme sein!

  8. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Zwischenfazit nach drei Seiten: Ich bin schuld.
    Quatsch.2 Menschen 2 Meinungen mehr nicht.Egal wer recht hat,lebendig wird sie nicht wieder.

  9. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #29
    Ich bin trotzdem schuld.

  10. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von autmundis Beitrag anzeigen
    Es scheint, hier geht es um die Schuldfrage:

    also, wer ist schuld, das Huhn, oder das Ei...?
    Schuld hat hat ihr Ex Alter, der sie darauf gebracht hat, wie bei dem Hungerhakenmodel Kate Moss, da wars auch der Ex!

    @Quhpilot: Wann warst Du mit Amy zusammen?


 
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte