Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 98

Amy Winehouse tot

Erstellt von AmperTiger, 24.07.2011, 10:40 Uhr · 97 Antworten · 5.927 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard Schade, aber es hatte ja so kommen müssen

    #51
    Ich mochte Amys Musik, habe zwei CDs von ihr (hat sie überhaupt mehr gemacht?), aber die Gute gehörte zu der Sorte Musikern, denen ich lieber zuhöre als ihnen zuzusehen. Ich kann mich an keinen Konzertmitschnitt erinnern, den ich gesehen habe, wo sie nicht völlig neben der Spur war.

    Tja, so was nennt man dann wohl die Chronik eines angekündigten Todes.

    Und was dieses unglaubliche Unglück in Norwegen angeht: Da wünsche ich den Norwegern, dass sie als Gesellschaft damit richtig umgehen können. In Norwegen gibt es nämlich keine lebenslange Haft, d.h. in 21 Jahren ist der Mann wieder draußen, völlig legal und mit allen Bürgerrechten. Ich bin überhaupt niemand, der bei jedem Verbrechen sofort schreit, dass ihm das Strafmaß zu klein ist. Aber ich weiß nicht, wie die Norweger das ertragen werden, dass der Typ noch da ist und sie verhöhnt.

  2. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard Auch mal ...

    #52

  3. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #53
    Schade...leider ist eine der wenigen wirklichen Musiker zu früh abgetreten!!!

    Nun gut..sie wahr selber schuld....aber man kann sehen, das wer einmal im Sumpf von Drogen und Alkohol hängt, nur ganz schwer wieder raus kommt...

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ich mochte Amys Musik, habe zwei CDs von ihr (hat sie überhaupt mehr gemacht?),
    Nein. Sie hat viel zu wenig gemacht um wirklich ewig zu werden. Aber es liegen noch ein paar Aufnahmen 'rum, die fuer's nächste Album gedacht waren.

    Such mal auf Youtube "Amy Winehouse plays guitar".

    Z.B. 2002 / 2003





    Ihre Art zu singen und ihre Kompositionen sind weit reifer, als man es einer 19 oder 20 jährigen zutrauen würde. Diese Adele ist ein Kinderstar dagegen. Von dieser eifrig in die Lücke geschobenen Duffy will ich lieber erst gar nicht reden. 2005 hat sie dann ihren Dealer Blake kennengelernt. Von da an ging es nur noch bergab. Das ist die Zeit in der die meisten Amy Winehouse's Musik verfolgt haben. Warum man verstehen kann, dass viele den Verlust nicht wirklich kennen.

    Bei Künstlern nimmt man es anscheinend als normal hin, dass sie sich oeffentlich zu Tode saufen oder spritzen?

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #55
    So wird aus einem kleinem dummen Song große Kunst:

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #56
    und noch'n Highlight von 2004


    Was für eine Stimme!

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    schade, wieder eine große Künstlerin und Musikerin von uns gegangen, aber dieses Ende war abzusehen.
    Sehe ich eigentlich auch so. Sie hatte entgegen der vielen Nixkönner, denen so viel Aufmerksamkeit von den Medien gewidmet wird, ausnahmsweise echtes Talent. Mir tut es sehr leid, ich habe immer gehofft, dass sie sich mal in den Griff bekommt, und dann eine ihrem Talent angemessene Karriere startet. Sie hatte es wirklich drauf.

    Zum Thema "war ja abzusehen" und "wer hat etwas anderes erwartet"... klar ist das abzusehen, man könnte auch beim nächsten toten Motorradfahrer sagen "war ja abzusehen". Das macht es aber nicht besser und ganz ehrlich: ich habe damit nicht gerechnet, es hat mich fast so überrascht und getroffen wie damals der Tod von Michael Jackson.

    @ Peter:
    leider dürfen wir in D einige dieser Videos nicht sehen...

    edit:
    Wenn wir alle Videos posten... diese Live-Performance ist einfach klasse.

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #58
    Schade. Ganz besonders die letzten beiden sind einzigartig.

  9. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    716

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Noch viel mehr Unverständnis habe ich allerdings wie sich die Medien und
    die Polizei, bzw. der Staat in Norwegen jetzt verhält.
    Ich würde den Geisteskranken mit keinem Wort mehr erwähnen. Jetzt sagen
    sie er wird eine öffentliche Aussage machen zu seinen Taten. Genau das
    will er doch. Der ist Geisteskrank. Warum hat er nicht die Eier gehabt sich
    selber zu erschießen? Der will Medien-Präsenz. Ich würd die ........ tot-
    schweigen. Wir wissen jetzt alle was passiert ist. Die Presse sollte den Fokus
    auf die vielen Opfer und die noch Vermissten richten. Den Psychopaten
    gehört keine Präsenz in den Medien. Das füttert die doch nur. Journalisten
    sind einfach Charakterschweine, kann mir einer sagen was er will.
    Hyänen triffts auch. Pack, dreckiges. Darüber rege ich mich auf. Paparazzis
    und Journalie das sind die die eingesperrt gehören.
    Volle Zustimmung! Darüber rege ich mich mich auch immer tierisch auf, wenn Amokläufer genau das erreichen, was sie wollten. Kein Wort dürfte über diese Schwachköpfe verlauten! Damit werden nur Nachahmer herangezüchtet.

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von bdr529 Beitrag anzeigen
    Volle Zustimmung! Darüber rege ich mich mich auch immer tierisch auf, wenn Amokläufer genau das erreichen, was sie wollten. Kein Wort dürfte über diese Schwachköpfe verlauten! Damit werden nur Nachahmer herangezüchtet.
    Womit wir wieder bei der Ansicht wären, dass die Lieferanten die Bösewichte sind und nicht die Konsumenten.
    Das ist mir zu billig!
    Denn wenn die Journalisten, die sowas schreiben, Schweine sind: Was bist dann du, der sowas liest?
    In meinen Augen grunzt du genauso laut, solltest also sehr, sehr sanft mit Steinen werfen...
    Hat aber mit A. WInehouse nix zu tun...


 
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte