Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Angenommen: Qual der Wahl

Erstellt von Peter GS, 02.01.2011, 20:40 Uhr · 21 Antworten · 2.011 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard Angenommen: Qual der Wahl

    #1
    Hallo!

    Ich würde gern mal eure Entscheidung wissen, wenn ihr die Wahl hättet für 6 Monate nach Budapest (Ungarn) oder Ljubljana (Slowenien) oder Thessaloniki (Griechenland) zu ziehen.

    Wofür würdet ihr euch entscheiden? Und vorallem Warum ?

    Grüße

    der Peter

  2. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.101

    Standard

    #2
    Hi,

    warum sollte man dort hin ziehen? Geschäflich?

  3. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #3
    Ganz klar - Budapest - besser aussehende Weiber !!!!!
    Zum Motorradfahren ganz klar Ljubljana !!

  4. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #4
    Als Austauschstudent.

    Die Weiber sind mir ehrlich gesagt egal, da ich schon seit Jahren in einer festen und funktionierenden Beziehung bin

    Aber Budapest ist auch mein Favorit, weil es billig ist und als Paris des Ostens bezeichnet wird
    Zudem kann man ratz fatz mal nach Romania.

    Ljubljana ist natürlich sehr nah am Meer und die Alpen sind in der Nähe.

    Griechenland ist auch sehr reizend, weil die Türkei in der Nähe sind und somit auch Syrien, aber die Stadt ist irgendwie nicht ansprechend, dafür bietet das Umland unmengen an Sehenswürdigkeiten..

    Außerdem möchte ich eure entscheidung hören :P

  5. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #5
    neee,nee - so kannst du das nun auch nicht sehen !
    Wenn du dort länger zu Gast bist ,was ja als Austauschstudent der Fall ist,dann hat man auch so etwas wie eine soziale Verpflichtung - da muß sich deine Freundin nun mal mit abfinden !
    Aber - - - man muß ja auch nicht alles erzählen -gelle !

  6. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.101

    Standard

    #6
    O.K.,

    dann würde ich nach Slowenien gehen und auf jeden Fall meine Q mitnehmen!! Denke es ist reizvoller als Budapest auf jeden Fall mit der Q!!

  7. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    neee,nee - so kannst du das nun auch nicht sehen !
    Wenn du dort länger zu Gast bist ,was ja als Austauschstudent der Fall ist,dann hat man auch so etwas wie eine soziale Verpflichtung - da muß sich deine Freundin nun mal mit abfinden !
    Aber - - - man muß ja auch nicht alles erzählen -gelle !
    Eijeijei...ich will hier kein Moralapostel spielen, aber das ist keine gute Einstellung
    Oder sind die Weiber dort sooo billig? ^^ A schnäppche lass i mir doch ni entgehen

    Nein Quatsch, ich vertraue meinem Weibe und Sie vertraut mir und das soll auch so bleiben

    Zitat Zitat von GS Q Beitrag anzeigen
    O.K.,

    dann würde ich nach Slowenien gehen und auf jeden Fall meine Q mitnehmen!! Denke es ist reizvoller als Budapest auf jeden Fall mit der Q!!
    Die Q kommt sowieso mit, deshalb ist auch Griechenland ein bisschen weit weg (2000km Anfahrt).

    Ja Slowenien hört sich auch gut an. Es ist alles relativ billig und es gibt in der Nähe super Strecken. Sprit ist recht billig. Und ich könnte auch eher mal nach Hause fahren als von Griechenland aus. Dürften nur 800km sein..

    Eigentlich eine gute Sache.

    In der Türkei sind die Spritpreise abartig teuer, gut das mir das der liebe herr Google gesagt hat

  8. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #8
    Moin,
    was für eine einfache Frage...
    Ljubljana natürlich!!!!

    Das ist eine wirklich tolle, von studentischem Leben geprägte Stadt. Unglaublich schöne Altstadt, nicht zu groß und anonym. Die Slowenen sind sehr freundlich und weltoffen.
    Über das Umland mit der GS brauchen wir ja erst gar nicht zu reden...

    BudaPest wäre mir zu groß, völlig chaotischer Verkehr (musst Du täglich durch)
    Umland für die GS nicht so dolle.

    Thesaloniki ist hässlich wie die Nacht, die Stimmung in Griechenland momentan ja auch nicht so prickelnd.
    Umland für die GS wahrscheinlich brauchbar.

    Also, da gibt es doch wirklich nichts zu überlegen, oder

    Viele Grüße, Grafenwalder

  9. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Gourmettechnisch

    #9
    wär ich jetzt zum Griechen gegangen...
    Mopettechnisch evtl auch. Sonst kommst nimmer so leicht hin.
    Aber wenn Du öfter heim fährst, ist Slowenien bestimmt die bessere Wahl.
    Sehr weltoffen und günstig zwischen den Ländern gelegen. Da kann man schnell mal nach Istrien, Dalmatien, Friuli und Steiermark fahren, um nur ein paar Regionen zu nennen.

    Beneidenswerte Grüße, cowy

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #10
    Ja Peter so ist das, wenn man eine Entscheidung treffen muss aber ich denke auch, alles in Allem bist du mit Laibach bestens bedient. Die Gegend ist wunderschön, endlose Mopedkilometer sind da direkt vor der Haustür.
    Noch ein Vorteil: du bist zu jung für irgendwelche politischen Altlasten, die Slowenen haben das sowieso fast rückstandsfrei überstanden.
    Pizza und Espresso sind so gut wie in Italien, nur deutlich billiger und wenn du in deinem Alter ein Problem haben solltest, Frauen kennenzulernen hilft dir auch Budapest nicht (also bleibt als Priorität Studium und Mopedfahren)

    Viel Spaß dabei, schön fleißig sein, mach uns keine Schande....


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 12 GS-Tankrucksack -- Qual der Wahl
    Von Q-Charly im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 21:00
  2. Qual der Wahl...
    Von Nordlicht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 07:20
  3. Die Qual der Wahl
    Von cinimoD im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 19:27
  4. Qual der (Reifen-)Wahl
    Von Will Q fahrn im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 10:15
  5. Qual der Wahl (Garmin oder TomTom)
    Von ArcusMP im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 22:48