Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 193

Anglizismen

Erstellt von Baumbart, 14.03.2012, 11:47 Uhr · 192 Antworten · 12.165 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    schon mal in Spanien einen Mitsubishi Montero gesehen????.... bei uns heisst er anders
    Eben, manchmal muss es eben ein anderer Name sein...

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #92
    ...so what soll´s....

  3. Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    164

    Standard

    #93
    wartet erst mal ab, wenns bald mit den "sinozisten" losgeht, dann werdet ihr alle eure ach so verhassten anglizisten wieder sehnlichst herbeiwünschen...
    ich weiß wovon ich rede, bin (vorbeugend) mit einer chinesin verheiratet.

    dann könnte eine unterhaltung bei einem offenbacher haushaltswarenhändler folgendermaßen ablaufen...:

    Kundin:
    ni hau, hawwe sie e feng schui schrenksche für die kwaize? (anmerk. :des sin die schobbstiggs..)

    Verkäufer:
    so kwaize hawwe mer net, was soll dan des soy? un was is feng schui?

    Kundin:
    des sin schobbstiggs, die misse-se doch hawwe, un feng schui is wann alles uffem rischdische blatz is.

    Verkäufer:
    lieb fraa, was mir zu hawwe hawwe hawwe mer aach. un bei uns is alles uffem rischdische blatz...

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Ja, Raubritter, das ist do. Genau das wollte mir der Schreiber mitteilen und genau das habe ich mit Gottes und Googles Hilfe auch nach 20 Sekunden so verstanden :-)

    Diese ganzen letzten Posts zeigen deutlich, wie schwierig es ist, in einem Forum einem Gedanken zu folgen. Einer bringt im Gespräch über Anglizismen in D den vergleich zum viel strengeren F. Ein anderer nennt ein paar Beispiele, warum diese Haltung hier und da in F regelrecht nötig ist- und ein dritter merkt nicht, dass der zweite über Frankreich spricht. Und jetzt haben wir hier spanische ......., obwohl es eigentlich nichtmal um französischen Dreck gehen sollte, sondern um die Frage, warum Mutti die Socken bei C&A gieriger kauft, wenn über dem Grabbeltisch "sale" statt"SSV,WSV, oder Sonderverkauf" steht...
    Such einfach das englische Wort für Warnwesten raus, fang eine Diskussion darüber an und das Thema Anglizismen wird ordentlich behandelt

    Man muss nur wissen wie ein Forum funktioniert

    Gruß
    Berthold

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.187

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Such einfach das englische Wort für Warnwesten raus, fang eine Diskussion darüber an und das Thema Anglizismen wird ordentlich behandelt

    Man muss nur wissen wie ein Forum funktioniert

    Gruß
    Berthold

    reflective vest.

    Gut so?


  6. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von Abti Beitrag anzeigen
    Bei mir hieß das noch Nicki
    ...und bei mir Leibchen
    Gruß
    Dirk

  7. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard ja nee

    #97
    Zitat Zitat von Spark Beitrag anzeigen
    ...und bei mir Leibchen
    Gruß
    Dirk
    is klaah Old Sparky

  8. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard BTT

    #98
    oder besser zzT...

    Anglizismen finde ich persönlich nur übel, wenn sie (wie auch Fremdworte) völlig sinnentstellend verwendet werden oder den Großteil eines Satzes ausmachen.
    Ansonsten müssen wir wohl damit leben, dass die Sprache lebt und sich verändert.

  9. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    845

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    oder besser zzT...

    ...wenn sie (wie auch Fremdworte) völlig sinnentstellend verwendet werden...
    ... und dann kommt so etwas dabei heraus: Modehäuser verkaufen Umhängetaschen als Bodybag. Übersetzt man Bodybag wörtlich, dann heißt es Leichensack.
    Da kann man dann wenigstens drüber lachen.
    Wenn die Sprache dann aber "vertürkt" wird, finde ich das um so schlimmer "Ey Alter isch mach disch alle".

  10. frank69 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ackibu Beitrag anzeigen
    Wenn die Sprache dann aber "vertürkt" wird, finde ich das um so schlimmer "Ey Alter isch mach disch alle".
    Ich wohne im Ruhrgebiet, also in der ersten Reihe. Was ich da manchmal zu hören bekomme, alle Anglizismen der Werbeindustrie können einpacken.
    Das schlimme ist, es wird von vielen deutschen Jugendlichen ständig nachgequatscht, ich glaube die können gar nicht mehr deutsch sondern nur noch dieses türkisch-deutsche Mischmasch sprechen...
    Allerdings versichern mir meine türkischen Nachbarn, dass das Problem auch umgekehrt vorhanden ist. Da werden ständig deutsche Vokabeln in eine türkische Unterhaltung eingeschoben, weil man das türkische Wort einfach nicht kennt...

    Frank


 
Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte