Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Armbanduhr mit Tritiumanzeige

Erstellt von AdventureQ, 06.01.2010, 18:47 Uhr · 20 Antworten · 1.890 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    403

    Standard

    #11
    Hi AdventureQ,

    bitte mach mich klug,

    was ist eine Tritiumuhr
    bzw was macht diese Uhr aus

    bei mir ist ne Uhr eine Uhr, weil sie mir die Zeit anzeigen soll ich hab seit 20 Jahren eine SEIKO Quartz, mit schnödem weissen Zifferblatt und Tagesangabe, habe bisher 4 x die Batterien gewechselt, danach konnte ich immer wieder baden ohne dass die Uhr baden ging

  2. Registriert seit
    16.07.2006
    Beiträge
    241

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von WoSo Beitrag anzeigen
    Hi AdventureQ,

    bitte mach mich klug,

    Servus !

    Nein, das mach ich nicht !

    Probier´s mal bei Frau google , da wird Dir geholfen !

    Es ist der spezielle Einsatzzweck und Einsatzort !

    Wenn ich nur wissen will wie spät es ist, dann kann ich auch auf den Kirchturm schaun...

  3. ulixem Gast

    Standard

    #13
    So hier sind wohl alle Quarzmilitäruhren.
    http://www.militaeruhren.de/index.php

  4. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von WoSo Beitrag anzeigen
    Hi AdventureQ,

    bitte mach mich klug,

    was ist eine Tritiumuhr
    bzw was macht diese Uhr aus

    bei mir ist ne Uhr eine Uhr, weil sie mir die Zeit anzeigen soll ich hab seit 20 Jahren eine SEIKO Quartz, mit schnödem weissen Zifferblatt und Tagesangabe, habe bisher 4 x die Batterien gewechselt, danach konnte ich immer wieder baden ohne dass die Uhr baden ging

    Vielleicht hilft dir das: http://de.wikipedia.org/wiki/Tritiumgaslichtquelle

  5. Registriert seit
    05.08.2009
    Beiträge
    403

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Wurtzel Beitrag anzeigen
    Danke Wurtzel

    Dann ist dass Zeugs ja nur dafür Glühwürchen zu spielen

  6. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    412

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von AdventureQ Beitrag anzeigen
    Servus Fabian !

    Link funktioniert bei mir nicht...kannst Du mir mal bitte das Modell nennen un den Hersteller ? Dann suche ich selbst.

    Gruß Klaus
    Hi Klaus,

    die Marke heißt UZI, wig die Waffe. Modell Protector H3, kostet so um die 110- 130 € je nach Sonderwünschen.

    Gruß Fabian

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von AdventureQ Beitrag anzeigen
    gefällt mir sehr gut, hat alles was ich haben möchte, nur leider hat das Ding ein Quarzwerk.

    Sie muss auch kräftige Stöße (Schiessstand) aushalten. Dort hat meine schöne Automatik-Uhr nämlich letzte Woche den Geist aufgegeben
    genau darum hab ich mich von Automatikuhren verabschiedet, als ic hnoch mehr mit Werkzeug rumgearbeitet hab hat's mir 2 von den Dingern zerrüttelt - wenn Du regelmäßig kräftige Stöße abgibst solltest Du vielleicht doch über Quarz nachdenken. Oder über eine Zweituhr nachdenken, eine Automatik für den Schöngeist und einen Quarzwecker zum Stoßen

  8. ulixem Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Quarzwecker zum Stoßen
    Damit kannst du auch ballern gehen.
    Die ist, wie unsere Moppeds, mit Öl gefüllt.
    Richtig, die Batterie kann deshalb nicht jeder Hansel wechseln. (hält bis zu 7 Jahre und muss zum Hersteller)
    http://sinn.de/Modell/UX.htm

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Damit kannst du auch ballern gehen.
    Die ist, wie unsere Moppeds, mit Öl gefüllt.
    Richtig, die Batterie kann deshalb nicht jeder Hansel wechseln. (hält bis zu 7 Jahre und muss zum Hersteller)
    http://sinn.de/Modell/UX.htm
    es ging um Automatikuhren, DIE halten regelmäßige Stöße nicht aus, Quarzuhren sind schon mal von Haus aus robuster (wenn sie nicht ausm Kaugummiautomaten sind)

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard eine

    #20
    bz mehrere schöne Uhren die speziell für Stöße bzw gegen die Auswirkungen von Stößen konstruiert sind werden bei Jaermann & Stübi gefertigt.
    Allerdings gibts da nix für 1tsd.

    Ansonsten kenn ich keine Automatik Uhr die regelmäßige Stöße oder Schläge auf Dauer aushalten würde. Selbst die teuersten Exemplare kapitulieren da.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte