Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Arme missbrauchte Currywurscht

Erstellt von Roter Oktober, 17.04.2012, 22:23 Uhr · 17 Antworten · 1.343 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #11
    Wenn SPD = Currywurst
    dann CSU = Schweinshaxn
    CDU = Saumagen
    FDP = nicht Fisch noch Fleisch
    Linke = Kantinenessen
    Piraten = Hamburger

    nur bei den Grünen darf man alles essen, was gesund ist und KEINEM schmeckt

  2. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #12
    Politiker verschaemen sich um nix.
    Deswegen waehl ich auch nicht.

  3. Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    881

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Das ist eine Unverschämtheit die Currywurscht für den Wahlkampf zu missbrauchen



    Also mit der Aussage vom Plakat komm ich nicht klar!!!!!
    Mir war klar, daß den Politikern alles Wurscht ist (außer ihr Honorar) aber das nun auch noch öffentlich zu bekennen, daß ist neu bei Politikern!

  4. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    #14
    Die SPD ist also eine blasse weiße Wurst, fade im Geschmack, und nur wenn jemand rote Soße drüber kippt ist sie genießbar.
    Ich finde das das passt.
    Zusammen mit den Grünen Salat, ein jedoch ein aussterbendes Gericht.
    Verschluckt vom multikulturellen Döner, der jede gute Wurstbude zum aufgeben gebracht hat, so dass es kaum noch gute gibt.

    Ich finde das ist ehrlich gemeinte wahre Wahlwerbung.
    Jetzt habt ihr die Wahl.

  5. Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    318

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von thomka.ch Beitrag anzeigen
    Also mit der Aussage vom Plakat komm ich nicht klar!!!!!
    Mir war klar, daß den Politikern alles Wurscht ist (außer ihr Honorar) aber das nun auch noch öffentlich zu bekennen, daß ist neu bei Politikern!

    Das ist eindeutig eine Koalitionszusage an die Pommes (FDP).
    Nur kriegen die von den armen Würstchen die rote Soße übergestülpt.

    Mei bin i froh, dass es in Bayern anständige Leberkassemmin gibt und i des Zeig net fressen muass.

  6. Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    50

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Archie Beitrag anzeigen
    Das ist eindeutig eine Koalitionszusage an die Pommes (FDP).
    Nur kriegen die von den armen Würstchen die rote Soße übergestülpt.

    Mei bin i froh, dass es in Bayern anständige Leberkassemmin gibt und i des Zeig net fressen muass.
    Besser kann man des nicht sagen

  7. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Archie Beitrag anzeigen
    Das ist eindeutig eine Koalitionszusage an die Pommes (FDP).
    Nur kriegen die von den armen Würstchen die rote Soße übergestülpt.

    Mei bin i froh, dass es in Bayern anständige Leberkassemmin gibt und i des Zeig net fressen muass.
    sehr passend formuliert , eine Lachträne!!

  8. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #18
    Voll das Eigentor von der NRW-SPD.....
    Die Dönninghaus wird nämlich garnicht mit Pommes serviert sondern mit Brötchen.....


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schnee und der arme Motor
    Von Peter GS im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 22:22
  2. WP EDS Federbeine (ESA für Arme)
    Von Beste Bohne im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 18:29
  3. Sitzbank "Modifikation für Arme"
    Von Riesling san im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 11:44
  4. Hechlingen für Arme
    Von CAAD6 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 18:26
  5. arme Hechlinger ;-)
    Von indsmen im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 20:43